1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Technik-Kritiker: Jaron Lanier will…

Technik-Kritiker: Jaron Lanier will Facebook zerschlagen

Die Rastalocken sind sein Markenzeichen: Der Informatiker Jaron Lanier gilt als einer der schärfsten Kritiker des digitalen Kapitalismus und sieht große Plattformen wie Facebook äußerst kritisch. Ein Gespräch über Macht und Ohnmacht im Netz.

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. upsss...der sieht aber sehr sehr schlecht aus... 3

    bonum | 21.03.17 14:13 29.03.17 14:39

  2. Kein Erfolg da Druiden aussterben 6

    HorkheimerAnders | 16.03.17 10:48 27.03.17 22:36

  3. OT: t3n Rant 1

    mcnesium | 23.03.17 15:16 23.03.17 15:16

  4. Schwätzer auf der falschen Fährte 14

    Bouncy | 16.03.17 09:44 21.03.17 13:34

  5. 'Ert arbeitet für einen Monopolisten der bei jeder 9

    sttn | 16.03.17 09:49 21.03.17 09:14

  6. "FB dürfte es in dieser Form gar nicht geben" 2

    whitbread | 17.03.17 14:00 19.03.17 23:12

  7. Einfach nicht (oder nur eingeschränkt) benutzen 4

    Umaru | 16.03.17 11:26 18.03.17 15:01

  8. Schlagzeile 1

    SzSch | 18.03.17 14:39 18.03.17 14:39

  9. Wo ist das Problem? 2

    martymarty | 18.03.17 08:57 18.03.17 14:15

  10. Scheint sich eh von selbst zu erledigen 5

    stoneburner | 16.03.17 14:46 18.03.17 13:57

  11. Muss man den kennen? 3

    luarix | 17.03.17 01:12 17.03.17 14:00

  12. und google ? 5

    pk_erchner | 16.03.17 09:23 17.03.17 08:28

  13. Gibt es 6

    Arystus | 16.03.17 12:51 16.03.17 22:37

  14. Facebook = BILD-Zeitung des 21. Jh. 2

    Sascha Klandestin | 16.03.17 12:19 16.03.17 12:40

  15. Google, Facebook als Kontrollinstanz des Systems zu verstehen, d 1

    Anonymer Nutzer | 16.03.17 11:28 16.03.17 11:28

  16. Melissa sucht doch einen Job 3

    Mopsmelder500 | 16.03.17 09:18 16.03.17 11:12

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. LBS Westdeutsche Landesbausparkasse, Münster
  2. Fontanestadt Neuruppin, Neuruppin
  3. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  4. Diehl Metering GmbH, Ansbach/Nürnberg, Bazanowice (Polen)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mehrwertsteuersenkung: Worauf Firmen sich einstellen müssen
Mehrwertsteuersenkung
Worauf Firmen sich einstellen müssen

Wegen der Mehrwertsteuersenkung müssen viele Unternehmen in kürzester Zeit ihre Software umstellen. Alle möglichen Sonderfälle müssen berücksichtigt werden, der Aufwand ist enorm.
Von Boris Mayer

  1. Raumfahrt Vega-Raketenstart während Corona-Ausbruchs verschoben
  2. Corona Google und Microsoft starten Weiterbildungsprogramme
  3. Kontaktverfolgung Datenschützer kritisieren offene Gästelisten

Threefold: Die Idee vom dezentralen Peer-to-Peer-Internet
Threefold
Die Idee vom dezentralen Peer-to-Peer-Internet

Wie mit Blockchain, autonomem Ressourcenmanagement und verteilter Infrastruktur ein gerechteres Internet entstehen soll.
Von Boris Mayer

  1. Hamsterkäufe App soll per Blockchain Klopapiermangel vorbeugen

Außerirdische Intelligenz: Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?
Außerirdische Intelligenz
Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?

Seit Jahrzehnten gucken wir mit Teleskopen tief ins All. Außerirdische haben wir zwar bisher nicht entdeckt, das ist aber kein Grund, an ihrer Existenz zu zweifeln.
Von Miroslav Stimac


    1. Jens Spahn: Bislang 300 Infektionsmeldungen über Corona-Warn-App
      Jens Spahn
      Bislang 300 Infektionsmeldungen über Corona-Warn-App

      Die Corona-Warn-App ist bislang über 14 Millionen Mal heruntergeladen worden, ungefähr 300 Warnmeldungen über mögliche Infektionen wurden ausgegeben.

    2. Bafin: Stärkung der Finanzaufsicht nach Wirecard-Skandal geplant
      Bafin
      Stärkung der Finanzaufsicht nach Wirecard-Skandal geplant

      Der Skandal um fehlende Milliarden beim Finanzdienstleister Wirecard bringt die Finanzaufsicht in Erklärungsnot - und damit auch die Bundesregierung.

    3. Teams: Slack wirft Microsoft unfairen Wettbewerb vor
      Teams
      Slack wirft Microsoft unfairen Wettbewerb vor

      Slack gehört zu den Gewinnern in der Corona-Krise, das Plus hätte aber noch höher ausfallen können: Unternehmens-Chef Stewart Butterfield wirft Microsoft Wettbewerbsverzerrung vor.


    1. 14:17

    2. 13:59

    3. 13:20

    4. 12:43

    5. 11:50

    6. 14:26

    7. 13:56

    8. 13:15