Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tim Cook: "Nichts, was Microsoft…

Tim Cook: "Nichts, was Microsoft macht, setzt uns unter Druck"

Apple-Chef Tim Cook spottet über die Innovationsfähigkeit von Microsoft und sieht Apple selbst als Maß der Dinge. Cook spricht auch darüber, wie Apple den Erfolg des iPhones und des iPads auf den Mac übertragen will.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. geschichte wiederholt sich (Seiten: 1 2 3 ) 52

    moppi | 17.02.12 13:47 21.03.12 17:25

  2. lieber den Ball flach halten... 2

    barxxo | 19.02.12 14:35 20.02.12 13:45

  3. imho 15

    Jungspund | 17.02.12 13:58 19.02.12 19:33

  4. We're Only Gonna Die From Our Own Arrogance... 1

    George99 | 19.02.12 14:45 19.02.12 14:45

  5. ARM-Prozessoren auf dem MacBook Pro 8

    chriskoli | 17.02.12 20:56 18.02.12 20:13

  6. Microsoft: Nichts was Apple macht, setzt uns unter Druck... 10

    samy | 18.02.12 11:11 18.02.12 20:11

  7. Das nächste Apple-Produkt heißt dann wohl "iCarus". 1

    Atalanttore | 18.02.12 13:06 18.02.12 13:06

  8. Hochmut kommt vor dem Fall!!! 1

    bugmenot | 18.02.12 12:54 18.02.12 12:54

  9. Touch wird total überbewertet (Seiten: 1 2 ) 26

    H.Brecht | 17.02.12 14:11 18.02.12 11:09

  10. Ich mag den Apfel nicht mehr 15

    Elanius | 17.02.12 14:53 18.02.12 10:26

  11. Grosse Worte, von einem der noch nichts geleistet hat. 2

    Verappler | 18.02.12 03:08 18.02.12 04:10

  12. First they ignore you,... 1

    Paritz | 17.02.12 22:13 17.02.12 22:13

  13. Das effektivste Feature wird von MS bereits kopiert 1

    Lord Gamma | 17.02.12 21:36 17.02.12 21:36

  14. Von PPC zu x86 1

    Thaodan | 17.02.12 20:01 17.02.12 20:01

  15. Warum sollte x86 nach ARM schwieriger sein? 3

    hschu | 17.02.12 16:49 17.02.12 19:22

  16. Leider stimmt das. Windows 8 Katastrophe 19

    Rage-Guy | 17.02.12 13:53 17.02.12 18:32

  17. Hochmut kommt... 1

    Anonymer Nutzer | 17.02.12 18:08 17.02.12 18:08

  18. Ich bin Apple User ja... aber wie Cook es raus posaunt.... MS könnte noch nützlich für Apple sein 7

    ozelot012 | 17.02.12 15:22 17.02.12 16:22

  19. Ich verstehe den Artikel nicht 3

    janino | 17.02.12 15:46 17.02.12 15:59

  20. "den Erfolg des iPhones und des iPads auf den Mac übertragen" 2

    Anonymer Nutzer | 17.02.12 15:15 17.02.12 15:49

  21. Re: imho

    Webcruise | 17.02.12 15:11 Das Thema wurde verschoben.

  22. Hochmut kommt... 5

    ggggggggggg | 17.02.12 13:52 17.02.12 15:07

  23. Apple ist wohl nicht so stark darin, Linux-Konzepte abzukupfern wie MS 1

    clulfdp | 17.02.12 14:51 17.02.12 14:51

  24. Microsoft tut doch das gleiche? 1

    kingstyler001 | 17.02.12 13:56 17.02.12 13:56

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Weinmann Holzbausystemtechnik GmbH, Sankt Johann
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg
  3. Kliniken Schmieder, Allensbach am Bodensee
  4. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 18,99€ (ohne Prime oder unter 29€ zzgl. Versand)
  2. 219,90€
  3. (u. a. SanDisk SSD Plus 1 TB für 99€ + Versand oder Marktabholung)
  4. 339€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
Verschlüsselung
Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
  2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
  3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

Gesetzesinitiative des Bundesrates: Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet
Gesetzesinitiative des Bundesrates
Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet

Eine Gesetzesinitiative des Bundesrates soll den Betrieb von Handelsplattformen im Darknet unter Strafe stellen, wenn sie Illegales fördern. Das war auch bisher schon strafbar, das Gesetz könnte jedoch vor allem der Überwachung dienen, kritisieren Juristen.
Von Moritz Tremmel

  1. Security Onionshare 2 ermöglicht einfachen Dateiaustausch per Tor
  2. Tor-Netzwerk Britischer Kleinstprovider testet Tor-SIM-Karte
  3. Tor-Netzwerk Sicherheitslücke für Tor Browser 7 veröffentlicht

Tom Clancy's The Division 2 im Test: Richtig guter Loot-Shooter
Tom Clancy's The Division 2 im Test
Richtig guter Loot-Shooter

Ubisofts neuer Online-Shooter beweist, dass komplexe Live-Spiele durchaus von Anfang an überzeugen können. Bis auf die schwache Geschichte und Gegner, denen selbst Dauerbeschuss kaum etwas anhaben kann, ist The Division 2 ein spektakuläres Spiel.
Von Jan Bojaryn

  1. Netztest Connect Netztest urteilt trotz Funklöchern zweimal sehr gut
  2. Netztest Chip verteilt viel Lob trotz Funklöchern

  1. Amazon Prime Video: Chef der Monopolkommission will Amazon entbündeln
    Amazon Prime Video
    Chef der Monopolkommission will Amazon entbündeln

    Amazon soll in Deutschland seine Marktmacht einbüßen, indem die Verknüpfung Amazon Prime mit bestimmten Filmen oder attraktiven Serien beendet wird. Das schlug der Vorsitzende der Monopolkommission, Achim Wambach, vor.

  2. Vor der Abstimmung: Mehr als 100.000 Menschen demonstrieren gegen Uploadfilter
    Vor der Abstimmung
    Mehr als 100.000 Menschen demonstrieren gegen Uploadfilter

    Deutlich mehr Menschen als erwartet haben am Samstag in Deutschland und anderen EU-Staaten gegen die EU-Urheberrechtsreform demonstriert. Allein in München versammelten sich bis zu 50.000 Demonstranten. Nach Ansicht der CDU werden sie teilweise von US-Konzernen dafür bezahlt.

  3. Deutsche Telekom: T-Mobile Austria wird 5G-Netz mit Huawei-Technik starten
    Deutsche Telekom
    T-Mobile Austria wird 5G-Netz mit Huawei-Technik starten

    Das erste 5G-Netz Österreichs wird kommenden Dienstag eingeschaltet - nur drei Wochen nach Versteigerung der ersten Frequenzen. Der Ausrüster Huawei ist dabei.


  1. 00:00

  2. 18:05

  3. 16:39

  4. 13:45

  5. 12:17

  6. 10:00

  7. 09:26

  8. 09:02