1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Thüringen: 1.500 Jobs in…

Der neue Osten

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Der neue Osten

    Autor: Rizzo_Spacerat 05.04.22 - 12:39

    Ich find das super, das jetzt sich auch im Osten Deutschlands mal was tut.
    Immer alles nur in und um München/Stuttgart anzusiedeln kann nicht Sinn der Sache sein.

    Aber das es 32 Jahre dauert bis der Osten für High Tech interessant wird ist echt übel.

    Ich bin nur mal gespannt ob die auch passende Leute finden. Das wir 2.3mio Arbeitslose haben (+ die in Umschulungen + die Kranken + Arbeitslose über 58) heißt noch lange nicht das die in solchen Fabriken auch arbeiten können.
    Dann kommen die böses Wessis in den Osten und kaufen alles auf (was sie so schon tun....)

  2. Re: Der neue Osten

    Autor: fanreisender 05.04.22 - 12:46

    Rizzo_Spacerat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich find das super, das jetzt sich auch im Osten Deutschlands mal was tut.
    > Immer alles nur in und um München/Stuttgart anzusiedeln kann nicht Sinn der
    > Sache sein.
    >
    > Aber das es 32 Jahre dauert bis der Osten für High Tech interessant wird
    > ist echt übel.

    Ist nicht so einfach in einer auch heute noch lebenden und sorgfältig gepflegten Atmosphäre "wir armen, armen Benachteiligten und Betrogenen" einen Gründergeist zu etablieren.
    Immerhin, die 1,5.te Nachwendegeneration scheint darüber hinweg zu kommen und entwickelt vielleicht sogar einen besonderen Elan. In Berlin sieht es ein wenig danach aus, auch wenn das nun gerade wieder ein Ballungszentrum ist.

    Hier bekommt man gleichzeitig einen schönen Eindruck, wieviel Zeit es kosten wird, Russland aus dem alten Obrigkeits- und Zarendenken zu befreien. Ich werde es jedenfalls nicht mehr erleben.

  3. Re: Der neue Osten

    Autor: gadthrawn 05.04.22 - 13:08

    Rizzo_Spacerat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich find das super, das jetzt sich auch im Osten Deutschlands mal was tut.
    > Immer alles nur in und um München/Stuttgart anzusiedeln kann nicht Sinn der
    > Sache sein.
    >
    > Aber das es 32 Jahre dauert bis der Osten für High Tech interessant wird
    > ist echt übel.

    1996 versenkte AMD einige Milliarden im Osten mit AMD Saxony LLC & Co. KG.

  4. Re: Der neue Osten

    Autor: Extrawurst 05.04.22 - 14:27

    gadthrawn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Rizzo_Spacerat schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich find das super, das jetzt sich auch im Osten Deutschlands mal was
    > tut.
    > > Immer alles nur in und um München/Stuttgart anzusiedeln kann nicht Sinn
    > der
    > > Sache sein.
    > >
    > > Aber das es 32 Jahre dauert bis der Osten für High Tech interessant wird
    > > ist echt übel.
    >
    > 1996 versenkte AMD einige Milliarden im Osten mit AMD Saxony LLC & Co. KG.

    Das war aber auch eine denkbar schlechte Zeit, um in Ostdeutschland was aufzubauen.

  5. Re: Der neue Osten

    Autor: Dwalinn 05.04.22 - 14:39

    Zurzeit und auch in den letzten 30 Jahren war es so das viele Leute mit hoher Qualifikation in den Westen gegangen sind, die Hoffnung ist das zukünftig die Leute hier bleiben und dann solche Stellen besetzen.

  6. Re: Der neue Osten

    Autor: redmord 05.04.22 - 15:00

    Rizzo_Spacerat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich find das super, das jetzt sich auch im Osten Deutschlands mal was tut.
    > Immer alles nur in und um München/Stuttgart anzusiedeln kann nicht Sinn der
    > Sache sein.
    >
    > Aber das es 32 Jahre dauert bis der Osten für High Tech interessant wird
    > ist echt übel.

    Massive Förderungen von Bund und Ländern macht's möglich!

    Schau dir Niedersachsen oder SH an. Da dauert es jetzt schon 70 Jahre.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Informatiker / Anwendungsentwickler / Programmierer als Softwareentwickler Desktop (m/w/d)
    easySoft. GmbH, Metzingen
  2. SAP Senior Inhouse Consultant MM/LE (m/w/d)
    OMIRA GmbH, Ravensburg
  3. Junior Projekt Manager (m/w/d) im Bereich Category und Sales Management
    Hoffrogge GmbH, Wildeshausen
  4. Support Engineer (m/w/d) Kundensupport für die technische Konfiguration einer Software-Lösung
    easySoft. GmbH, Metzingen, Bretten (Home-Office möglich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de