Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Turkcell: Für 9 Cent in alle…

Und halb Berlin jubelt... (kT)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und halb Berlin jubelt... (kT)

    Autor: Himmerlarschundzwirn 29.03.11 - 11:59

    .

  2. Re: Und halb Berlin jubelt... (kT)

    Autor: Choseh 29.03.11 - 12:02

    ...und alle so: Jühü!

  3. Re: Und halb Berlin jubelt... (kT)

    Autor: Himmerlarschundzwirn 29.03.11 - 12:04

    YMMD :-D

  4. Re: Und halb Berlin jubelt... (kT)

    Autor: Insomnia88 29.03.11 - 12:26

    Seien wir realistisch. Heute dürften es so 1/3 sein ;) 2008 waren es noch 1/4

    http://www.berlin.de/lb/intmig/presse/archiv/20080702.1000.104149.html

  5. Re: Und halb Berlin jubelt... (kT)

    Autor: Bob_Das_Cocktailschirmchen 29.03.11 - 12:34

    Ist doch klar, dass sie jubeln!
    Die CDU ist schließlich gegen einen EU Beitritt der Türkei. Stattdessen spendiert man ihnen lieber eine Türk-Flat. So kann Sie gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen, erstens präsentiert sich die Muddi im positiven Licht den Türken gegenüber und zweitens muss Sie sich keine Gedanken um den Beitritt machen, da man ja jetzt unendlich lange nach Hause telefonieren kann :-P

    ---
    It's Ain't Over Until The Fat Lady Sinks!

  6. Re: Und halb Berlin jubelt... (kT)

    Autor: FranUnFine 29.03.11 - 12:37

    Bob_Das_Cocktailschirmchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > da man ja jetzt unendlich lange nach Hause telefonieren
    > kann :-P

    Ich glaube, Alice hat so einen Tarif schon vor einigen Jahren angeboten.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  7. Re: Und halb Berlin jubelt... (kT)

    Autor: kevla 29.03.11 - 13:10

    wenn es jetzt noch nen guten daten-tarif gibt, würd ich sofort wechseln. 9 ct, find ich ok, 14 ct/sms schon fast n bißchen happig. daten werd ich mal gucken die tage. bin zwar auch berliner, aber mich meintet ihr wohl nicht. ;)

    ich will endlich nen tarif mit um die 10 ct/min telefonieren. und nen 10er für die gb-flat im d1-netz. :(

  8. Re: Und halb Berlin jubelt... (kT)

    Autor: Himmerlarschundzwirn 29.03.11 - 13:13

    Congstar hat die SurfFlat 2 für 15 Euro, wenn's wenigstens ein schwacher Trost ist.

  9. Re: Und halb Berlin jubelt... (kT)

    Autor: kevla 29.03.11 - 13:50

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Congstar hat die SurfFlat 2 für 15 Euro, wenn's wenigstens ein schwacher
    > Trost ist.

    das ist ja tatsächlich garnicht mal so schlecht. cool, danke. aber 15 euro sind mir im moment doch noch n bißchen zu viel. eigentlich hatte ich mir 10€/gb als maximum gesetzt. wenn ich jetzt wüsste, wieviel besser die datenflat bei d1 im vergleich zu o2 ist in berlin....im großen und ganzen bin ich mit o2 zufrieden, aber manchmal hakt es doch ganzschön beim surfen.

    muss ich mich wohl mal schlau machen.

  10. Re: Und halb Berlin jubelt... (kT)

    Autor: Lala Satalin Deviluke 29.03.11 - 14:07

    GANZ Marxloh auch xD.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  11. Re: Und halb Berlin jubelt... (kT)

    Autor: Himmerlarschundzwirn 29.03.11 - 14:20

    Ich kann mir irgendwie gar nicht vorstellen, dass man in Berlin überhaupt mit irgendeinem Netz Probleme haben kann. Okay, in der U-Bahn vielleicht :-D

    Aber ich war bisher auch nur einmal in Berlin und da hatte ich keine Zeit zum Surfen :-)

  12. Re: Und halb Berlin jubelt... (kT)

    Autor: Bob_Das_Cocktailschirmchen 29.03.11 - 14:43

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > GANZ Marxloh auch xD.


    Mein Beileid, wenn Du in Duisburg Marxloh wohnst.

    ---
    It's Ain't Over Until The Fat Lady Sinks!

  13. Re: Und halb Berlin jubelt... (kT)

    Autor: Eckstein 29.03.11 - 15:17

    Wieso? Solange sie nur oft genug heiratet lohnt sich das! ;-D

  14. Re: Und halb Berlin jubelt... (kT)

    Autor: schulwitz.com 29.03.11 - 15:31

    Auf der Homepage von denen steht irgendwas von 50MB...
    Leider kann ich kein Türkich ;-(

  15. Re: Und halb Berlin jubelt... (kT)

    Autor: diggicolg 29.03.11 - 16:11

    schulwitz.com schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf der Homepage von denen steht irgendwas von 50MB...
    > Leider kann ich kein Türkich ;-(


    Da steht, falls du ein Vertrag machst, gebe es ein 50MB Paket bis zum 30. September kostenlos dazu. Bei Überschreitung des Datenpakets koste jedes weitere MB 0,50 €.

    Das Paket seit monatlich gültig und nur im Inland nutzbar.

    EDIT: Ich hoffe, dass die wirklich noch ne richtige Datenflat machen.

    EDIT2:
    Oh man, da gibts ja wirklich ne Datenflat. Entweder monatlich für 5 € das wie oben beschriebene 50 MB Paket, oder für 10 € monatlich eine richtige Flat mit 200MB Drosselung. Dann gibts noch eine Tagesflat für 3 €, die bis 24.00 Uhr des aktuellen Tages gültig ist, aber über eine Drosselung steht nix.

    Ansonsten wird eine Datennutzung mit 0,50€/MB berechnet. Abgerechnet (bei allen) in 50 KB Paketen.

    Ich hoffe, jetzt gibts bisschen mehr klarheit :)



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 29.03.11 16:19 durch diggicolg.

  16. Re: Und halb Berlin jubelt... (kT)

    Autor: Insomnia88 29.03.11 - 16:20

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich kann mir irgendwie gar nicht vorstellen, dass man in Berlin überhaupt
    > mit irgendeinem Netz Probleme haben kann. Okay, in der U-Bahn vielleicht
    > :-D
    >
    > Aber ich war bisher auch nur einmal in Berlin und da hatte ich keine Zeit
    > zum Surfen :-)

    Nicht mal da ;) Kannst auch in der Ubahn telefonieren.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. KVV Kassel, Kassel
  2. Vereinte Martin Luther + Althanauer Hospital Stiftung Hanau, Hanau
  3. CompuGroup Medical SE, Kiel, Hamburg
  4. Evangelischer Presseverband für Bayern e.V. (EPV), München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 349,00€
  2. 72,99€ (Release am 19. September)
  3. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung
  4. 239,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Erasure Coding: Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
Erasure Coding
Das Ende von Raid kommt durch Mathematik

In vielen Anwendungsszenarien sind Raid-Systeme mittlerweile nicht mehr die optimale Lösung. Zu langsam und starr sind sie. Abhilfe schaffen können mathematische Verfahren wie Erasure Coding. Noch existieren für beide Techniken Anwendungsgebiete. Am Ende wird Raid aber wohl verschwinden.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Agentur für Cybersicherheit Cyberwaffen-Entwicklung zieht in den Osten Deutschlands
  2. Yahoo Richterin lässt Vergleich zu Datenleck platzen

Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

LEDs: Schlimmes Flimmern
LEDs
Schlimmes Flimmern

LED-Licht zu Hause oder im Auto leuchtet nur selten völlig konstant. Je nach Frequenz und Intensität kann das Flimmern der Leuchtmittel problematisch sein, für manche Menschen sogar gesundheitsschädlich.
Von Wolfgang Messer

  1. Wissenschaft Schadet LED-Licht unseren Augen?
  2. Straßenbeleuchtung Detroit kämpft mit LED-Ausfällen und der Hersteller schweigt
  3. ULED Ubiquitis Netzwerkleuchten bieten Wechselstromversorgung

  1. Coradia iLint: Alstoms Brennstoffzellenzüge bewähren sich
    Coradia iLint
    Alstoms Brennstoffzellenzüge bewähren sich

    Zwei Züge, 100.000 Kilometer, keine Probleme: Nach zehn Monaten regulärem Einsatz in Niedersachsen ist das französische Unternehmen Alstom zufrieden mit seinen Brennstoffzellenzügen.

  2. Matternet: Schweizer Post pausiert Drohnenlieferungen nach Absturz
    Matternet
    Schweizer Post pausiert Drohnenlieferungen nach Absturz

    Blutkonserven oder Gewebeproben müssen unter Umständen schnell zu ihrem Bestimmungsort gebracht werden. Die Schweizer Post setzt für solche Transporte Drohnen ein. Doch nach vielen problemlosen Flüge ist ein Copter abgestürzt. Das Drohnenprogramm wurde daraufhin vorerst gestoppt.

  3. Nintendo: Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
    Nintendo
    Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden

    Die Hinweise auf eine Hardwarerevision bei der Nintendo Switch sind bestätigt. Bei der neuen Version ist die Akkulaufzeit deutlich verbessert - sie übertrumpft nun sogar die vom Handheld Switch Lite.


  1. 19:06

  2. 16:52

  3. 15:49

  4. 14:30

  5. 14:10

  6. 13:40

  7. 13:00

  8. 12:45