1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Telekom legt…

Solidarausgleich West

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Solidarausgleich West

    Autor: Sepps Rache 18.03.10 - 07:53

    Liebe Telekom,

    warum startet das Glasfaser-Pilotprojekt nicht in einer der heruntergekommenen und finanziell längst "abgesoffenen" Ruhrgebietsstädte?

    Hier fehlt es sowieso schon an allen Ecken und Kanten. Und die Löcher in den Straßen, die wir heute hier haben, konnte man sich vor der Wiedervereinigung nicht einmal im Traum vorstellen.

    Bitte, liebe Telekom, beginnt mit dem "Solidarausgleich West" und startet das Glasfaserprojekt tief im Westen, wo die Sonne verstaubt. Besser, als man es glaubt, ist es hier schon lange nicht mehr.

    Aus dem Land der geschlossenen Schwimmbäder, stillgelegten Stadtbrunnen, maroden Schulen und vielen weiteren Grausamkeiten
    sogt leise Servus

    Sepps Rache

    P.S.: Nicht, dass hier eine Neiddiskussion aufkommt. Ich gönne den östlichen Bundesländern die frische Infrastruktur.

  2. Re: Solidarausgleich West

    Autor: Jupp 23 18.03.10 - 09:33

    @Sepp

    Ich stimme dir 100%ig zu!

    Neid muss auch erlaubt sein, solange der Soli-Zuschlag gezahlt wird.

  3. Re: Solidarausgleich West

    Autor: solihasser 18.03.10 - 10:19

    soli wurde umfunktioniert...

    siehe

    http://info.kopp-verlag.de/news/der-soli-ist-das-jetzt-der-solingen-zuschlag.html

  4. Re: Solidarausgleich West

    Autor: Schlaglochgeplagter 18.03.10 - 11:13

    Sepps Rache schrieb:
    > Ich gönne den östlichen Bundesländern die frische Infrastruktur.

    Also in den ländlichen Gegenden Sachsens kenne ich persönlich nur Bundesstraßen, die gut ausgebaut sind. Bei vereinzelten Vorhaben war die Ausführung etwas übertrieben. Jedenfalls bis zur Grenzöffnung nach Polen/Tschechien, jetzt "freuen" sich die Straßen über jeden neuen 30-Tonner.

    Aber in Städten und Dörfern sind die Straßenzustände teils katastrophal. In meinem Heimatort warten wir seit über 15 Jahren darauf, dass die Hauptstraße _grundhaft_ saniert wird. Und das betrifft eigentlich nur ca. 1 km.
    Die Autozulieferer, speziell Hersteller von Stoßdämpfern, wird es freuen.

    MfG, ein Schlaglochgeplagter

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Cyber Security Analyst (m/w/d)
    OEDIV KG, verschiedene Standorte
  2. IT-Anwendungsbetreuer (m/w/d) Schwerpunkt Helpdesk Inhouse im First- und Second-Level-Support
    Königsteiner Services GmbH, Stuttgart
  3. Softwareentwickler - CAD/PLM (m/w/d)
    Hays AG, Esslingen
  4. Business Analyst Vertriebssteuerung und -controlling (m/w/d)
    DANNEMANN Cigarrenfabrik GmbH, Lübbecke

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de