1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verkauf: Toshiba steigt in…

Verkauf: Toshiba steigt in Europa aus der Unterhaltungselektronik aus

Toshiba verkauft bald keine Unterhaltungselektronik mehr in Europa und stößt sein Geschäft an das Unternehmen Compal ab. Flachbildfernseher und Blu-Ray-Player wird es dann nicht mehr von Toshiba geben - sowohl in den USA als auch in Europa. Der Name bleibt aber bestehen.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Verkauf: Toshiba steigt in Europa aus der Unterhaltungselektronik aus" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Täuschung der Kunden? (Seiten: 1 2 ) 26

    Danne86 | 01.07.15 08:24 12.09.19 16:28

  2. Ist es denn wirklich schlimm? 1

    genussge | 01.07.15 12:59 01.07.15 12:59

  3. Nicht ganz Richtig 2

    Nadja Neumann | 01.07.15 09:27 01.07.15 10:37

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Softwaretester Frontend Online-Games (m/w/d)
    BALLY WULFF Games & Entertainment GmbH, Berlin
  2. Webentwickler (m/w/d)
    Stadtwerke Rosenheim GmbH & Co. KG, Rosenheim
  3. Anwendungsentwickler JavaScript (m/w/d)
    ivv GmbH, Hannover
  4. Risikomanager OpRisk - Ausgliederungsmanagement (m/w/d)
    ERGO Group AG, Düsseldorf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,99€
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de