Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Umbenennung in Altaba: Yahoo…

Altaba? *würg*

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Altaba? *würg*

    Autor: mercalli12 10.01.17 - 08:48

    Was für ein schrecklicher neuer Name. Egal, habe Yahoo-Dienste bisher nicht gebraucht und werde sie auch zukünftig unter neuem Namen nicht benutzen.

  2. Re: Altaba? *würg*

    Autor: leed 10.01.17 - 09:24

    Aber echt. Dabei was Yahoo ein wirklich cooler Name.

    Altaba hört sich eher ein wie ein Hersteller für Sanitäre Anlagen oder Baby Klamotten. Jedenfalls nicht wie ein Tech Unternehmen.

  3. Re: Altaba? *würg*

    Autor: RedRanger 10.01.17 - 09:26

    Ich musste eher an Alt-Tab denken.

  4. Re: Altaba? *würg*

    Autor: AssKickA 10.01.17 - 09:27

    leed schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber echt. Dabei was Yahoo ein wirklich cooler Name.
    >
    > Altaba hört sich eher ein wie ein Hersteller für Sanitäre Anlagen oder Baby
    > Klamotten. Jedenfalls nicht wie ein Tech Unternehmen.


    Meines Empfinden nach ist das einfach Gewohnheitsache. Ging mir erst oft so bei der Umbenennung von Produkten - bewusst erstmalig in den 90ern mit Raiders wird zu Twix. Letzmalig ATI wird zu AMD (wenn auch durch Aufkauf). Man gewöhnt sich schneller dran als man denkt und dann ist der "alte" Name ungewohnt....

  5. Alt aba Geil ;-)

    Autor: dabbes 10.01.17 - 09:28

    Wayne?

    Mails laufen weiterhin über yahoo, den Rest interessiert doch niemanden

  6. Re: Altaba? *würg*

    Autor: mr_tux 10.01.17 - 09:56

    Ich musste sofort an Altavista und Alibaba denken ;)

  7. Re: Altaba? *würg*

    Autor: Single Density 10.01.17 - 10:41

    mr_tux schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich musste sofort an Altavista und Alibaba denken ;)

    Vielleicht ist genau das der Plan, also letzteres. Nur das t durch ein i ersetzen und noch ein b hinter das i und Du hast Alibaba. So "morpht" yahoo -> altbaba -> alibaba :-)

  8. Re: Altaba? *würg*

    Autor: Friko44 10.01.17 - 10:43

    mercalli12 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was für ein schrecklicher neuer Name.
    >
    Äy! Warum beleidigst Du misch?!
    Komm' isch gleisch rübä und denk mir was aus über Deine Name!

    Gruss,
    Ahmed al Taba

  9. Re: Altaba? *würg*

    Autor: narea 10.01.17 - 13:03

    Mein erster Gedanke war, "oh hat Alibaba Yahoo gekauft".
    Keine Ahnung was die schwachsinnige Umbenennung soll.
    Das bringt mehr Nachteile als Vorteile.

  10. Re: Altaba? *würg*

    Autor: emuuu 10.01.17 - 14:18

    narea schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mein erster Gedanke war, "oh hat Alibaba Yahoo gekauft".
    > Keine Ahnung was die schwachsinnige Umbenennung soll.
    > Das bringt mehr Nachteile als Vorteile.


    corporate identity restart und so

  11. Re: Altaba? *würg*

    Autor: Muaddib 10.01.17 - 14:34

    Zu Yahoo gehört auch Flickr (die einzige vernünftige Open Platform für Fotografen), Tumblr, usw.

    Bin gespannt, was damit passiert...


    mercalli12 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was für ein schrecklicher neuer Name. Egal, habe Yahoo-Dienste bisher nicht
    > gebraucht und werde sie auch zukünftig unter neuem Namen nicht benutzen.

