Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verband: "Uber-Verbot ruiniert Ruf…

Verband: "Uber-Verbot ruiniert Ruf der Startup-Stadt Berlin"

Eine einstweilige Verfügung gegen Uber und zuvor ein Gesetz über das Verbot der Zweckentfremdung von Wohnraum, das 9flats aus der Stadt vertrieb. Der Startup-Verband fragt: "Wer gründet schon ein Unternehmen in Berlin, wenn er mit Verbot rechnen muss?"

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Die Gesetze stammen aus einer Zeit indem es noch kein Internet gab ? 19

    nmSteven | 18.04.14 10:26 22.04.14 14:07

  2. Gegenfrage: Dürfen Startups alles machen, was sie wollen? 7

    gol | 17.04.14 22:00 20.04.14 02:29

  3. So ein Schwachsinn (Seiten: 1 2 ) 35

    Mingfu | 17.04.14 20:34 19.04.14 23:38

  4. EU-Kommissarin über das Taxikartell 3

    DrWatson | 19.04.14 12:01 19.04.14 20:52

  5. Rechtsfreier Raum für Startups? 11

    Freundschafter | 18.04.14 11:21 19.04.14 20:46

  6. Diese Schmerzen wenn ich solch unqualifizierte Aussagen lesen muss... 7

    derdiedas | 18.04.14 13:12 19.04.14 20:23

  7. Habe die gleiche Erfahrung gemacht 5

    Sheep_Dirty | 18.04.14 09:16 19.04.14 08:43

  8. Was mir an Taxi nicht gefällt

    dit | 18.04.14 22:38 Das Thema wurde verschoben.

  9. Personentransport ist ja wirklich eine innovative Idee 1

    spambox | 18.04.14 20:49 18.04.14 20:49

  10. Der Gipfel ist ja diese Uberpop-App 2

    deefens | 18.04.14 11:45 18.04.14 19:09

  11. Anachronismus aus SPD (Cock******) und CDU (Mulla**) … 1

    MarioWario | 18.04.14 17:52 18.04.14 17:52

  12. Die gesamte EU ist doch als Startup-Lage ungeeignet! 2

    DebianFan | 18.04.14 14:46 18.04.14 17:39

  13. s/Berlin/Deutschland/g 4

    catb | 18.04.14 12:21 18.04.14 15:15

  14. Was ist eigentlich.. 1

    desigual_ | 18.04.14 10:46 18.04.14 10:46

  15. Gründungen oft unsinnig 1

    insidecpu | 18.04.14 08:22 18.04.14 08:22

  16. heult doch 1

    dollar | 18.04.14 00:24 18.04.14 00:24

  17. Re: haltet euch einfach an die Gesetze ihr startupverbandsspinner kwt

    al-bundy | 18.04.14 00:40 Das Thema wurde verschoben.

  18. is klar 3

    jake | 17.04.14 20:57 17.04.14 23:29

  19. haltet euch einfach an die Gesetze ihr startupverbandsspinner kwt 2

    Anonymer Nutzer | 17.04.14 22:16 17.04.14 23:27

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. OEDIV Oetker Daten- und Informationsverarbeitung KG, Bielefeld
  2. TÜV SÜD Gruppe, München
  3. Hochschule Heilbronn, Heilbronn-Sontheim
  4. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. 54,49€
  3. 29,99€
  4. (-68%) 8,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Disintegration angespielt: Fast wie ein Master Chief mit Privatarmee
Disintegration angespielt
Fast wie ein Master Chief mit Privatarmee

Gamescom 2019 Ein dick gepanzerter Held auf dem Schwebegleiter plus bis zu vier Fußsoldaten, denen man Befehle erteilen kann: Das ist die Idee hinter Disintegration. Golem.de hat das Actionspiel ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Omen HP erweitert das Command Center um Spiele-Coaching
  2. Games Spielentwickler bangen weiter um Millionenförderung
  3. Gamescom Opening Night Hubschrauber, Historie plus Tag und Nacht für Anno 1800

Elektromobilität: Wie sinnvoll ist die Förderung von Plugin-Hybriden?
Elektromobilität
Wie sinnvoll ist die Förderung von Plugin-Hybriden?

Wegen der geringen Reichweite von Elektroautos sind Plugin-Hybride für viele Fahrer eine Alternative. Obwohl die Bundesregierung deren Umweltnutzen nicht einschätzen kann, will sie an der Förderung festhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Himo C16 Xiaomi bringt E-Mofa mit zwei Sitzplätzen für rund 330 Euro
  2. ADAC-Test Hohe Zusatzkosten bei teuren Wallboxen möglich
  3. Elektroroller E-Scooter sollen in Berlin nicht mehr auf Gehwegen parken

Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei
Harmony OS
Die große Luftnummer von Huawei

Mit viel Medienaufmerksamkeit und großen Versprechungen hat Huawei sein eigenes Betriebssystem Harmony OS vorgestellt. Bei einer näheren Betrachtung bleibt von dem großen Wurf allerdings kaum etwas übrig.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    1. Star Wars: Der Mandalorianer ist bereits zum Start von Disney+ zu sehen
      Star Wars
      Der Mandalorianer ist bereits zum Start von Disney+ zu sehen

      Disney hat einen ersten Trailer zur Star-Wars-Serie The Mandalorian veröffentlicht. Er streift mit seinem Droiden IG-88 durch die Galaxis und trifft dabei auf bekannte Gesichter aus anderen Serien. Der Trailer lässt ein hohes Budget vermuten.

    2. IT: Welches Informatikstudium passt zu mir?
      IT
      Welches Informatikstudium passt zu mir?

      In der Informatik gibt es sehr viele Studiengänge, die auch noch ähnlich klingen. Was muss ich für welches Studium können und was bringt mir das beruflich?

    3. Apple: Mitarbeiter hörten bis zu 1.000 Siri-Schnipsel am Tag
      Apple
      Mitarbeiter hörten bis zu 1.000 Siri-Schnipsel am Tag

      Bevor Apple die Auswertung von Siri-Sprachdateien gestoppt hat, mussten Mitarbeiter in Irland teilweise bis zu 1.000 Audio-Schnipsel pro Schicht auswerten. Meist handelte es sich nur um Sprachkommandos, manchmal waren aber auch persönliche Informationen darunter.


    1. 09:50

    2. 07:40

    3. 14:15

    4. 13:19

    5. 12:43

    6. 13:13

    7. 12:34

    8. 11:35