1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verbraucherschützer: Anbieter…

Verbraucherschützer: Anbieter verschleiern Energiebedarf von Notebooks

Acer und ein Eizo-Händler werben mit Aussagen zum niedrigen Strombedarf ihrer Produkte, ohne klare Angaben zu machen. Das haben Verbraucherschützer jetzt unterbunden.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. insgesamt bis zu 40 Prozent Strom sparen könne 7

    Icke2 | 06.09.10 14:37 12.01.11 16:41

  2. Wasserkocher? 9

    ölf | 06.09.10 14:14 12.09.10 02:54

  3. schalter für 20 Cent wäre zu einfach 9

    schalter sind besser | 06.09.10 14:16 06.09.10 21:07

  4. LIDL Energie-Master-Slave-Steckdosenleiste 2

    Ich musste gerade | 06.09.10 20:34 06.09.10 20:56

  5. @Golem: Netbook oder Notebook? 1

    Treadmill | 06.09.10 15:26 06.09.10 15:26

  6. Ich kenne auch einen prima Trick zum effektiven Stromsparen!

    ÖffÖff | 06.09.10 23:52 Das Thema wurde verschoben.

  7. Edda Müller abmahnen 1

    Freddy der Dritte | 06.09.10 14:08 06.09.10 14:08

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Schweizerische Bundesbahnen SBB, Bern (Schweiz)
  2. Wilhelm Reuss GmbH & Co. KG, Berlin
  3. NEW Niederrhein Energie und Wasser GmbH, Erkelenz
  4. Verlag C.H.BECK, München Schwabing

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

Big Blue Button: Das große blaue Sicherheitsrisiko
Big Blue Button
Das große blaue Sicherheitsrisiko

Kritische Sicherheitslücken, die Golem.de dem Entwickler der Videochat-Software Big Blue Button meldete, sind erst nach Monaten geschlossen worden.
Eine Recherche von Hanno Böck


    Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
    Energiewende
    Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

    Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
    Eine Recherche von Hanno Böck

    1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist