Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Uploadfilter: Voss stellt Existenz…

Die AfD...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die AfD...

    Autor: JensBröcher 13.03.19 - 23:49

    Spricht sich klar gegen diese Upload-Filter aus.

  2. Re: Die AfD...

    Autor: tomate11 13.03.19 - 23:59

    JensBröcher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Spricht sich klar gegen diese Upload-Filter aus.

    die FDP auch, und nun?

  3. Re: Die AfD...

    Autor: Libertin 14.03.19 - 00:11

    Deswegen wird FDP gewählt.

  4. Re: Die AfD...

    Autor: Natz 14.03.19 - 01:59

    JensBröcher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Spricht sich klar gegen diese Upload-Filter aus.

    Solange sie nicht selbst regieren.

    Zum Beispiel die französische Rechtsextremistin Boutonnet hat sich sogar dafür mit Voss ablichten lassen.

  5. Re: Die AfD...

    Autor: Frittenjay 14.03.19 - 03:08

    Natz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JensBröcher schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Spricht sich klar gegen diese Upload-Filter aus.
    >
    > Solange sie nicht selbst regieren.
    >
    > Zum Beispiel die französische Rechtsextremistin Boutonnet hat sich sogar
    > dafür mit Voss ablichten lassen.

    Und was hat bitte eine französische Politikerin mit der AFD zu tun? Merkel ist auch auf Fotos mit Erdogan. Verfolgen die demnach auch gleiche Ziele und haben die gleiche Einstellung zu Politik, Wirtschaft etc.?

  6. Re: Die AfD...

    Autor: Kakiss 14.03.19 - 05:27

    JensBröcher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Spricht sich klar gegen diese Upload-Filter aus.

    So ziemlich jeder spricht sich dagegen aus.

    Die AFD spricht sich jedoch auch gegen die gesetzliche Sozial- und Unfallversicherung aus.

  7. Re: Die AfD...

    Autor: JensBröcher 14.03.19 - 05:32

    Kakiss schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JensBröcher schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Spricht sich klar gegen diese Upload-Filter aus.
    >
    > So ziemlich jeder spricht sich dagegen aus.
    >
    > Die AFD spricht sich jedoch auch gegen die gesetzliche Sozial- und
    > Unfallversicherung aus.

    Die muss auch dringend reformiert werden, aber das ist ein anderes Thema.

  8. Re: Die AfD...

    Autor: ConstantinPrime 14.03.19 - 07:39

    Kakiss schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JensBröcher schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Spricht sich klar gegen diese Upload-Filter aus.
    >
    > So ziemlich jeder spricht sich dagegen aus.
    >
    > Die AFD spricht sich jedoch auch gegen die gesetzliche Sozial- und
    > Unfallversicherung aus.

    Du sprichst hier sicherlich von dem 2016 "geleaktem" Paper wo allerhand zeug drin stand!?
    Hat man davon eigentlich jemals wieder was gehört (eine kurze Recherche ergab bei mir nix) oder berufst du dich da auf uralt "leak"-News?

    Ich hab im aktuellen Wahlprogramm mal nach "Unfall" gesucht, hab aber nur was über Dienstunfälle gefunden.
    Ich hab auch mal nach sozial gesucht, hab aber nur was über Sozialleistungen die komplett ins Ausland gehen gelesen.

    (Frage durchaus in Teilen ernst gemeint)

  9. Re: Die AfD...

    Autor: Pixxel 14.03.19 - 08:52

    tomate11 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JensBröcher schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Spricht sich klar gegen diese Upload-Filter aus.
    >
    > die FDP auch, und nun?

    Wieso hat dann Wolf Klinz dafür gestimmt?
    Und Gesine Meissner sich enthalten?

    Dagegen sieht anders aus. Auch wenn ich die Schwachköpfe tatsächlich gewählt habe...

  10. Und die Piraten sind sicherlich

    Autor: M.P. 14.03.19 - 09:00

    auch dagegen

  11. Re: Und die Piraten sind sicherlich

    Autor: theFiend 14.03.19 - 09:03

    Die AfD ist eigentlich gegen alles, insofern ist das jetzt überhaupt keine Meldung wert. Wer sich in keiner weise mit eigenen Dingen in Gesetzgebungsprozesse einbringt macht natürlich auch nie was verkehrt...

  12. Re: Die AfD...

    Autor: Anonymouse 14.03.19 - 09:23

    Wirst du jetzt jedesmal so einen nichtssagenden Thread erstellen, wenn die AfD irgendwas macht, ws du für toll hälst? Sowas habe ich doch schonmal von dir gelesen.

  13. Re: Die AfD...

    Autor: TrollNo1 14.03.19 - 09:29

    Merkel und Erdogan sind beides Staatschefs, somit werden die wohl hin und wieder miteinander reden.

    AfD und die Französin sind beide rechts, somit ist da ein inhaltlicher Zusammenhang erkennbar. Nur dass die eben unterschiedlich abgestimmt haben.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  14. Die deutsche Sprache ist flexibel

    Autor: M.P. 14.03.19 - 09:34

    Wenn man GEGEN Ausländer ist, kann man DAFÜR sein, alle Ausländer abzuschieben ... schon kann ein AfD Wortklauber das Argument entkräften, dass die AfD immer nur "dagegen" ist ...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.03.19 09:35 durch M.P..

