1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tele Columbus: P˙ur bringt 400 MBit…

Seltsamer Name

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Seltsamer Name

    Autor: Kondom 05.10.17 - 14:26

    Ich hab gerade erst gesehen, dass sich Tele Columbus in "P˙ur" (copy&paste) umbannt hat. Ersten Gedanken: Wie spricht man das denn aus und wie tippt man diesen Buchstaben?


    Warum hat man nicht einfach alle Marken unter "Tele Columbus" vereint?
    Der Name war doch gut etabliert, bekannt und man kann ihn wenigstens aussprechen.

  2. Re: Seltsamer Name

    Autor: mcnesium 05.10.17 - 14:54

    Vermutlich, weil die Marke Telecolumbus verbrannt ist. Keine Wechselmöglichkeit zu anderen Kabelanbietern durch Generalverträge mit Mietkonzernen*, schlechter Kundenservice und das ganze Aufkaufen der Konkurrenz lässt das Unternehmen nicht gerade in gutem Licht stehen.

  3. Re: Seltsamer Name

    Autor: Butcha 05.10.17 - 15:53

    Kondom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >Wie spricht man das denn aus und wie tippt
    > man diesen Buchstaben?


    Aussprache: (engl.) Pure
    Auf der Tastatur: [alt] + 0255 im Nummernblock

    ˙ou're welcome ☺

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachhochschule Südwestfalen, Iserlohn
  2. WEINMANN Emergency Medical Technology GmbH & Co. KG, Hamburg
  3. Hannover Rück SE, Hannover
  4. Lidl Digital, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Acer Predator XB273UGS für 486,43€, Sennheiser GSP 350 für 78€ und Logitech G935 für...
  2. 86,20€ (Preis wird an der Kasse angezeigt)
  3. 110,93€ (Preis wird an der Kasse angezeigt)
  4. 89,66€ (Preis wird an der Kasse angezeigt)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite

Star Trek Discovery: Harte Landung im 32. Jahrhundert
Star Trek Discovery
Harte Landung im 32. Jahrhundert

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery nutzt das offene Ende der Vorgängerstaffel. Sie verspricht Spannung - etwas weniger Pathos dürfte es aber sein.
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit
  2. Paramount Zukunft für Star-Trek-Filme ist ungewiss
  3. Streaming Star Trek Discovery kommt am 15. Oktober zurück