1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Übernahme: 1,2-Milliarden-Dollar…

Übernahme: 1,2-Milliarden-Dollar-Angebot aus China für Opera

Opera wird chinesisch. Das Angebot für den kleinen Browser-Hersteller kommt von mehreren Investoren, darunter auch ein bekanntes chinesisches IT-Sicherheitsunternehmen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Drache nimmt weitere Festung 1

    oops14 | 11.02.16 08:12 11.02.16 08:12

  2. Opera auf dem Desktop 1

    Flyns | 11.02.16 07:47 11.02.16 07:47

  3. Der wahre Nachfolger von Opera 12.X ist nicht ChrO(m)pera, sondern... 4

    hroessler | 10.02.16 12:53 10.02.16 20:43

  4. Bitte nicht 3

    teenriot* | 10.02.16 14:13 10.02.16 20:40

  5. Opera Mini 5

    TC | 10.02.16 11:54 10.02.16 18:26

  6. Opera hat leider nachgelassen 20

    Gwels | 10.02.16 11:28 10.02.16 17:25

  7. Wäre ja gut 7

    Spiritogre | 10.02.16 11:23 10.02.16 13:08

  8. würds sofort verkaufen ... 1

    rufsam | 10.02.16 11:20 10.02.16 11:20

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH, Schramberg-Waldmössingen
  2. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Dresden, Senftenberg
  3. Apotheke im Paunsdorf Center Inh. Kirsten Fritsch e. K., Markkleeberg
  4. Hays AG, Magdeburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  2. 350,10€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  3. 594€ (mit Rabattcode "YDENUEDR6CZQWFQM" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Qt, SpaceX, Fifa 21: Sonst noch was?
    Qt, SpaceX, Fifa 21
    Sonst noch was?

    Was am 27. Oktober 2020 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  2. Deutsche Glasfaser: Irgendwann mehr Glasfaser auf dem Land als in Städten
    Deutsche Glasfaser
    Irgendwann mehr Glasfaser auf dem Land als in Städten

    Investoren suchen verstärkt Anlagemöglichkeiten für Glasfaser in Deutschland. Deutsche-Glasfaser-Chef Uwe Nickl nannte auch die Telefónica und die Allianz und deren 5-Milliarden-Euro-Projekt.

  3. CPUs: Via verkauft x86-Technik an Zhaoxin
    CPUs
    Via verkauft x86-Technik an Zhaoxin

    Durch den IP-Transfer erhalten die Chinesen verstärkt Zugang zu geistigem Eigentum, um die eigenen x86-CPUs zu optimieren.


  1. 17:00

  2. 16:39

  3. 16:17

  4. 14:55

  5. 14:40

  6. 14:00

  7. 13:48

  8. 12:57