Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tablets und Smartphones: Intels…

Gut so!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gut so!

    Autor: Abenglut 17.01.13 - 23:29

    Manche haben schon befürchtet das Intel AMD vom Markt kickt und zum Monopol aufsteigt.
    Dank Sony und Microsoft hat AMD jetzt wieder ein Aufschwung zu erwarten.

  2. Re: Gut so!

    Autor: moohkooh 18.01.13 - 00:34

    Was für ein Problem hast du mit Intel? Intel hat sein "Monopol" wie du sagst ziemlich hart verdient.

  3. Re: Gut so!

    Autor: dEEkAy 18.01.13 - 00:44

    moohkooh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was für ein Problem hast du mit Intel? Intel hat sein "Monopol" wie du
    > sagst ziemlich hart verdient.


    Trotzdem sind Monopole böse. Egal ob verdient oder nicht. Früher oder Später geht man als Monopolist immer dazu über, mehr Geld für vergleichsweise weniger Innovationen zu verlangen. Irgendwann ist man an dem Punkt, an dem man wirklich nur noch an Gewinne denkt...

  4. Re: Gut so!

    Autor: Cespenar 18.01.13 - 00:48

    moohkooh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was für ein Problem hast du mit Intel? Intel hat sein "Monopol" wie du
    > sagst ziemlich hart verdient.

    ja mit unlauterem Wettbewerb z.B. http://www.zeit.de/online/2009/20/intel-eu-strafe-schmiergeld

    Damit will ich die Qualität der Prozessoren nicht in abrede stellen.

  5. Re: Gut so!

    Autor: HerrMannelig 18.01.13 - 01:07

    Was hat denn AMD davon, dass Intel weniger Gewinn bei fast gleichem Umsatz macht?
    Versteh ich nicht, sorry.

  6. Re: Gut so!

    Autor: miscanalyst 18.01.13 - 06:55

    HerrMannelig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was hat denn AMD davon, dass Intel weniger Gewinn bei fast gleichem Umsatz
    > macht?
    > Versteh ich nicht, sorry.


    eine Marktreferenz wie du sie als Investor benötigst.

  7. Re: Gut so!

    Autor: Turner 18.01.13 - 07:05

    Dann hat der Investor was davon. AMD aber noch lange nicht. AMD hat grundsätzlich ja das selbe Problem, sonst würde AMD heute nicht zwei Klassen unter Intel werkeln.

  8. Re: Gut so!

    Autor: tunnelblick 18.01.13 - 07:35

    Abenglut schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Manche haben schon befürchtet das Intel AMD vom Markt kickt und zum Monopol
    > aufsteigt.

    naja, mehr oder weniger ist dieser fall ja auch schon eingetreten. amd existiert und baut auch gute sachen, wird jedoch ganz klar von intel dominiert.

    > Dank Sony und Microsoft hat AMD jetzt wieder ein Aufschwung zu erwarten.

    das wird sich erst noch zeigen: bis die neuen konsolen massenweise verkauft werden, wird noch viel wasser den rhein hinab fliessen.

  9. Dann warte mal auf die AMD zahlen

    Autor: dabbes 18.01.13 - 10:27

    wenns intel schon "schlechter" geht, ohoh ich ahne böses.

  10. Re: Dann warte mal auf die AMD zahlen

    Autor: Phreeze 18.01.13 - 11:34

    dabbes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wenns intel schon "schlechter" geht, ohoh ich ahne böses.


    nicht umsonst entlässt AMD wieder x-Tausende ;) ich denke nicht dass AMD auch nur 1% gewonnen hat an Marktanteil

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH, Wiesbaden
  2. Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Hagen
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Sonntag & Partner Partnerschaftsgesellschaft mbB, Augsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 26,49€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 11,18€ + 5,00€ Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

  1. Heiko Maas: "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"
    Heiko Maas
    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

    Über ein Leak sind interne Anweisungen von Facebook an die Öffentlichkeit gelangt. Nun sieht sich Bundesjustizminister Heiko Maas bestätigt: Die Kriterien über zu löschende Inhalte seien willkürlich. Außerdem kritisiert er die mangelnde Transparenz des sozialen Netzwerks.

  2. Virtual Reality: Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR
    Virtual Reality
    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

    Herumlaufen und sich mehr oder weniger frei bewegen: Das ist in der virtuellen Realität nun auch offiziell mit Oculus Rift möglich - sofern der Nutzer genug Sensoren besitzt.

  3. FTP-Client: Filezilla bekommt ein Master Password
    FTP-Client
    Filezilla bekommt ein Master Password

    Nach Jahren vergeblichen Bittens durch die Community bekommen Nutzer des FTP-Clients Filezilla endlich die Möglichkeit, ihre Passwörter für FTP-Zugänge mit einem Master Password zu verschlüsseln.


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29