Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ubisoft: Assassin's Creed 3 legt um…

Wer hätte gedacht....

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wer hätte gedacht....

    Autor: janpi3 07.11.12 - 11:05

    ... dass Kunden auf auf qualitativ gute Produkte stehen?

    o.O

    WTF?

    "Ich bin ein Wutoholic, ich kann nicht leben ohne Wutohol"
    Homer J. Simpson.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.11.12 11:06 durch janpi3.

  2. Re: Wer hätte gedacht....

    Autor: Hasler 07.11.12 - 11:12

    Ac3 hat Story und eine neue Umgebung.
    Schon mal mehr als so manches Spiel von EA (NFS anguck)

  3. Re: Wer hätte gedacht....

    Autor: Ganta 07.11.12 - 11:14

    Hat Ubisoft letztens nicht noch geheult, das soviel Raubkopien genutzt werden? Irgendwas stimmt doch jetzt net....

  4. Re: Wer hätte gedacht....

    Autor: Floh 07.11.12 - 11:24

    Das gilt nur für den PC und da kommt AC3 erst am 22.11

  5. Re: Wer hätte gedacht....

    Autor: janpi3 07.11.12 - 11:34

    Hasler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ac3 hat Story und eine neue Umgebung.
    > Schon mal mehr als so manches Spiel von EA (NFS anguck)

    Dementsprechend ist auch erst mal der Umsatz von EA 2011 eingebrochen ^^
    Ich hoffe dieser Trend spricht sich herum.... auch wenn Ubisoft nicht mein größter Freund ist. (Kopierschutz usw.)

    "Ich bin ein Wutoholic, ich kann nicht leben ohne Wutohol"
    Homer J. Simpson.

  6. Re: Wer hätte gedacht....

    Autor: Soulblighter 07.11.12 - 11:37

    Ich denke Ubisoft hat schon daraus gelernt... Wie golem schon vor ca 2 Monaten berichtete (wusste ichs doch das mein Hinterkopf nicht falsch liegt): https://www.golem.de/news/ubisoft-drm-kuenftig-ohne-always-online-zwang-1209-94363.html
    Edit: Klar ist immernoch mit DRM.. aber wenigstens nich schlimmer als andere...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.11.12 11:38 durch Soulblighter.

  7. Re: Wer hätte gedacht....

    Autor: Neonen 07.11.12 - 11:44

    Soulblighter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich denke Ubisoft hat schon daraus gelernt... Wie golem schon vor ca 2
    > Monaten berichtete (wusste ichs doch das mein Hinterkopf nicht falsch
    > liegt): www.golem.de
    > Edit: Klar ist immernoch mit DRM.. aber wenigstens nich schlimmer als
    > andere...


    Wenn die sich da wieder zusammenreissen, dann könnte mann vll. auch wieder ein Spiel von dennen gezielt kaufen. :)
    Ich hab AC3 zu meiner PS3 geschenkt bekommen, da ich einfach nicht einsehe 299 ohne oder mit Spiel zu zahlen.. muss sagen, die Geschichte ist endlich mal wieder gut gewesen(AC2 war schon knapp am Brecheimer vorbei, bei zwei Erweiterungen auch kein Wunder) und lustigerweise sind mir die Ruckler nur in Videosequenzen aufgefallen. Ah und ich hab gelernt dass ich 3D nicht so gut vertrage, zumindest nicht bei Spielen. xD

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Jako-o GmbH, Bad Rodach
  2. Continental AG, München
  3. OPERATIONAL SERVICES GMBH & CO. KG, Frankfurt
  4. CompuGroup Medical Dentalsysteme GmbH, München, Kassel, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Pulp Fiction, Leon der Profi, Good Will Hunting)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

  1. MacOS 10.13: Apple gibt High Sierra frei
    MacOS 10.13
    Apple gibt High Sierra frei

    Apple hat das neue MacOS 10.13 alias High Sierra zum Download bereitgestellt. APFS wird damit für einige Nutzer Pflicht. Es gibt allerdings auch schon Warnungen von Herstellern, die mit den kurzen Entwicklungszyklen von Apple nicht zurechtkommen.

  2. WatchOS 4.0 im Test: Apples praktische Taschenlampe mit autarkem Musikplayer
    WatchOS 4.0 im Test
    Apples praktische Taschenlampe mit autarkem Musikplayer

    Etliche Neuerungen von WatchOS 4.0 sind nur Spielereien. Einige Kleinigkeiten machen die Apple Watch im Alltag aber deutlich praktischer.

  3. Werksreset: Unitymedia stellt Senderbelegung heute in Hessen um
    Werksreset
    Unitymedia stellt Senderbelegung heute in Hessen um

    Heute Nacht ist Hessen dran: Nach der Analogabschaltung im TV-Kabelnetz werden die Sendeplätze neu geordnet. Marode Kabel in den Häusern brachten zuvor in Nordrhein-Westfalen große Probleme für Unitymedia.


  1. 19:40

  2. 19:00

  3. 17:32

  4. 17:19

  5. 17:00

  6. 16:26

  7. 15:31

  8. 13:28