1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Urteil zu Sofortüberweisung…

Willkommen im Neuland

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Willkommen im Neuland

    Autor: Epaminaidos 02.12.16 - 19:54

    Haben die Richter wirklich nicht kapiert, was Sofortüberweisung.de da macht?
    Wie würden die denn gucken, wenn sie im echten Leben zu Karstadt gehen und an der Kasse erstmal
    - den letzten Kontoauszug scannen lassen müssten?
    - eine Vollmacht für beliebige Kontoauskünfte unterschreiben müssten?
    - einen Blankoscheck unterschreiben müssten?

    Das wäre also zumutbar?

    Sehr interessante Einstellung...

  2. Re: Willkommen im Neuland

    Autor: sg-1 02.12.16 - 20:49

    Das OLG Frankfurt empfiehlt den Nutzern, zur Vermeidung von Datenmissbrauch im stationären Handel einzukaufen.

    als wenn beim stationären Handel kein Datenmissbrauch stattfindet!! WO man einkauft, hat doch nichts damit zu tun, ob "Daten missbraucht" werden...

  3. Re: Willkommen im Neuland

    Autor: My1 02.12.16 - 22:58

    Epaminaidos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Haben die Richter wirklich nicht kapiert, was Sofortüberweisung.de da
    > macht?
    > Wie würden die denn gucken, wenn sie im echten Leben zu Karstadt gehen und
    > an der Kasse erstmal
    > - den letzten Kontoauszug scannen lassen müssten?
    > - eine Vollmacht für beliebige Kontoauskünfte unterschreiben müssten?
    > - einen Blankoscheck unterschreiben müssten?
    >
    > Das wäre also zumutbar?
    >
    > Sehr interessante Einstellung...

    also einen Blanko unterschreibe ich schonmal gar nicht. ich sehe in der tan-SMS immer was wohin geht (und da kann und da kann sofortüberweisung noch so gerne veruschen die letzten x stellen zu verdecken) und ich bestätige nur diese eine Transaktion,

  4. Re: Willkommen im Neuland

    Autor: Epaminaidos 02.12.16 - 23:16

    Bei modernen Verfahren hast Du natürlich recht.
    Nach wie vor gibt es Konten, die noch iTan einsetzen (als Sofortüberweisung auf den Markt kam, waren die sogar noch eher der Normalfall). Bei solchen Konten fragen die einfach nach der entsprechenden Tan und der Kunde muss der Sache vertrauen.

  5. Re: Willkommen im Neuland

    Autor: My1 02.12.16 - 23:20

    ja klar da ist das natürlich wahr deswegen sind bei solchen sachen moderne verfahren wichtig. Zettelpasswort kann man vlt allgemein als 2. Faktor nutzen, aber nicht als Transaktionsabfrage, wobei SMStan auch für die Tonne ist, es ist mir jedoch lieber als Apptan was das einzige andere Moderne Tanverfahren bei der HVB ist (da ist die Sparkasse mit chiptan viel praktischer aufgestellt, da das eben die Luftlücke perfekt nutzt)

  6. Re: Willkommen im Neuland

    Autor: Niaxa 05.12.16 - 11:21

    Welche daten sollen den im Einzehandel missbraucht werden können?

    Dunkler Typ ca. 1,80m groß, Blond, grüne Augenfarbe hat mit Geldscheinnummer 593747634806 bezahlt, Wert == 50¤, Rückgabe 23,50¤?

    WOW das nenne ich mal heftigsten Datenmissbrauch.

    Es war unmissverständlich was das OLG damit aussagen wollte. Wer generell schiss vor Datenmissbrauch hat, der sollte Bar im Laden bezahlen.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Head of IT (m/w/d)
    CQLT SaarGummi Deutschland GmbH, Wadern-Büschfeld
  2. IT Inhouse Consultant (m/f/d) Integrated Business Planning
    Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  3. Embedded Software Developer (m/f/d) Wind Turbines
    ENERCON GmbH, verschiedene Standorte
  4. (Junior) Engineer - Virtual Cloud Infrastructure (w/m/d)
    Jungheinrich AG, Hamburg (Home-Office möglich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 79,99€ (Release: 28.10.)
  2. (u. a. RDR 2, XCOM 2)
  3. (stündlich aktualisiert)
  4. (stündlich aktualisiert)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programmierung: APIs und Full-Stack-Anwendungen mit CAP von SAP erstellen
Programmierung
APIs und Full-Stack-Anwendungen mit CAP von SAP erstellen

Mit dem Cloud Application Programming Model lassen sich http-basierte APIs samt dynamischen Oberflächen so schnell wie nie in der SAP-Welt entwickeln.
Eine Anleitung von Volker Buzek

  1. DSAG SAP-Preiserhöhung sendet "fatale Signale aus"
  2. SAP erhöht erneut Preise Wartung von SAP-Software wird teurer
  3. SAP-Berater Von Bullen und Bären

Undefined Technologies: Start-up will Drohne mit Ionenantrieb getestet haben
Undefined Technologies
Start-up will Drohne mit Ionenantrieb getestet haben

Das US-Start-up Undefined Technologies behauptet, eine Drohne mit Ionenantrieb gebaut zu haben. Es gibt Zweifel, die Rede ist von Betrug.

  1. Künstliche Intelligenz Griechenland testet autonome Drohnenschwärme
  2. Unbemannte Flugzeuge Erstflug der weltweit größten Solar-Drohne
  3. Luftwaffe in Afghanistan und Mali "Meister eines Drohnensystems" mit schwerem Trauma

Hobbys und maschinenbasiertes Lernen: 1.000 Bilder - und nur zwei Vögel drauf
Hobbys und maschinenbasiertes Lernen
1.000 Bilder - und nur zwei Vögel drauf

Ein Hobby-Vogelkundler fragt mich nach einem Skript, um Vögel in Bildern zu erkennen. Was einfach klingt, bringt mich an den Rand dessen, was ich über maschinelles Lernen weiß.
Von Marcus Toth