Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Telekommunikation: Vodafone…

Neeeeeiiiinnnnnn...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Neeeeeiiiinnnnnn...

    Autor: kopfspringer 14.02.13 - 08:22

    Ich will nicht zu den "Trotteln" von Vodafone!

  2. Re: Neeeeeiiiinnnnnn...

    Autor: Casandro 14.02.13 - 08:28

    Ach komm... _noch_ schlimmer als die von KD können die gar nicht sein.

  3. Re: Neeeeeiiiinnnnnn...

    Autor: mmgd 14.02.13 - 09:00

    Du bist dann nicht bei den Trotteln. Die Übernahme von Arcor vor etlichen Jahren hat immer noch zur Folge, dass ich bei Festnetz und Internet Arcor und bei Mobil Vodafone Kunde bin. Ein Zusammenfassen geht bei denen nicht, wegen der Datenbanken, die nicht verknüpft werden können, bekomme ich immer wieder über die Hotline gesagt.

    Ja, und wann war die Übernahme nochmal? Vor 10 Jahren oder so?

  4. Re: Neeeeeiiiinnnnnn...

    Autor: DonBlutwurst 14.02.13 - 09:15

    Da kann ich wirklich nur beipflichten. Wollte mal zu Vodafone wechseln, nach 3 Monaten ohne Netz haben die es immernoch nicht geschafft die Leitung von damals Alice zu transferieren. Kein Service, nix.... Bin dann direkt zu KabelDeutschland gewechselt und hatte innerhalb von 7 Tagen meinen Anschluß im Haus. Und jetzt das?!?!

  5. Re: Neeeeeiiiinnnnnn...

    Autor: kopfspringer 14.02.13 - 11:54

    Casandro schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ach komm... _noch_ schlimmer als die von KD können die gar nicht sein.


    Ich bin seit 8 Jahren Kunde mit Internet... und seit ca 20 Jahren mit Kabelfernsehn... ich hatte irgendwie noch nie Probleme...

    Und ich hatte auch mit der Kundenhotline noch nie Probleme... wie heißts so schön... wie man in den Wald reinruft so... usw...

  6. Re: Neeeeeiiiinnnnnn...

    Autor: bazoom 14.02.13 - 12:32

    Wenn du nie Probleme hattest kannst du natürlich ganz besonders gut den Support beurteile, klar...

  7. Re: Neeeeeiiiinnnnnn...

    Autor: elitezocker 14.02.13 - 12:37

    mmgd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein Zusammenfassen geht bei denen nicht,
    > wegen der Datenbanken, die nicht verknüpft werden können, bekomme ich immer
    > wieder über die Hotline gesagt.

    Aäääh ja? Die Aussage ist mindestens 3-4 Jahre alt.
    Du muss Dich nur online bei Vodafone einloggen und kannst Dort auf "Konten zusammenlegen" (oder so ähnlich) klicken. Schwupps sind Festnetz/Mobil vereint. Das hatte ich auch gemacht. Aber Vorsicht! evtl. hast Du dann neue Vertragslaufzeiten.

    --==::Hier sind die Gamer::==-- シ

  8. Re: Neeeeeiiiinnnnnn...

    Autor: kopfspringer 15.02.13 - 11:58

    bazoom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn du nie Probleme hattest kannst du natürlich ganz besonders gut den
    > Support beurteile, klar...


    Ja kann ich... den mit "keine Probleme" meinte ich das ich mit dem Service keine Probleme hatte...

    Viele verwechseln halt eine Funktionsstörung der Hardware mit schlechtem Service. Was kann KD dafür wenn der Hausverstärker wegen Blitzschlag kaputt geht? Oder die Digitaldose hinüber ist? Sowas passiert halt...

    Ich hatte in den letzten Jahren 4 Störungen und alle wurden ohne Probleme und zügig beseitigt... und die letzte Störung war vor einem halben Jahr... da hatte der doofe Nachbar wohl ein Kabel im Keller geklemmt... naja... und selbst dafür musste ich nix berappen...

    Mfg

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schenck Process Europe GmbH, Darmstadt
  2. OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt, Berlin
  4. Lernstudio Barbarossa GmbH, Kaiserslautern

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. NBA 2K18 PS4/XBO 29€)
  2. 42€
  3. 599€ + 5,99€ Versand (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Facebook: Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten
    Facebook
    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

    Facebook will mit einem neuen Schritt die Qualität der im Nutzerfeed angezeigten Nachrichtenquellen verbessern: Die User selbst sollen künftig bewerten, ob ein Medium vertrauenswürdig ist oder nicht. Positiv bewertete Quellen sollen priorisiert werden.

  2. Notebook-Grafik: Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q
    Notebook-Grafik
    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

    Wer künftig ein Notebook mit einer Geforce GTX 1050 (Ti) kauft, sollte darauf achten, ob es eine Max-Q-Variante ist. Die sind deutlich sparsamer, aber daher auch ein bisschen langsamer.

  3. Gemini Lake: Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards
    Gemini Lake
    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

    Intels Atom-SoCs finden Verwendung: Asrock und Gigabyte haben Mini-ITX-Platinen mit aufgelöteten Chips im Angebot. Die Boards sind mit M.2-Slots für PCIe-SSDs, mehreren Sata-Ports, integriertem WLAN und DDR4-Unterstützung ausgestattet.


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28