1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › USA: Amazon will 100.000 neue…

Nationalismus nur in Deutschland verwerflich.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nationalismus nur in Deutschland verwerflich.

    Autor: Anonymer Nutzer 12.01.17 - 22:54

    Wegen den Nationalsozialisten im 2. WK auch verständlich. Aber es ist jetzt auch schon ne Weile her. Kaum einer der noch lebt hat Schuld daran was passiert ist. Wir lernen alle in der Schule was das für eine schändliche Zeit war und werden es nicht vergessen.

    Abgesehen davon: So ziemlich jedes Land der Erde ist irgendwo stolz auf seine eigene Kultur und seine Errungenschaften. JA, man wir zufällig irgendwo geboren. Aber was ist daran Schlimm sein Land zu mögen wenn es nicht zum Schaden anderer ist? Ich finde die unterschiedlichen Kulturen oft sehr interessant. Ich höre Musik aus aller Welt, schaue mir Kunst an usw.
    Und wenn ein Land beschließt im eigenen Land zu produzieren usw ist das völlig legitim. Auch in Deutschland. Wir haben ein Sozialsystem, helfen Menschen in Not. Da kann eine starke Wirtschaft nur hilfreich sein. Irgendwie muss ein Staat sich ja auch finanzieren.
    Globalisierung hat seine Vorteile. Wenn es aber auf Supernationen hinausläuft (->EU) wird das oft zur Einfalt statt Vielfalt. Es werden ja auch die regionalen Unterschiede in den Bundesländern oftmals kultiviert.

    Also: Wenn die Einwohner der Bundesländer ihre kulturelle Unterschiedlichkeit feiern und leben, warum dürfen wir das nicht auf Bundesebene?

    Ich mag Deutschland!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.01.17 22:57 durch KrasnodarLevitationOffice.

  2. Re: Nationalismus nur in Deutschland verwerflich.

    Autor: TeK 12.01.17 - 23:33

    USA und EU kann man vergleichen. Indien und China sind schon wieder eine Klasse größer. Supernationen halte ich zudem für den falschen Begriff. Wenn es um eine Angleichung von Standards geht, dann bedarf es immer einer übergeordneten Verwaltungsstruktur. Das hat rein gar nichts mit einem Stolz auf kulturelle Errungenschaften einer Nation zu tun. Anders ist es, wenn man aber auch alles eines Landes versucht über andere zu stellen. Dann sind wir wieder beim in der Schule eigentlich als schädlich für alle gelernten Nationalismus. In diesem Kontext finde ich besonders Trump und die Neonationalisten in Europa auch so schrecklich.

  3. Re: Nationalismus nur in Deutschland verwerflich.

    Autor: User_x 12.01.17 - 23:43

    gegen feiern hat bestimmt niemand etwas, problematisch wirds aber schnell wenn man das eine bzw. eigene mehr wertschätzt als das andere - egal aus welcher richtung nun geschaut wird.
    '

  4. Re: Nationalismus nur in Deutschland verwerflich.

    Autor: Teeklee 13.01.17 - 15:34

    KrasnodarLevitationOffice schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wegen den Nationalsozialisten im 2. WK auch verständlich. Aber es ist jetzt
    > auch schon ne Weile her. Kaum einer der noch lebt hat Schuld daran was
    > passiert ist. Wir lernen alle in der Schule was das für eine schändliche
    > Zeit war und werden es nicht vergessen.

    Naja normalerweise identifiziert man sich mit seinem Land und der Geschichte des Landes. Auch wenn man Persönlich nicht dabei war so war es dein Land, welches diese Taten begangen hat und du bist Bestandteil dieses Landes.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landkreis Stade, Stade
  2. educcare Lösungen für Familie und Beruf GmbH, Köln
  3. Hays AG, Halle an der Saale
  4. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Pfarrkirchen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 12,67€
  2. (u. a. Far Cry 5 für 14,99€, Far Cry New Dawn für 17,99€, Far Cry für 3,99€)
  3. (-10%) 17,99€
  4. 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

Galaxy-S20-Serie im Hands-on: Samsung will im Kameravergleich an die Spitze
Galaxy-S20-Serie im Hands-on
Samsung will im Kameravergleich an die Spitze

Mit der neuen Galaxy-S20-Serie verbaut Samsung erstmals seine eigenen Isocell-Kamerasensoren mit hoher Auflösung, auch im Zoombereich eifert der Hersteller der chinesischen Konkurrenz nach. Wer die beste Kamera will, muss allerdings zum sehr großen und vor allem wohl teuren Ultra-Modell greifen.
Ein Hands on von Tobias Költzsch, Peter Steinlechner und Martin Wolf

  1. Micro-LED-Bildschirm Samsung erweitert The Wall auf 583 Zoll
  2. Nach 10 kommt 20 Erste Details zum Nachfolger des Galaxy S10
  3. Vorinstallierte App Samsung-Smartphones schicken Daten an chinesische Firma

Galaxy Z Flip im Hands-on: Endlich klappt es bei Samsung
Galaxy Z Flip im Hands-on
Endlich klappt es bei Samsung

Beim zweiten Versuch hat Samsung aus seinen Fehlern gelernt: Das Smartphone Galaxy Z Flip mit faltbarem Display ist alltagstauglicher und stabiler als der Vorgänger. Motorolas Razr kann da nicht mithalten.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Isocell Bright HM1 Samsung verwendet neuen 108-MP-Sensor im Galaxy S20 Ultra
  2. Smartphones Samsung schummelt bei Teleobjektiven des Galaxy S20 und S20+
  3. Galaxy Z Flip Samsung stellt faltbares Smartphone im Folder-Design vor

  1. SpaceX: Falcon 9 scheitert am Versuch der 50. Landung
    SpaceX
    Falcon 9 scheitert am Versuch der 50. Landung

    Das Jubiläum fiel buchstäblich ins Wasser. Nach dem Start von 60 weiteren Starlink-Satelliten tat die erste Raketenstufe, was bei anderen Raketen normal ist: Sie landete im Meer.

  2. Microsoft: WSL2 könnte von Windows-Updates getrennt verteilt werden
    Microsoft
    WSL2 könnte von Windows-Updates getrennt verteilt werden

    Neuerungen für das Windows Subsystem für Linux (WSL) gibt es bisher nur mit großen Updates für Windows selbst. Dank der Architektur des neuen WSL2 könnte sich dies aber bald ändern, was einige Nutzer fordern.

  3. Luftfahrt: DLR-Forscher entwerfen elektrisches Regionalflugzeug
    Luftfahrt
    DLR-Forscher entwerfen elektrisches Regionalflugzeug

    Noch können hybrid-elektrische Regionalflugzeuge nicht mit konventionell angetriebenen Flugzeugen konkurrieren. Das wird sich aber ändern. Forscher des DLR und des Vereins Bauhaus Luftfahrt arbeiten bereits am Elektroflugzeug der Zukunft.


  1. 18:11

  2. 17:00

  3. 16:46

  4. 16:22

  5. 14:35

  6. 14:20

  7. 13:05

  8. 12:23