  12. Re: Altaba? *würg*

    Autor: mr_tux 10.01.17 - 16:53

    Muaddib schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zu Yahoo gehört auch Flickr (die einzige vernünftige Open Platform für
    > Fotografen), Tumblr, usw.
    >
    > Bin gespannt, was damit passiert...
    >
    > mercalli12 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Was für ein schrecklicher neuer Name. Egal, habe Yahoo-Dienste bisher
    > nicht
    > > gebraucht und werde sie auch zukünftig unter neuem Namen nicht benutzen.

    500px ist mittlerweile besser für Fotografen geeignet als das antiquierte Flickr.

  13. Re: Altaba? *würg*

    Autor: narfomat 10.01.17 - 18:26

    >500px ist mittlerweile besser für Fotografen geeignet als das antiquierte Flickr.

    +1 für 500px...

  14. Re: Altaba? *würg*

    Autor: quadronom 11.01.17 - 23:37

    LOL.

    photoblog.mrussellphotography.com/9-reasons-i-no-longer-use-500px/

    Ich war da auch mal.... Bin dann wieder zurück gewechselt. Auf Flickr sind mehr Schätze zu finden, als auf 500px.....

    %0|%0

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Visteon Electronics Germany GmbH, Karlsruhe
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. AFS Aviation Fuel Services GmbH, Hamburg
  4. MDK Baden-Württemberg Medizinischer Dienst der Krankenversicherung, Lahr

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate.de
  2. für 147,99€ statt 259,94€
  3. und Far Cry 5 gratis erhalten
  4. jetzt bei Apple.de bestellbar


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Uber-Unfall: Die vielen Widersprüche des autonomen Fahrens
Uber-Unfall
Die vielen Widersprüche des autonomen Fahrens
  1. Umfrage Autofahrer wollen über Fahrzeugdaten selbst entscheiden
  2. Autonomes Fahren Waymo will fahrerlose Autos auf die Straße schicken
  3. Roboterautos Uber testet autonomes Fahren nicht mehr in Kalifornien

Galaxy-S9-Kamera im Vergleichstest: Schärfer geht es aktuell kaum
Galaxy-S9-Kamera im Vergleichstest
Schärfer geht es aktuell kaum
  1. Samsung Galaxy-S9-Smartphones kommen mit 256 GByte nach Deutschland
  2. Galaxy S9 und S9+ im Test Samsungs Kamera-Kompromiss funktioniert
  3. Samsung Telekom bietet Galaxy S9 für 722 Euro an

Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
  1. Cybersecurity Tech Accord IT-Branche verbündet sich gegen Nationalstaaten
  2. Black Friday Markeninhaber plant Beschwerde gegen Löschung
  3. Raumfahrt Übertragungslizenz fehlt - SpaceX bricht Live-Stream ab

  1. Nordrhein-Westfalen: Gelder für Breitbandausbau werden kaum abgerufen
    Nordrhein-Westfalen
    Gelder für Breitbandausbau werden kaum abgerufen

    Auch in Nordrhein-Westfalen kommt der Breitbandausbau nur langsam voran. Schuld sollen auch die komplizierten Förderregelungen sein. Deswegen ist ein Großteil der bereitgestellten Gelder nicht abgerufen worden. In den meisten Fällen sollen die Baumaßnahmen noch nicht begonnen haben.

  2. Fotodienst: Flickr an Smugmug verkauft
    Fotodienst
    Flickr an Smugmug verkauft

    Flickr wird wieder einmal verkauft. Die Foto-Community gehörte seit 2005 zu Yahoo und geht nun in die Hände von Smugmug über. Für Nutzer sind das gute Nachrichten, denn der Familienbetrieb Smugmug verspricht, das Angebot weiterzuführen.

  3. Spionagevorwürfe: Twitter verbietet Kaspersky-Werbung
    Spionagevorwürfe
    Twitter verbietet Kaspersky-Werbung

    Kaspersky darf nicht mehr auf Twitter werben. Das Unternehmen verstoße gegen die Werberichtlinien und begünstige Spionage durch Russland. Firmenchef Eugene Kaspersky widerspricht.


  1. 16:00

  2. 14:00

  3. 12:18

  4. 11:15

  5. 09:03

  6. 17:15

  7. 16:55

  8. 16:06