Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Uploadfilter: Voss stellt Existenz…

Warum kann man Leute nur wählen, aber nicht abwählen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum kann man Leute nur wählen, aber nicht abwählen?

    Autor: tovi 13.03.19 - 21:09

    Das wäre doch mal was neues. Eine Wahl wo man noch bestimmen kann wen man auf gar keinen Fall wählen will.
    So ne Art Volks-Veto.

  2. Re: Warum kann man Leute nur wählen, aber nicht abwählen?

    Autor: Kay_Ahnung 13.03.19 - 21:31

    tovi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das wäre doch mal was neues. Eine Wahl wo man noch bestimmen kann wen man
    > auf gar keinen Fall wählen will.
    > So ne Art Volks-Veto.

    Kannst du doch, bei der nächsten Wahl.

    Das Problem ist wenn es bei jeder Entscheidung die die Regierung treffen will ein Veto gäbe könnte man keine Politik mehr machen. So toll so ein Veto auch klingt aber es ist nicht praktikabel IMHO

  3. Re: Warum kann man Leute nur wählen, aber nicht abwählen?

    Autor: eidolon 13.03.19 - 21:57

    Es soll ja auch nur ein gezieltes Veto gegen einen geben, nicht gegen alle. So nach der Logik, dass man z.b. die Grünen wählt und der CDU eine Stimme wegnimmt, die anderen bleiben neutral. Solange man nicht nur zwei Parteien insgesamt hat wäre das ne tolle Sache. In den USA würde das natürlich gar nicht funktionieren.

  4. Re: Warum kann man Leute nur wählen, aber nicht abwählen?

    Autor: migrosch 14.03.19 - 07:32

    Das würde auch hier nicht funktionieren, das hat Kay_Ahnung auch schon gesagt.

    Man nimmt Partei X die Stimme weg und gibt Sie Partei Y.
    Das machen jetzt sehr viele Leute.
    Das führt dazu, daß X keine Mehrheit mehr hat, diverse Posten unbesetzt werden müssten, ggf. eine Koalition mit anderen Parteien hinfällig wird, etc.
    Nehmen wir an, daß klappt recht problemlos, weil sich alle einigen - und zwar in kürzester Zeit.
    Dann wird was beschlossen oder diskutiert, was wieder der Masse der Bevölkerung nicht gefällt - > gleiches Spiel von vorne.
    Und das Tag für Tag. Was das kostet... Und in der Zwischenzeit steht die Politik still.... Man müsste eine Art Karenzzeit einführen, in der eine gewählte Partei regieren kann, bis das Volk die Möglichkeit hat, eine andere zu präverieren.
    Ich denke vielleicht so 4 Ja......oh Wait

  5. Re: Warum kann man Leute nur wählen, aber nicht abwählen?

    Autor: mark.wolf 14.03.19 - 08:08

    Dann würden Entscheidungen nicht mehr von einer Minderheit getroffen.

    Das Prinzip ist hinlänglich bekannt: http://www.sk-prinzip.eu/ und nennt sich systemisches Konsensieren

  6. Re: Warum kann man Leute nur wählen, aber nicht abwählen?

    Autor: quineloe 14.03.19 - 08:51

    Nein das ist nicht das gleiche

    Was ich machen möchte ist bei der Union auf den Wahlzettel ein Minus machen, und dann wird der Union bei der Auswertung der Wahlzettel eine Stimme abgezogen.

    Sprich, wenn 10 Millionen CDU wählen, und 11 Millionen verzichten auf ihre Stimme und geben der CDU ein Minus, hat die CDU dann im Wahlergebnis Minus 1 Million Stimmen und geht nicht in den Bundestag.

  7. Re: Warum kann man Leute nur wählen, aber nicht abwählen?

    Autor: sp1derclaw 14.03.19 - 09:14

    mark.wolf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann würden Entscheidungen nicht mehr von einer Minderheit getroffen.
    >
    > Das Prinzip ist hinlänglich bekannt: www.sk-prinzip.eu und nennt sich
    > systemisches Konsensieren

    Danke für die Erwähnung. Ein sehr interessanter Ansatz.

  8. Re: Warum kann man Leute nur wählen, aber nicht abwählen?

    Autor: TrollNo1 14.03.19 - 09:35

    Vor allem würden die großen Parteien mal mitbekommen, wieviele aus der Bevölkerung sie aktiv nicht wählen.

    Denn die 40% für ne CDU sähen dann ganz anders aus. Denn das waren auch nur 24% bei ner Wahlebeteiligung von 60%. Wenn von den 60% allerdings 20 Millionen Negativ-Stimmen kommen, dann knabbern die schon an der 5% Hürde

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. etkon GmbH, Gräfelfing
  2. Bundesinstitut für Risikobewertung, Berlin
  3. DAL Deutsche Anlagen-Leasing GmbH & Co. KG, Mainz
  4. Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. (-55%) 4,50€
  3. 12,99€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

16K-Videos: 400 MByte für einen Screenshot
16K-Videos
400 MByte für einen Screenshot

Die meisten Spiele können nur 4K, mit Downsampling sind bis zu 16K möglich. Wie das geht, haben wir bereits in einem früheren Artikel erklärt. Jetzt folgt die nächste Stufe: Wie erstellt man Videos in solchen Auflösungen? Hier wird gleich ein ganzer Schwung weiterer Tools und Tricks nötig.
Eine Anleitung von Joachim Otahal

  1. UL 3DMark Feature Test prüft variable Shading-Rate
  2. Nvidia Turing Neuer 3DMark-Benchmark testet DLSS-Kantenglättung

  1. Ghost Canyon: Intels NUC9 Extreme basiert auf zwei PCIe-Karten
    Ghost Canyon
    Intels NUC9 Extreme basiert auf zwei PCIe-Karten

    Mit dem Ghost Canyon alias NUC9 Extreme plant Intel einen 5-Liter-Mini-PC mit untypischem Innenleben: Statt auf einer Hauptplatine sitzen der Prozessor, die RAM-Steckplätze und die SSD-Slots auf einem PCIe-Modul. Hinzu kommt optional eine dedizierte Grafikkarte neben dem Mainboard.

  2. Surface Pro X im Hands on: ARM macht arm
    Surface Pro X im Hands on
    ARM macht arm

    Das Surface Pro X könnte als neues Vorzeigegerät der Plattform Windows-10-on-ARM herhalten. Das Display ist groß und hochauflösend. Der Stift wurde verglichen mit dem herkömmlichen Surface Pen merklich verbessert. Allerdings gehen Zielgruppe und Preisvorstellung weit auseinander.

  3. Mobil: Media Markt Saturn vermietet E-Scooter
    Mobil
    Media Markt Saturn vermietet E-Scooter

    Ab 30 Euro im Monat vermietet Media Markt Saturn E-Scooter. Der Elektronikmarkt hofft, eine Marktlücke gefunden zu haben.


  1. 12:37

  2. 12:08

  3. 12:03

  4. 11:24

  5. 11:09

  6. 10:51

  7. 10:36

  8. 10:11