1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Telekom legt…

Deutsche Telekom ?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Deutsche Telekom ?

    Autor: frage 17.03.10 - 17:23

    Wieso macht das die Deutsche Telekom ?

    Verhindert dies nicht faire Markt Bedingungen da sie selbst einen Dienst auf diesen Kabeln anbieten ?

    Sollte die Infrastruktur nicht besser vom Staat verlegt werden und somit einen fairen Markt für alle Anbieter schaffen ?

  2. Re: Deutsche Telekom ?

    Autor: TomTomTomTomTomTimmy 17.03.10 - 17:42

    Die Deutsche Telekom macht das ,weil das die anderen Anbieter nie machen würden. Die warten bis ausgebaut ist und klagen sich dann ins Netz.

    Wenn es nicht die Telekom macht machts niemand. Der Staat ist verschuldet....da kann man dir als bürger nichts mehr gutes tuen.
    Da musst du schon Hotel besitzer sein, oder irgendwie in die Westerwelle familie reinheiraten

  3. Re: Deutsche Telekom ?

    Autor: Vodafone-Nutzer 17.03.10 - 18:44

    TomTomTomTomTomTimmy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Deutsche Telekom macht das ,weil das die anderen Anbieter nie machen
    > würden. Die warten bis ausgebaut ist und klagen sich dann ins Netz.

    Schön. Wenigstens einer hat es mal nachvollziehen können. Bei dem ganzen Gebashe der Telekom (ich selbst habe auch keinen Anschluss der Telekom) merken viele nicht, dass die Telekom nicht mehr der Staat ist sondern ein reines Wirtschaftsunternehmen, das tun uns lassen kann, was es will.

  4. Re: Deutsche Telekom ?

    Autor: Ka-We 17.03.10 - 23:11

    frage schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso macht das die Deutsche Telekom ?

    Die Telekom macht dies, weil Ihr die Kabelanbieter in den von diesen erschlossenen Gebieten nunmehr erhebliche Konkurrenz machen. Die bieten höhere Bandbreiten zu niedrigeren Preisen. Wenn die Telekomik da nicht zu einem Nischenanbieter werden will, muss sie bessere Produkte anbieten.

    Für die Menschen in nicht kabelausgebauten Gebieten wird sich da in Zukunft also kaum etwas tun.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Automation Engineer (m/w/d)
    Packsize GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  2. First Level Supporter (m/w/d)
    AIA AG, Düsseldorf
  3. IT Projektmanager Softwareprojekte (m/w/d)
    Hays AG, Sachsen
  4. Ph.D. Students / Graduate Research Assistants / Graduate Research Associates at the Chair of ... (m/w/d)
    Universität Passau, Passau

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 69,99€ (inkl. digitaler Bonusinhalte + Lanyard im God of War-Design)
  2. 89,98€ (UVP 159€)
  3. (stündlich aktualisiert)
  4. 8,49€ (UVP 89€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de