1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › US-Streaming: Abonnenten…

ja, kostet viel

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. ja, kostet viel

    Autor: GilBates 03.07.22 - 13:28

    inhalte - bis auf den netflix schrott - oft identisch mit prime, was viel günstiger ist und dabei noch versandkosten spart.
    netflix müsste ein paar mehr historienpornos einbauen, die kommen immer gut an

  2. Re: ja, kostet viel

    Autor: Thegod 03.07.22 - 21:47

    Disney Plus und Apple TV Plus kosten zusammen weniger als Netflix (4K Abo) und letzteres hat die bessere Serien zur Zeit während Disney ein riesen Angebot aus Legacy Serien hat (mit einer akzeptableren 1080p Bildqualität im Vergleich zu Ultra-Low-Bitrate-Netflix) sowie Kinofilme in 4K DV Qualität.

    Extra Fun Fact: Disney und Amazon Prime im Jahresabo plus Apple kosten zusammen gerade mal 33 ct mehr als Netflix alleine auf den Monat berechnet (alle jeweils in 4K).

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. UI/UX Designer (m/w/d)
    OEDIV SecuSys, Bielefeld, Rostock
  2. Junior Software Developer (m/w/d)
    XITASO GmbH IT & Software Solutions, verschiedene Standorte (Home-Office möglich)
  3. IT Projekt- und Prozessmanager (w/m/d)
    AIXTRON SE, Herzogenrath
  4. Senior Professional - Digital Factory (w/m/d)
    Pro Projekte-GmbH & Co. KG, Düsseldorf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 119,90€ (Bestpreis) bei Cyberport
  2. (u. a. Anno 1800 - Complete Edition Year 4 für 54,99€ statt 119€, Sessions - Skate Sim für 14...
  3. (Hardware, Zubehör, Games)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de