Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Testversion von Microsofts Cloud…

Vorteil?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vorteil?

    Autor: Yannick 20.08.09 - 10:12

    Sind solche Cloud-Datenbanken eigentlich extrem performant?
    Ansonsten sehe ich hinsichtlich des Preises nicht ganz den Vorteil warum ich nicht eher einen virtuellen Server bei einem Hoster anmiete wo ich mehr Speicherplatz zur Verfügung habe und weitaus weniger bezahle.
    Die Server dort sind in der Regel auch redundant gesichert, auch wenn bestimmte Backup-Aufgaben dann natürlich in Eigenverantwortung stehen.

  2. Re: Vorteil?

    Autor: Mafis 20.08.09 - 10:39

    Der Vorteil liegt an der Skalierbarkeit, stell dir vor auf einmal wird durch irgendeinen Blog deine Webapp bekannt und die Userzahlen explodieren. Die Clouds passen sich an diese Gegebenheit an, der virtuelle Server nicht, der ist irgendwann ausgelastet.

  3. Re: Vorteil?

    Autor: morecomp 20.08.09 - 13:52

    > Der Vorteil liegt an der Skalierbarkeit, stell dir vor auf einmal wird durch irgendeinen Blog deine Webapp bekannt und die Userzahlen explodieren. Die Clouds passen sich an diese Gegebenheit an, der virtuelle Server nicht, der ist irgendwann ausgelastet.

    Will ja nicht meckern, dann miete ich halt einen ganzen Server für die Datenbank aber es gibt noch einige andere Vorteile aber warum Microsoft? Fragen über Fragen wieder...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, München
  2. CCV Deutschland GmbH, Moers
  3. über experteer GmbH, Franken/Bayern
  4. Triona - Information und Technologie GmbH, Frankfurt am Main, Mainz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 89,99€
  2. 449€
  3. 129,95€ + Versand
  4. 117,94€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Uber-Unfall: Die vielen Widersprüche des autonomen Fahrens
Uber-Unfall
Die vielen Widersprüche des autonomen Fahrens
  1. Autonomes Fahren Drive.ai testet sprechende fahrerlose Taxis in Texas
  2. Autonomes Fahren Tesla-Chefs lehnten Aufmerksamkeitsüberwachung ab
  3. Lyft 30 autonome Taxis fahren Passagiere in Las Vegas

Galaxy-S9-Kamera im Vergleichstest: Schärfer geht es aktuell kaum
Galaxy-S9-Kamera im Vergleichstest
Schärfer geht es aktuell kaum
  1. Samsung Galaxy-S9-Smartphones kommen mit 256 GByte nach Deutschland
  2. Galaxy S9 und S9+ im Test Samsungs Kamera-Kompromiss funktioniert
  3. Samsung Telekom bietet Galaxy S9 für 722 Euro an

Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
  1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
  2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
  3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung

  1. PGP/SMIME: Thunderbird-Update notwendig, um Efail zu verhindern
    PGP/SMIME
    Thunderbird-Update notwendig, um Efail zu verhindern

    Thunderbird war bis Freitag für die Efail-Sicherheitslücke verwundbar, für Apple Mail gibt es bislang überhaupt kein Update. Vorläufig ist es empfehlenswert, HTML-Mails komplett zu deaktivieren.

  2. Paketdienste: Trump will Posttarife für Amazon offenbar verdoppeln
    Paketdienste
    Trump will Posttarife für Amazon offenbar verdoppeln

    In seinem Streit mit Amazon-Chef Jeff Bezos plant US-Präsident Donald Trump offenbar konkrete Schritte. Die Chefin des US-Postdienstes wehrte sich jedoch gegen die höheren Tarife für Internethändler.

  3. Raven Ridge: AMD veröffentlicht endlich Treiber für Ryzen-Vega-Chips
    Raven Ridge
    AMD veröffentlicht endlich Treiber für Ryzen-Vega-Chips

    Seit dem Start der Raven Ridge genannten APUs wie dem Ryzen 5 2400G vor einigen Monaten gab es keinen neuen Grafiktreiber für die Ryzen-Vega-Chips. Die aktuelle Radeon Software schafft Abhilfe.


  1. 14:28

  2. 13:44

  3. 12:15

  4. 11:43

  5. 09:01

  6. 17:00

  7. 16:30

  8. 16:10