  15. Re: Die deutsche Sprache ist flexibel

    Autor: TrollNo1 14.03.19 - 09:36

    Die AfD ist sicher gegen deine Aussage und würde das niemals so formulieren!

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  16. Re: Die deutsche Sprache ist flexibel

    Autor: M.P. 14.03.19 - 09:42

    Ein Teufelskreis ;-)

  17. Re: Die AfD...

    Autor: throgh 14.03.19 - 10:19

    JensBröcher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Spricht sich klar gegen diese Upload-Filter aus.

    Welch Neuigkeit: Eine Partei mit faschistoiden Neigungen und deutlicher Tendenz hin zu rechtsextremen Strukturen ist GEGEN "etwas". Die AfD ist auch gegen die EU in genereller Form. Was kann die EU denn dafür, dass Politiker wie Herr Voss nun ihr Lied dort trällern? Genau: Nichts! Es ist insofern nur tragisch, weil Herr Voss insofern mit daran beteiligt ist die EU durch den Dreck zu ziehen.

    GNU/Linux: Eine Wahlfreiheit zu haben ist besser als sich der reinen Bequemlichkeit hinzugeben, auch wenn das nicht immer einfach ist!

    Kein Freund von Schubladen, nimmt aber gern Hafermilch und Kekse, sofern er in eine Solche gestopft werden soll. Danke vorab dann!

  18. Re: Die AfD...

    Autor: mxcd 14.03.19 - 10:44

    Who cares?

    Mao mochte Sex, ich mag Sex, Mao war trotzdem ein Verbrecher
    Die AfD mag den Artikel 13 nicht, ich mag den Artikel 13 nicht, die AfD bleibt eine europafeindliche Partie voller Neonazis.

  19. Re: Die AfD...

    Autor: Tet 14.03.19 - 11:03

    JensBröcher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Spricht sich klar gegen diese Upload-Filter aus.

    Stimmt, die gehen denen nicht weit genug. Die wollen freie Berichterstattung komplett abschaffen.

  20. Re: Die AfD...

    Autor: DirkDierksen 14.03.19 - 13:03

    ...ist nur dagegen, weil sie aus Prinzip gegen alles ist. Wären die wirklich in der Nähe einer Regierungsbeteiligung, müssten sie die Hosen runter lassen und zugeben, dass sie nur gegen alles, aber für gar nichts stehen.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Jetter AG, Ludwigsburg
  3. TÜV SÜD Gruppe, Leverkusen
  4. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Rabatt auf Monitore, SSDs, Gehäuse und mehr
  2. (u. a. The Legend of Zelda, Super Smash Bros. Ultimate)
  3. 9,90€ (Release am 22. Juli)
  4. 9,99€ (Release am 24. Juni)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Ingolstadt Audi vernetzt Autos mit Ampeln
  2. Wasserkühlung erforderlich Leistungshunger von Auto-Rechnern soll stark steigen
  3. Waymo One Lyft vermittelt Waymos autonome Taxis

IT-Headhunter: ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
IT-Headhunter
ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

Marco Nadol vermittelt für Hays selbstständige Informatiker, Programmierer und Ingenieure in Unternehmen. Aus langjähriger Erfahrung als IT-Headhunter weiß er mittlerweile sehr gut, was ihre Chancen auf dem Markt erhöht und was sie verschlechtert.
Von Maja Hoock

  1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  2. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?
  3. Milla Bund sagt Pläne für KI-gesteuerte Weiterbildungsplattform ab

Das andere How-to: Deutsch lernen für Programmierer
Das andere How-to
Deutsch lernen für Programmierer

Programmierer schlagen sich ständig mit der Syntax und Semantik von Programmiersprachen herum. Der US-Amerikaner Mike Stipicevic hat aus der Not eine Tugend gemacht und nutzt sein Wissen über obskure Grammatiken, um Deutsch zu lernen.
Von Mike Stipicevic

  1. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  2. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

  1. Vive Pro Eye: Das Eye-Tracking-VR-Headset von HTC kostet 250 Euro mehr
    Vive Pro Eye
    Das Eye-Tracking-VR-Headset von HTC kostet 250 Euro mehr

    Das Komplettpaket aus Vive Pro Eye mit zwei Controllern und zwei Lighthouse-Boxen verkauft HTC für 1.650 Euro, das reguläre Vive Pro für 1.400 Euro. Das Eye-Tracking ermöglicht unter anderem Foveated Rendering in der Virtual Reality, was die Bildrate deutlich steigert.

  2. Unternehmerisch fahrlässig: Conti will keine Akkuzellen in Deutschland bauen
    Unternehmerisch fahrlässig
    Conti will keine Akkuzellen in Deutschland bauen

    Continental-Chef Elmar Degenhart hat sich gegen eine Akkuzellfertigung für Elektroautos in Deutschland ausgesprochen. Das sei kein attraktives Geschäftsmodell und "unternehmerisch fahrlässig".

  3. Wing: Alphabet startet mit Drohnenlieferungen in Helsinki
    Wing
    Alphabet startet mit Drohnenlieferungen in Helsinki

    Wing wird ab Sommer 2019 in der finnischen Hauptstadt mit der Auslieferung via Drohne beginnen. Die Drohnen sollen in einem Stadtteil dazu genutzt werden, Lebensmittel von Supermärkten zu Häusern zu transportieren.


  1. 08:46

  2. 08:13

  3. 07:48

  4. 00:03

  5. 12:12

  6. 11:53

  7. 11:35

  8. 14:56