1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tablets: Android holt auf, iOS…

Wie viele verschiedene Android-Tablets sind derzeit am Start? Mehr als 50?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie viele verschiedene Android-Tablets sind derzeit am Start? Mehr als 50?

    Autor: Stereo 26.10.12 - 16:16

    Und wie viele, auch von den älteren Androids, sind noch im Handel erhältlich?

  2. Re: Wie viele verschiedene Android-Tablets sind derzeit am Start? Mehr als 50?

    Autor: Anonymer Nutzer 26.10.12 - 16:20

    > Und wie viele, auch von den älteren Androids, sind noch im Handel
    > erhältlich?


    Möchtest du auch die zahlreichen, hierzulande nicht erhältlichen, China-Geräte mitzählen?

  3. Re: Wie viele verschiedene Android-Tablets sind derzeit am Start? Mehr als 50?

    Autor: Stereo 26.10.12 - 16:22

    Versuchsperson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Und wie viele, auch von den älteren Androids, sind noch im Handel
    > > erhältlich?
    >
    > Möchtest du auch die zahlreichen, hierzulande nicht erhältlichen,
    > China-Geräte mitzählen?

    Klar, die werden wohl nicht von der Statistik ausgenommen sein.

  4. Re: Wie viele verschiedene Android-Tablets sind derzeit am Start? Mehr als 50?

    Autor: Tom Bombadil 26.10.12 - 16:31

    Ist doch egal, es geht hier ja um Marktanteile, also was aktuell verkauft wird. Die Geräte, die schon im Umlauf sind, interessieren nicht mehr. Die bringen höchstens noch Geld durch App Verkäufe ;-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.10.12 16:31 durch Tom Bombadil.

  5. Re: Wie viele verschiedene Android-Tablets sind derzeit am Start? Mehr als 50?

    Autor: harrycaine 26.10.12 - 16:38

    > Ist doch egal, es geht hier ja um Marktanteile, also was aktuell verkauft
    > wird. Die Geräte, die schon im Umlauf sind, interessieren nicht mehr. Die
    > bringen höchstens noch Geld durch App Verkäufe ;-)

    Na ja für einen App Entwickler ist es schon interessant, wie groß der Zielmarkt ist.

    Aber es ist schon beindruckend, wie Android nach dem zugegebenermassen schwachen Start seit dem letzten Jahr an Fahrt zugelegt hat.

  6. Re: Wie viele verschiedene Android-Tablets sind derzeit am Start? Mehr als 50?

    Autor: Lapje 26.10.12 - 17:02

    War ja klar dass dann immer die Argumente kommen das es auch mehrere hersteller von Android Tablets gibt. Fehlt nur dass Argument, dass es von Apple nur eine Serie gibt.

    Na und? Was spielt das für eine Rolle?

    Der Kunde kauft nur ein Tablet, bei Android hat er nur die größere Auswahl.

    Genauso wie der Verweis auf die "billigen" Geräte - wer zwingt Apple dazu, nur überteuertes Zeugs rauszuhauen? Wenn sie nur den Premium-Zweig bedienen wollen, dann darf man sich nicht wundern wenn der Marktanteil schwindet...

  7. Re: Wie viele verschiedene Android-Tablets sind derzeit am Start? Mehr als 50?

    Autor: alex2345 26.10.12 - 19:34

    Apple wird der Marktanteil ziemlich egal sein, solange der Absatz an iPads gleich bleibt oder steigt. Umsatz und Gewinn werden dadurch ja nicht weniger.

  8. Re: Wie viele verschiedene Android-Tablets sind derzeit am Start? Mehr als 50?

    Autor: nmSteven 26.10.12 - 23:03

    Stereo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Versuchsperson schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > > Und wie viele, auch von den älteren Androids, sind noch im Handel
    > > > erhältlich?
    > >
    > >
    > > Möchtest du auch die zahlreichen, hierzulande nicht erhältlichen,
    > > China-Geräte mitzählen?
    >
    > Klar, die werden wohl nicht von der Statistik ausgenommen sein.

    Würde ich nicht unterschreiben. Google zählt ja die Geräte. In China ist auf den Android Tablets aber fast nix von Google drauf ob die da überhaupt mitkriegen wenn dort ein Android Gerät aktiviert wird halte ich für eher unwahrscheinlich.

  9. Re: Wie viele verschiedene Android-Tablets sind derzeit am Start? Mehr als 50?

    Autor: war10ck 28.10.12 - 21:41

    Stereo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und wie viele, auch von den älteren Androids, sind noch im Handel
    > erhältlich?

    Das sind schon ziemlich viele. Erstaunlich finde ich vor allem, dass sie wirklich ALLE besser sind als sämtliche Apple-Produkte :-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. STRABAG Innovation & Digitalisation, Wien (Österreich)
  3. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  4. Wilhelm Reuss GmbH & Co. KG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 599€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  2. 599€
  3. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  4. 350,10€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mario Kart Live im Test: Ein Klempner, der um Konsolen kurvt
Mario Kart Live im Test
Ein Klempner, der um Konsolen kurvt

In Mario Kart Live (Nintendo Switch) fährt ein Klempner durchs Wohnzimmer. Golem.de hat das Spiel mit einem Konsolen-Rennkurs ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Nintendo Entwickler arbeiten offenbar an 4K-Updates für Switch Pro
  2. Nintendo Switch Mario Kart Live schickt Spielzeugauto auf VR-Rennstecke
  3. 8bitdo Controller macht die Nintendo Switch zum Arcade-Kabinett

iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
iPad Air 2020 im Test
Apples gute Alternative zum iPad Pro

Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor

The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper