Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Turkcell: Für 9 Cent in alle…

Und halb Berlin jubelt... (kT)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und halb Berlin jubelt... (kT)

    Autor: Himmerlarschundzwirn 29.03.11 - 11:59

    .

  2. Re: Und halb Berlin jubelt... (kT)

    Autor: Choseh 29.03.11 - 12:02

    ...und alle so: Jühü!

  3. Re: Und halb Berlin jubelt... (kT)

    Autor: Himmerlarschundzwirn 29.03.11 - 12:04

    YMMD :-D

  4. Re: Und halb Berlin jubelt... (kT)

    Autor: Insomnia88 29.03.11 - 12:26

    Seien wir realistisch. Heute dürften es so 1/3 sein ;) 2008 waren es noch 1/4

    http://www.berlin.de/lb/intmig/presse/archiv/20080702.1000.104149.html

  5. Re: Und halb Berlin jubelt... (kT)

    Autor: Bob_Das_Cocktailschirmchen 29.03.11 - 12:34

    Ist doch klar, dass sie jubeln!
    Die CDU ist schließlich gegen einen EU Beitritt der Türkei. Stattdessen spendiert man ihnen lieber eine Türk-Flat. So kann Sie gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen, erstens präsentiert sich die Muddi im positiven Licht den Türken gegenüber und zweitens muss Sie sich keine Gedanken um den Beitritt machen, da man ja jetzt unendlich lange nach Hause telefonieren kann :-P

    ---
    It's Ain't Over Until The Fat Lady Sinks!

  6. Re: Und halb Berlin jubelt... (kT)

    Autor: FranUnFine 29.03.11 - 12:37

    Bob_Das_Cocktailschirmchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > da man ja jetzt unendlich lange nach Hause telefonieren
    > kann :-P

    Ich glaube, Alice hat so einen Tarif schon vor einigen Jahren angeboten.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  7. Re: Und halb Berlin jubelt... (kT)

    Autor: kevla 29.03.11 - 13:10

    wenn es jetzt noch nen guten daten-tarif gibt, würd ich sofort wechseln. 9 ct, find ich ok, 14 ct/sms schon fast n bißchen happig. daten werd ich mal gucken die tage. bin zwar auch berliner, aber mich meintet ihr wohl nicht. ;)

    ich will endlich nen tarif mit um die 10 ct/min telefonieren. und nen 10er für die gb-flat im d1-netz. :(

  8. Re: Und halb Berlin jubelt... (kT)

    Autor: Himmerlarschundzwirn 29.03.11 - 13:13

    Congstar hat die SurfFlat 2 für 15 Euro, wenn's wenigstens ein schwacher Trost ist.

  9. Re: Und halb Berlin jubelt... (kT)

    Autor: kevla 29.03.11 - 13:50

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Congstar hat die SurfFlat 2 für 15 Euro, wenn's wenigstens ein schwacher
    > Trost ist.

    das ist ja tatsächlich garnicht mal so schlecht. cool, danke. aber 15 euro sind mir im moment doch noch n bißchen zu viel. eigentlich hatte ich mir 10€/gb als maximum gesetzt. wenn ich jetzt wüsste, wieviel besser die datenflat bei d1 im vergleich zu o2 ist in berlin....im großen und ganzen bin ich mit o2 zufrieden, aber manchmal hakt es doch ganzschön beim surfen.

    muss ich mich wohl mal schlau machen.

  10. Re: Und halb Berlin jubelt... (kT)

    Autor: Lala Satalin Deviluke 29.03.11 - 14:07

    GANZ Marxloh auch xD.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  11. Re: Und halb Berlin jubelt... (kT)

    Autor: Himmerlarschundzwirn 29.03.11 - 14:20

    Ich kann mir irgendwie gar nicht vorstellen, dass man in Berlin überhaupt mit irgendeinem Netz Probleme haben kann. Okay, in der U-Bahn vielleicht :-D

    Aber ich war bisher auch nur einmal in Berlin und da hatte ich keine Zeit zum Surfen :-)

  12. Re: Und halb Berlin jubelt... (kT)

    Autor: Bob_Das_Cocktailschirmchen 29.03.11 - 14:43

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > GANZ Marxloh auch xD.


    Mein Beileid, wenn Du in Duisburg Marxloh wohnst.

    ---
    It's Ain't Over Until The Fat Lady Sinks!

  13. Re: Und halb Berlin jubelt... (kT)

    Autor: Eckstein 29.03.11 - 15:17

    Wieso? Solange sie nur oft genug heiratet lohnt sich das! ;-D

  14. Re: Und halb Berlin jubelt... (kT)

    Autor: schulwitz.com 29.03.11 - 15:31

    Auf der Homepage von denen steht irgendwas von 50MB...
    Leider kann ich kein Türkich ;-(

  15. Re: Und halb Berlin jubelt... (kT)

    Autor: diggicolg 29.03.11 - 16:11

    schulwitz.com schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf der Homepage von denen steht irgendwas von 50MB...
    > Leider kann ich kein Türkich ;-(


    Da steht, falls du ein Vertrag machst, gebe es ein 50MB Paket bis zum 30. September kostenlos dazu. Bei Überschreitung des Datenpakets koste jedes weitere MB 0,50 €.

