Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verbraucherschützer: Anbieter…

insgesamt bis zu 40 Prozent Strom sparen könne

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. insgesamt bis zu 40 Prozent Strom sparen könne

    Autor: Icke2 06.09.10 - 14:37

    geil, mit der Aussage schiesst er sich selbst ins Bein.
    Wo ist die Bezugsgröße???

  2. Re: insgesamt bis zu 40 Prozent Strom sparen könne

    Autor: intelligenzbolzen 06.09.10 - 19:47

    die aussage ist doppelt dumm. nicht nur die fehlende bezugsgröße, sondern das "bis zu" haut den faß völlig um. d.h. wähle dir eine zahl zwischen 0 und 40 aus -.-

  3. Re: insgesamt bis zu 40 Prozent Strom sparen könne

    Autor: Fuchur 07.09.10 - 10:33

    Erinnert mich irgendwie an alle in letzter Zeit verbreiteten Aussagen:

    - W-LAN N: bis zu 300Mbit/s
    - PowerLine: bis zu 1GBit/s
    - DSL: bis zu 25.000kbit/s
    - StandByZeit: bis zu 300Std.
    - ...


    Festlegen ist OUT!
    Wilde Versprechungen sind IN!

  4. Re: insgesamt bis zu 40 Prozent Strom sparen könne

    Autor: Der Held vom Erdbeerfeld 07.09.10 - 10:45

    Fuchur schrieb:
    ----------------------------------
    > Festlegen ist OUT!
    > Wilde Versprechungen sind IN!

    Man könnte dazu übergehen, auch nur bis zu [Preis einsetzen] Euro für das jeweilige Produkt oder die Dienstleistung zu bezahlen ... Das wäre für die Anbieter womöglich lehrreich. :-P

  5. Re: insgesamt bis zu 40 Prozent Strom sparen könne

    Autor: OhMyGod 07.09.10 - 14:30

    Der Held vom Erdbeerfeld schrieb:
    -------------------------------------------------------------------
    > Man könnte dazu übergehen, auch nur bis zu Euro für das jeweilige Produkt
    > oder die Dienstleistung zu bezahlen ... Das wäre für die Anbieter womöglich
    > lehrreich. :-P

    Beim Preis sind sich die Anbieter auch einig, dort heißt es SCHON AB ... Euro!

  6. Re: insgesamt bis zu 40 Prozent Strom sparen könne

    Autor: Olli_02 22.10.10 - 00:21

    ich kann nur z.b. systeme von www.pcgreen.de empfehlen. die haben sehr detailliert aufgelistet, was die computer in eienzelnden modi verbrauchen

  7. Re: insgesamt bis zu 40 Prozent Strom sparen könne

    Autor: Mari_27 12.01.11 - 16:41

    Ein guter PC Energierechner bietet dieser Hersteller hier an: http://www.green-pc-server.de

    Gruß Mari

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  2. Schwarz Zentrale Dienste KG, Weinsberg
  3. Notion Systems GmbH, Schwetzingen
  4. Finanzbehörde - Personalabteilung Freie und Hansestadt Hamburg, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek


    Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
    Mars Insight
    Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

    Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

    1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
    2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
    3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

    1. Raumfahrt: Mars 2020 soll mit KI ausgestattet werden
      Raumfahrt
      Mars 2020 soll mit KI ausgestattet werden

      Ein Rover, der selbst weiß, was zu tun ist: Die Nasa plant, den Rover, der 2020 auf den Mars geschossen werden soll, mit KI auszustatten. Das soll den Rover selbstständiger machen.

    2. Wifi4EU: Mehr als 200 Kommunen erhalten kostenloses EU-WLAN
      Wifi4EU
      Mehr als 200 Kommunen erhalten kostenloses EU-WLAN

      Von Abtsgemünd bis Zinnowitz: Zahlreiche deutsche Städte und Gemeinden erhalten einen EU-Zuschuss für kostenloses WLAN. Europaweit kamen fast 3.000 Kommunen zum Zug.

    3. Galaxy A8S: Samsung stellt erstes Smartphone mit Kamera im Display vor
      Galaxy A8S
      Samsung stellt erstes Smartphone mit Kamera im Display vor

      Huawei hat mit dem Honor View 20 ein Smartphone mit Frontkamera im Display angekündigt, Samsung hingegen hat gleich ein Gerät vorgestellt: Das Galaxy A8S hat eine Öffnung im Display, in der die Frontkamera liegt - und umgeht damit die Notch.


    1. 15:45

    2. 15:30

    3. 15:15

    4. 14:35

    5. 14:00

    6. 13:16

    7. 12:01

    8. 11:55