1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verbraucherzentrale: Wie beim…

@ Golem

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @ Golem

    Autor: Replay 19.06.15 - 09:44

    > Problematisch sind dagegen alle Vorkasse-Zahlungen per Überweisung oder
    > Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Giropay.

    Warum ist die Kreditkarte problematisch? Wenn es Probleme gibt, reicht es, bei der Kreditkartengesellschaft anzurufen und den zu beanstandeten Betrag zurückholen zu lassen.

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  2. Re: @ Golem

    Autor: dadampa 19.06.15 - 09:48

    Ich verstehe immer nicht was für ein Problem es machen soll per Überweisung zu zahlen. Als ob Alternate, Zalando und Co. das Geld nicht zurück erstatten wenn man die Ware zurücksendet

  3. Re: @ Golem

    Autor: Replay 19.06.15 - 10:48

    Weil das den Bestellprozeß enorm verlangsamt und allgemein aufwendiger wird. Es geht nicht nur schon mal ein Tag drauf, bis das Geld auf dem anderen Konto eingegangen ist, es muß auch überprüft werden, ob die Bestellung vollständig bezahlt wurde und/oder ob der überwiesene Betrag allgemein stimmt (Zahlendreher, etc.). Da geht mindestens noch ein Tag drauf, eher zwei bis drei.

    Also wird die Ware, wenn diese am Montag bestellt und per Überweisung bezahlt wird, am Freitag derselben Woche geliefert. Sofern die Post nicht streikt ^^

    Begleicht man die Order per Kreditkarte, geht die Bestellung in der Regel sofort raus.

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DAW SE, Ober-Ramstadt
  2. Acsys Lasertechnik GmbH, Mittweida
  3. Oberfinanzdirektion Karlsruhe, Karlsruhe
  4. Albert Schweitzer Stiftung - Wohnen & Betreuen, Berlin-Pankow

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 6800 (XT) im Test: Die Rückkehr der Radeon-Ritter
Radeon RX 6800 (XT) im Test
Die Rückkehr der Radeon-Ritter

Lange hatte AMD bei Highend-Grafikkarten nichts zu melden, mit den Radeon RX 6800 (XT) kehrt die Gaming-Konkurrenz zurück.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Radeon RX 6800 (XT) Das Unboxing als Gelegenheit
  2. Radeon RX 6000 AMD sieht sich in Benchmarks vor Nvidia
  3. Big Navi (RDNA2) Radeon RX 6900 XT holt Geforce RTX 3090 ein

Pixel 4a 5G im Test: Das alternative Pixel 5 XL
Pixel 4a 5G im Test
Das alternative Pixel 5 XL

2020 gibt es kein Pixel 5 XL - oder etwa doch? Das Pixel 4a 5G ist größer als das Pixel 5, die grundlegende Hardware ist ähnlich bis gleich. Das Smartphone bietet trotz Abstrichen eine Menge.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Schnelle Webseiten Google will AMP-Seiten nicht mehr bevorzugen
  2. Digitale-Dienste-Gesetz Will die EU-Kommission doch keine Konzerne zerschlagen?
  3. Google Fotos Kein unbegrenzter Fotospeicher für neue Pixel

In eigener Sache: Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800
In eigener Sache
Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800

Mehr Leistung zum gleichen Preis: Der Golem Highend wurde mit dem Ryzen 5 5600X ausgestattet, die Geforce RTX 3070 kann optional durch eine günstigere und schnellere Radeon RX 6800 ersetzt werden.

  1. Video-Coaching für IT-Profis Shifoo geht in die offene Beta
  2. In eigener Sache Golem-PCs mit RTX 3070 günstiger und schneller
  3. In eigener Sache Die konfigurierbaren Golem-PCs sind da