    Das Paket seit monatlich gültig und nur im Inland nutzbar.

    EDIT: Ich hoffe, dass die wirklich noch ne richtige Datenflat machen.

    EDIT2:
    Oh man, da gibts ja wirklich ne Datenflat. Entweder monatlich für 5 € das wie oben beschriebene 50 MB Paket, oder für 10 € monatlich eine richtige Flat mit 200MB Drosselung. Dann gibts noch eine Tagesflat für 3 €, die bis 24.00 Uhr des aktuellen Tages gültig ist, aber über eine Drosselung steht nix.

    Ansonsten wird eine Datennutzung mit 0,50€/MB berechnet. Abgerechnet (bei allen) in 50 KB Paketen.

    Ich hoffe, jetzt gibts bisschen mehr klarheit :)



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 29.03.11 16:19 durch diggicolg.

  16. Re: Und halb Berlin jubelt... (kT)

    Autor: Insomnia88 29.03.11 - 16:20

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich kann mir irgendwie gar nicht vorstellen, dass man in Berlin überhaupt
    > mit irgendeinem Netz Probleme haben kann. Okay, in der U-Bahn vielleicht
    > :-D
    >
    > Aber ich war bisher auch nur einmal in Berlin und da hatte ich keine Zeit
    > zum Surfen :-)

    Nicht mal da ;) Kannst auch in der Ubahn telefonieren.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemhaus Dresden GmbH, Dresden
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Dresden, Berlin
  3. ARI Fleet Germany GmbH, Eschborn, Stuttgart
  4. Neoskop GmbH, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI MPG Z390 Gaming Edge AC für 149,90€, MSI MPG Z390 Gaming Pro Carbon AC für 180,90€)
  2. (u. a. Sandisk Ultra 400 GB microSDXC für 56,90€, Verbatim Pinstripe 128-GB-USB-Stick für 10...
  3. 89,90€ (Bestpreis!)
  4. 449,90€ (Release am 26. August)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Smarte Wecker im Test: Unter den Blinden ist der Einäugige König
Smarte Wecker im Test
Unter den Blinden ist der Einäugige König

Einen guten smarten Wecker zu bauen, ist offenbar gar nicht so einfach. Bei Amazons Echo Show 5 und Lenovos Smart Clock fehlen uns viele Basisfunktionen. Dafür ist einer der beiden ein besonders preisgünstiges und leistungsfähiges smartes Display.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nest Hub im Test Google vermasselt es 1A

Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei
Harmony OS
Die große Luftnummer von Huawei

Mit viel Medienaufmerksamkeit und großen Versprechungen hat Huawei sein eigenes Betriebssystem Harmony OS vorgestellt. Bei einer näheren Betrachtung bleibt von dem großen Wurf allerdings kaum etwas übrig.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    Google Maps: Karten brauchen Menschen statt Maschinen
    Google Maps
    Karten brauchen Menschen statt Maschinen

    Wenn Karten nicht mehr von Menschen, sondern allein von Maschinen erstellt werden, erfinden diese U-Bahn-Linien, Hochhäuser im Nationalpark und unmögliche Routen. Ein kurze Liste zu den Grenzen der Automatisierung.
    Von Sebastian Grüner

    1. Kartendienst Google bringt AR-Navigation und Reiseinformationen in Maps
    2. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
    3. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich

    1. UMTS: 3G-Abschaltung kein Thema für die Bundesregierung
      UMTS
      3G-Abschaltung kein Thema für die Bundesregierung

      Nutzer, die kein LTE in ihren Verträgen festgeschrieben haben, sollten wechseln, da 3G zunehmend abgeschaltet werde. Das erklärte das Bundesverkehrsministerium und sieht keinen Grund zum Eingreifen.

    2. P3 Group: Wo die Mobilfunkqualität in Deutschland am niedrigsten ist
      P3 Group
      Wo die Mobilfunkqualität in Deutschland am niedrigsten ist

      Die Qualität des Mobilfunks in Deutschland ist in den einzelnen Bundesländern sehr unterschiedlich. Dort, wo Funklöcher gerade ein wichtiges Thema sind, ist die Versorgung gar nicht so schlecht.

    3. Mecklenburg-Vorpommern: Funkmastenprogramm verzögert sich
      Mecklenburg-Vorpommern
      Funkmastenprogramm verzögert sich

      Wegen fehlender Zustimmung der EU ist das Geld für ein Mobilfunkprogramm in Mecklenburg-Vorpommern noch nicht verfügbar. Dabei hat das Bundesland laut einer P3-Messung große Probleme.


    1. 18:00

    2. 18:00

    3. 17:41

    4. 16:34

    5. 15:44

    6. 14:42

    7. 14:10

    8. 12:59