Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Überflügelt: Apple hat einen…

Überflügelt: Apple hat einen höheren Börsenwert als Microsoft

Apple und Microsoft lassen sich schon länger nicht mehr mit David und Goliath vergleichen. Seit gestern ist der Börsenwert Apples höher als der von Microsoft. Der von Steve Jobs geführte Konzern stieg zum wertvollsten IT-Unternehmen der Welt auf.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Mac vs Window vs Linux Bürgerkriegsähnlicher Zustand 13

    Max_Power | 27.05.10 16:04 28.05.10 10:00

  2. "vergleichbar" 10

    Wilbert Z. | 27.05.10 11:00 27.05.10 20:21

  3. Wenn man zu Zeiten von Apples größtem Tiefpunkt sagen wir 1000 DM angelegt hätte 1

    DM | 27.05.10 20:15 27.05.10 20:15

  4. Nicht schlecht (Seiten: 1 2 ) 26

    Himmerlarschundzwirn | 27.05.10 10:55 27.05.10 17:59

  5. Also Microsoft macht.... 5

    wacwac | 27.05.10 17:05 27.05.10 17:38

  6. Apple der Trendsetter (Seiten: 1 2 ) 32

    Neko-chan | 27.05.10 10:55 27.05.10 17:31

  7. Wen wundert der höhere Umsatz bei diesen Preisen? (kT) (Seiten: 1 2 ) 27

    Lolllipop | 27.05.10 10:54 27.05.10 17:07

  8. UMSATZ != ERLÖS!!!! *aaaarrrrggggg* 13

    wurs | 27.05.10 11:32 27.05.10 16:45

  9. Ich mag Apple nicht... 1

    Zyklotron B | 27.05.10 15:44 27.05.10 15:44

  10. Das sieht man mal wieder was dieser virutelle Bewertungsmist Wert ist ... 8

    dergenervte | 27.05.10 15:11 27.05.10 15:43

  11. Wer hochfliegt... (Seiten: 1 2 3 ) 55

    -guest- | 27.05.10 12:23 27.05.10 15:38

  12. MIt Dummen macht man gute Summen 1

    Johnny Flash | 27.05.10 15:26 27.05.10 15:26

  13. APPLEINSIDERDOKU bei ZDF. KEINER HIER guckt GEZ-TV. BEWEIS INSIDE 8

    Beweis inside | 27.05.10 11:25 27.05.10 15:08

  14. OMG 1

    Anonymer Nutzer | 27.05.10 14:36 27.05.10 14:36

  15. Apple und IT - Konzern 1

    john dorian | 27.05.10 14:35 27.05.10 14:35

  16. goldene Käfige 2

    DerAndere | 27.05.10 13:24 27.05.10 14:29

  17. Frage zum Bild

    Wilbert X | 27.05.10 14:31 Das Thema wurde verschoben.

  18. Und die FOSSler schauen weg 5

    Foss ler | 27.05.10 11:00 27.05.10 13:25

  19. Börsenwert != realer Wert 5

    suppenman | 27.05.10 11:13 27.05.10 12:59

  20. warum wohl ?

    thesparxinc | 27.05.10 13:21 Das Thema wurde verschoben.

  21. Microsoft größerer Abzockerverein

    Wilbert X | 27.05.10 12:49 Das Thema wurde verschoben.

  22. Börse = Pferderennen 1

    Operand | 27.05.10 12:44 27.05.10 12:44

  23. Danke, Steve! 1

    Brad | 27.05.10 12:33 27.05.10 12:33

  24. Erlöse sind vergleichbar: Apple 5,7 Milliarden - Microsoft 14,6 Milliarden 1

    hrhrhr | 27.05.10 12:25 27.05.10 12:25

  25. Hertzlichen Glückwunsch!

    pingguo | 27.05.10 12:54 Das Thema wurde verschoben.

  26. Tja. Nun geht es bei Apple nur noch um Pinkepinke. 4

    4t3z | 27.05.10 11:49 27.05.10 11:59

  27. Oh, mein iPad wurde gerade geliefert ...

    cuntholz | 27.05.10 11:38 Das Thema wurde verschoben.

  28. Ist das nun eine gute oder eine schlechte Nachricht? 4

    niabot | 27.05.10 11:29 27.05.10 11:36

  29. Steve grösserer Assi als Bill?

    Umfrage | 27.05.10 11:16 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. PIA Automation Holding GmbH, Bad Neustadt an der Saale, Amberg
  2. KVV Kassel, Kassel
  3. VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e. V., Frankfurt am Main
  4. Aareal Bank Group, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 107,00€ (Bestpreis!)
  2. 135,80€
  3. (u. a. Alien 40th Anniversary Steelbook, Ash vs Evil Dead Collector's edition, Predator 1 - 4 Box...
  4. ab 0,89€ (u. a. enthalten Distraint 2, Rusty Lake Paradise, Nex Machina, Shantae: Half-Genie Hero)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 5700 (XT) im Test: AMDs günstige Navi-Karten sind auch super
Radeon RX 5700 (XT) im Test
AMDs günstige Navi-Karten sind auch super

Die Radeon RX 5700 (XT) liefern nach einer Preissenkung vor dem Launch eine gute Leistung ab: Wer auf Hardware-Raytracing verzichten kann, erhält zwei empfehlenswerte Navi-Grafikkarten. Bei der Energie-Effizienz hapert es aber trotz moderner 7-nm-Technik immer noch etwas.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Navi 14 Radeon RX 5600 (XT) könnte 1.536 Shader haben
  2. Radeon RX 5700 (XT) AMD senkt Navi-Preise noch vor Launch
  3. AMD Freier Navi-Treiber in Mesa eingepflegt

Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.


    In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
    In eigener Sache
    Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

    Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

    1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
    2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
    3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

    1. Microsoft: Edge-Enterprise bekommt IE11-Modus
      Microsoft
      Edge-Enterprise bekommt IE11-Modus

      Microsoft hat eine Vielzahl von Funktionen für den Enterprise-Einsatz des neuen Edge-Browsers vorgestellt. Dazu gehören ein IE11-Modus, Gruppenrichtlinien und ein spezieller neuer Tab.

    2. Raspberry Pi 4: "Der Pi 4 verlangt eigentlich nach einem Lüfter"
      Raspberry Pi 4
      "Der Pi 4 verlangt eigentlich nach einem Lüfter"

      Trotz Firmware-Update und passivem Heatsink scheint der Raspberry Pi 4 unter Dauerlast zu heiß zu werden. Der Bastler Jeff Geerling sieht daher eine aktive Kühlung als notwendig an. Er nimmt sich daher ein Bauprojekt vor, das den Rechner besser kühlt.

    3. Quartals-Patchday: Oracle schließt im Juli zahlreiche Sicherheitslücken
      Quartals-Patchday
      Oracle schließt im Juli zahlreiche Sicherheitslücken

      Der Quartals-Patchday von Oracle fällt dieses Quartal etwas umfangreicher aus als in den letzten Quartalen. Der Datenbankanbieter schließt an diesem Tag mehr als 300 Sicherheitslücken. Aufgrund von Fehlern in Weblogic musste Oracle aber teils schon vorher patchen.


    1. 10:35

    2. 10:22

    3. 09:47

    4. 09:20

    5. 09:04

    6. 07:31

    7. 07:19

    8. 23:00