Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Telekommunikation: Vodafone…

dreamteam!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. dreamteam!

    Autor: martinboett 14.02.13 - 00:54

    vodafone ist ja mal sowas von fürn....ich arbeite selbst bei 1&1 (zerschmettert mich) und ich kann euch sagen, dass die meisten kunden von vodafone und telekom kommen (vodafone weil stress gehabt/verarscht gefühlt, telekom weil zu teuer)

    am end ist übrigens jeder dsl anbieter so ne sache...

    kabel deutschland ist bei meinen eltern zwar seit jahren superstabil und eben einfach ultraschnell, aber wie ich das mitbekommen habe, hat man da datentarife die dann ganz einfach bei erreichtem volumen ins nächt größere geändert werden.

    achja: wer bei 1&1 bestellt, wird übrigens am ende der bestellung gefragt, ob man ihn bewerben darf oder nicht und dieses norton sicherheitspaket hat wohl irgendwie jeder anbieter. natürlich versuchen auch wir bei 1&1 das aufzuschwätzen...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.02.13 00:56 durch martinboett.

  2. Re: dreamteam!

    Autor: mat 14.02.13 - 01:49

    Einer von 1&1 lästert über andere Anbieter - Dass ich nicht lache :D

    Mein Flattr-Einkommen wird an Open Source Projekte gespendet!

  3. Re: dreamteam!

    Autor: bobb 14.02.13 - 07:04

    naja, bei 1und1 bekommst wenigstens noch alle zugangsdaten und musst nicht an der mitgelieferten hardware hängen bleiben

    zudem ist es bei den meisten recht egal von wem die daten aus der dose kommen... der großteil der leitungen bleibt gleich

  4. Re: dreamteam!

    Autor: Bouncy 14.02.13 - 11:01

    mat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einer von 1&1 lästert über andere Anbieter - Dass ich nicht lache :D
    Hehe, dacht ich mir auch. Ob jetzt 1&1 oder KD schlimmeren Kunden"service" hat wäre mal was, worüber man streiten kann, aber keiner von beiden kann von sich behaupten "besser" in etwas zu sein, höchstens weniger besch*****...

  5. Re: dreamteam!

    Autor: bazoom 14.02.13 - 11:48

    Keine Ahnung ob einer von euch beiden bei 1&1 Kunde ist, aber ich muss sagen das sich da servicetechnisch einiges getan hat.
    Zumindest ist die Hotline kostenlos (was ja leider alles andere als selbstständlich geworden ist), und man hängt kein 20 min in der Schleife und hat nach 2-3 Min. jemand an der Angel.

    Zumindest zwischen dem "Service" von KabelBW (seit der übernahme durch Unity Media) und1&1 liegen definitiv welten.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.02.13 11:48 durch bazoom.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Edenred Deutschland GmbH, Berlin
  2. MÜNCHENSTIFT GmbH, München
  3. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  4. ING-DiBa AG, Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-8%) 45,99€
  2. 1,99€
  3. 8,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Überwachungstechnik EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln
  2. Apple Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden
  3. Partnerprogramm Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

  1. Breko: Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber
    Breko
    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

    Netzbetreiber können jetzt einfach Waipu TV anbieten. Sie müssen mit dem Betreiber Exaring ein Peering und eine Schnittstelle für das Management der Kundendaten einrichten.

  2. Magento: Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert
    Magento
    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

    Oneplus hat seine Untersuchung zu kopierten Kreditkarten abgeschlossen. Angreifer konnten wohl eine Schwachstelle für Cross-Site-Scripting ausnutzen.

  3. Games: US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig
    Games
    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

    "Spektakulär" findet der wichtigste US-Branchenverband das Wachstum von Gaming-Hardware und -Software im Jahr 2017. Mittlerweile beschäftigen die Unternehmen der Spieleindustrie mehr als 220.000 Mitarbeiter allein in den USA.


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05