1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Umfrage: Warum Angestellte nicht…

Umfrage: Warum Angestellte nicht ins Homeoffice wollen

Viele Festangestellte vermissen im Homeoffice den Kontakt mit den Kollegen. Einsam zuhause am Computer im Bademantel oder Gartenarbeit in der Mittagspause sind nicht immer gefragt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ach, ich "mag" den "Anwesenheitsdruck" 1

    Analysator | 06.01.20 18:08 06.01.20 18:08

  2. ich würde jeden Tag wenn ich dürfte (Seiten: 1 2 ) 35

    notuf | 30.12.19 22:31 02.01.20 20:05

  3. Ich wünschte es wäre eine Option bei uns 13

    wupme | 30.12.19 21:48 02.01.20 14:37

  4. The future of work is flagship offices paired w/ remote work environments. 2

    SvenMeyer | 02.01.20 13:05 02.01.20 14:19

  5. Dem Artikel kann ich nur wiedersprechen 6

    Ruhrpottjunge | 31.12.19 05:45 02.01.20 13:34

  6. Vorsicht, Arbeitgeberpropaganda 9

    demon driver | 31.12.19 07:43 02.01.20 12:27

  7. Homeoffice als Signal für Outsourcing 7

    DerCel | 31.12.19 22:02 02.01.20 09:14

  8. Ich habe im Home-Office 8 Jahre gearbeitet 1

    buggy | 02.01.20 07:49 02.01.20 07:49

  9. Eine Homeoffice Pflicht oder zumindest 17

    superdachs | 30.12.19 22:51 01.01.20 19:33

  10. Es gibt ja auch was dazwischen... 19

    budweiser | 30.12.19 20:49 01.01.20 17:43

  11. Ein weiterer Sargnagel für das Handwerk 20

    Joblow | 31.12.19 06:52 01.01.20 13:27

  12. Mein Grund: (Seiten: 1 2 ) 31

    JouMxyzptlk | 30.12.19 19:33 01.01.20 11:49

  13. Frage ist eher 4

    Desertdelphin | 30.12.19 19:33 31.12.19 18:22

  14. Meine Erfahrung 6

    BLi8819 | 31.12.19 09:59 31.12.19 15:41

  15. Nie wieder ohne 3

    Chillmao | 31.12.19 02:26 31.12.19 15:30

  16. Vor- und Nachteile 4

    Anonymer Nutzer | 30.12.19 20:49 31.12.19 11:08

  17. Kann ich absolut nicht nachvollziehen 1

    specialsymbol | 31.12.19 10:56 31.12.19 10:56

  18. Rechtschreibfehler im letzten Satz 2

    Pampersfox | 31.12.19 01:26 31.12.19 10:24

  19. Wollen nicht oder können nicht? 1

    aLpenbog | 31.12.19 09:12 31.12.19 09:12

  20. Homeoffice und Produktivesarbeiten

    Nutzer-name | 31.12.19 01:37 Das Thema wurde verschoben.

  21. Prozente 1

    plutoniumsulfat | 30.12.19 23:56 30.12.19 23:56

  22. Gartenarbeit, Kinder versorgen, Putzen, ... 1

    Muellersmann | 30.12.19 23:20 30.12.19 23:20

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. ACP IT Solutions AG Nord, Hamburg
  2. iFixit GmbH, Stuttgart
  3. Universität Stuttgart, Stuttgart
  4. Hays AG, Lohmar

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Acer Nitro VG270Ubmiipx 27-Zoll-IPS WQHD 75Hz für 199€, Acer Predator Cestus 330 Gaming...
  2. (u. a. BenQ GL2780E 27-Zoll-LED FHD für 127,84€, Lenovo IdeaPad Flex 5 15,6-Zoll-FHD-IPS-Touch...
  3. 333€ (Vergleichspreis 388€)
  4. 49,99€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
Vivo X51 im Test
Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
  2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
  3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper