1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verbraucherzentrale: Wie beim…

Verbraucherzentrale: Wie beim Bezahlen von Onlinekäufen abgezockt wird

Der Gewinn beim Onlinekauf wird offenbar hauptsächlich durch Aufschläge beim Bezahlen gemacht. Stichproben in 120 Onlineshops ergaben Zusatzkosten bis weit über 100 Euro.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Einfache Lösung (Seiten: 1 2 3 4 ) 78

    IchBinFanboyVonMirSelbst | 18.06.15 17:38 22.06.15 21:53

  2. größtenteils in Ordnung 1

    crazypsycho | 21.06.15 23:09 21.06.15 23:09

  3. Sehr einseitig der bericht 2

    mafra | 20.06.15 15:35 21.06.15 14:57

  4. Wenn sie keine Kunden wollen, dann kriegen sie auch keine 16

    cola79 | 18.06.15 18:01 20.06.15 11:30

  5. Kann ich bei Rechnung nachvollziehen 13

    Robert.Mas | 18.06.15 18:19 20.06.15 11:17

  6. Und wenn Bargeld abgeschafft wird steigen die Transaktionsgebühren 5

    Anonymer Nutzer | 19.06.15 06:47 20.06.15 04:46

  7. der Größte Betrug läuft bei e-bay 16

    Geierwally | 19.06.15 09:52 19.06.15 21:17

  8. ebay & Konsorten ... 1

    Lutze5111 | 19.06.15 20:41 19.06.15 20:41

  9. @Golem - Lügen und unsinn 4

    Niantic | 19.06.15 02:37 19.06.15 19:46

  10. Fluege.de muss schließlich viel für seine(n) "gewichtigen" Werbeträger bezahlen.. 3

    Force8 | 19.06.15 12:50 19.06.15 18:26

  11. "Den verteuerte etwa Amazon um 1,50 Euro" 5

    bazoom | 19.06.15 11:58 19.06.15 12:27

  12. fluege DÄ ist echt ein Witz 6

    dabbes | 19.06.15 09:04 19.06.15 12:05

  13. Golem Niveau unterirdisch 20

    Anonymer Nutzer | 18.06.15 22:11 19.06.15 11:44

  14. Rechnungskauf 5

    karlchen | 19.06.15 07:35 19.06.15 11:39

  15. Wen PayPal und co. die Gebühren vom Verkäufer verlangen, dann.... 19

    daarkside | 18.06.15 19:18 19.06.15 11:36

  16. Kaufen auf Rechnung... 3

    maverick1977 | 19.06.15 11:03 19.06.15 11:34

  17. Bezahldienste sind immer Sch... 11

    dadampa | 19.06.15 09:32 19.06.15 11:16

  18. @ Golem 3

    Replay | 19.06.15 09:44 19.06.15 10:48

  19. "Beim Rechnungskauf lässt sich gelieferte Ware erst prüfen, bevor sie zu bezahlen ist" 2

    deefens | 19.06.15 10:26 19.06.15 10:39

  20. @golem Fehler im drittletzten Absatz 1

    Eintagsfliege1234 | 19.06.15 09:11 19.06.15 09:11

  21. @Golem 1

    Stupendous Man | 19.06.15 08:52 19.06.15 08:52

  22. Ja und? 2

    OxKing | 18.06.15 21:20 19.06.15 07:31

  23. @golem URL 1

    Geh Nie Tief | 19.06.15 07:29 19.06.15 07:29

  24. @golem - falsche Überschrift 2

    elgooG | 18.06.15 18:04 19.06.15 06:35

  25. Das stimmt! 9

    Rababer | 18.06.15 18:05 18.06.15 22:19

  26. Verstehe das Thema hier nicht! 1

    Pinguin | 18.06.15 22:00 18.06.15 22:00

  27. Wer sich abhocken lässt ist doch selbst schuld 3

    kalleknackwurschd | 18.06.15 21:14 18.06.15 21:47

  28. aliexpress 4

    vlad_tepesch | 18.06.15 19:07 18.06.15 21:20

  29. Alternative : 2

    Smile | 18.06.15 21:13 18.06.15 21:19

  30. Aha? 1

    SoniX | 18.06.15 20:17 18.06.15 20:17

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Luft- und Thermotechnik Bayreuth GmbH, Goldkronach
  2. HEGLA GmbH & Co. KG, Beverungen
  3. DMK E-BUSINESS GmbH, Potsdam, Chemnitz
  4. DMK E-BUSINESS GmbH, Chemnitz, Potsdam, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. gratis
  2. 15,49€
  3. (u. a. Star Wars: Squadrons für 29,99€, Star Wars Jedi: Fallen Order für 29,99€, Star Wars...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
    Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
    Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

    Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
    Eine Analyse von Oliver Nickel


      Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
      Corsair K60 RGB Pro im Test
      Teuer trotz Viola

      Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
      Ein Test von Tobias Költzsch

      1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
      2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
      3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht