1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Telekommunikation: Verizon entlässt…

Beweglichkeit

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Beweglichkeit

    Autor: Tylon 11.12.18 - 10:11

    Vestberg erhofft sich dadurch mehr "Geschwindigkeit und Beweglichkeit" im Umgang mit Kunden........ 1/3 der Belegschaft?

    Meine Erfahrungen mit sowas ist, dass die richtig Guten und flexiblen die Gunst der Stunde nutzen, aber auch viel, die man nicht braucht entsorgt werden. Hinterher verteilt sich die Last aber auf die wenig Guten verbliebenen, z.B. Familienväter, die davor zurückschrecken, zu wechseln.
    Das endet darin, dass diese überarbeitet sind und wenn es geht auch wechseln. Schadet in meinen Augen immer dem Unternehmen bzw. nachhaltig der Qualität. An der Börse wirds dagegen oft entlohnt.
    Perverse Sache.

  2. Re: Beweglichkeit

    Autor: Third Life 11.12.18 - 11:09

    Ich frage mich eher wo Geschwindigkeit und Beweglichkeit herkommen sollen wenn man 1/3 seiner Arbeitskräfte entlässt. Soll der Rest dann mindestens 50% mehr leisten für gleiche Entlohnung ?

  3. Re: Beweglichkeit

    Autor: SirJoan83 11.12.18 - 11:13

    Vielleicht standen die 10k Leute immer im Weg? :-D

  4. Re: Beweglichkeit

    Autor: elgooG 11.12.18 - 11:30

    Ja, der Chefetage bei der Boniauszahlung. Weniger Gehälter bezahlen zu müssen ist für kurzsichtige Manager schon immer reizvoll gewesen. Selber kann man sich ja im Notfall abseilen. Das Unternehmen verliert allerdings bei der Anzahl ganz sicher Unmengen an Kompetenzen und internes Wissen.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. HYDRO Systems KG, Biberach / Baden
  2. Weischer.Solutions GmbH, Hamburg
  3. Sikla GmbH, Villingen-Schwenningen
  4. Vodafone GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. 27,99€
  3. (u. a. Train Sim World 2020 für 9,99€, Train Simulator 2021 für 12,75€, Fishing Sim World...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Googles Alphabet: Bei Project Loon ist die Luft raus
Googles Alphabet
Bei Project Loon ist die Luft raus

Mit Project Loon wollte Google hoch hinaus und die ganze Welt mit Internet versorgen. Was fehlte: das Geschäftsmodell - und am Ende auch der Bedarf.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Google Balloninternet Loon wird eingestellt
  2. Balloninternet Project Loon kooperiert mit AT&T

Akkuforschung: Keine Superakkus, sondern einfach bessere Kathoden
Akkuforschung
Keine Superakkus, sondern einfach bessere Kathoden

Die großen Herausforderungen der Forschung an Akkus sind mehr Energiedichte und weniger Abhängigkeit von Rohstoffen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. EU-Kommission Tesla kann von EU-Batterieförderung profitieren
  2. Akkuforschung Wie Lithium-Akkus noch mehr Energie speichern sollen
  3. Akkuforschung 2020 In Zukunft gibt es spottbillige Akkus in riesigen Mengen

Star Trek: Lower Decks: Für Trekkies die beste aktuelle Star-Trek-Serie
Star Trek: Lower Decks
Für Trekkies die beste aktuelle Star-Trek-Serie

Über Discovery und Picard haben viele Fans geschimpft - bei Star Trek: Lower Decks kommen Trekkies hingegen voll auf ihre Kosten. Die Macher sind Star-Trek-Nerds, wie uns Hauptdarsteller Jack Quaid verrät. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek: Discovery 3. Staffel Zwischendurch schwer zu ertragen
  2. Amazon Star Trek: Lower Decks kommt im Januar nach Deutschland
  3. Star Trek Discovery Harte Landung im 32. Jahrhundert