1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Versandhändler: Notebooksbilliger…

SAP Einführungen können schmerzhaft sein

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. SAP Einführungen können schmerzhaft sein

    Autor: Sector7 08.11.19 - 11:02

    In der Regel geht das Management an SAP Einführungen viel zu schlecht vorbereitet ran. Wenn man es ordentlich machen will braucht man Profis und die sind teuer. Mit einem, in SAP, unerfahrenen Team kommt dann sowas dabei raus. Eine SAP Einführung kostet, über reine Hardware und Lizenzkosten hinaus, locker im siebenstelligen Bereich. Weltbild, Canyon und auch Ingram Micro haben vorgemacht, wie sehr man dabei versagen kann. Weltbild ist daran sogar zugrunde gegangen. Bei so einer Umstellung würde ich als IT Verantwortlicher ein entsprechend großes Budget verlangen und bei nicht erhalt kündigen. Das ist ein zermürbungsprozess der sonst startet

  2. Re: SAP Einführungen können schmerzhaft sein

    Autor: zoeck 08.11.19 - 11:37

    Wo hast du denn etwas von SAP gelesen?
    Es war bei NBB die Umstellung auf Navision...

  3. Re: SAP Einführungen können schmerzhaft sein

    Autor: berritorre 08.11.19 - 16:55

    Im warsten Sinne des Wortes. Meine internationale Krankenversicherung doktored jetzt seit über einem Monat an dieser Umstellung herum und das hat zur Folge, dass ich teilweise sogar ohne Krankenversicherung war.

    Offentsichtlich waren die so beschäftigt, dass sie nicht mal meine Emails mehr beantworten konnten.

  4. Re: SAP Einführungen können schmerzhaft sein

    Autor: wupme 08.11.19 - 18:37

    zoeck schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wo hast du denn etwas von SAP gelesen?
    > Es war bei NBB die Umstellung auf Navision...

    Same difference

  5. Re: SAP Einführungen können schmerzhaft sein

    Autor: Kleba 09.11.19 - 08:24

    zoeck schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es war bei NBB die Umstellung auf Navision...

    Dynamics NAV bitte (oder ist es schon Dynamics 365 Business Central was bei NBB eingeführt wurde?), Navision heißt es schon seit gut 11 Jahren nicht mehr.

    Ist aber etwas peinlich mit der Einführung. Wenn mich nicht alles täuscht hat das dann ein Standort aus dem Unternehmen in dem ich bin versemmelt -.-

  6. Re: SAP Einführungen können schmerzhaft sein

    Autor: elknipso 09.11.19 - 10:17

    In dem Fall war SAP wohl unschuldig.

    Bevor eine Firma freiwillig SAP einführt muss eh viel passieren.

  7. Re: SAP Einführungen können schmerzhaft sein

    Autor: Der mit dem Blubb 09.11.19 - 10:53

    Zumindest hat man die Umstellung des Systems in eine Zeit gelegt, in der nicht ganz so viel los ist - wenn da was schief geht, kann man es leichter verkraften als zu umsatzstarken Zeiten :o)

  8. Re: SAP Einführungen können schmerzhaft sein

    Autor: migrosch 09.11.19 - 12:00

    Kleba schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > zoeck schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Es war bei NBB die Umstellung auf Navision...
    >
    > Dynamics NAV bitte (oder ist es schon Dynamics 365 Business Central was bei
    > NBB eingeführt wurde?), Navision heißt es schon seit gut 11 Jahren nicht
    > mehr.
    >
    > Ist aber etwas peinlich mit der Einführung. Wenn mich nicht alles täuscht
    > hat das dann ein Standort aus dem Unternehmen in dem ich bin versemmelt -.-

    Danke für die Richtigstellung, wollte auch schon schreiben ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. VRS Media GmbH & Co. KG, Bremen
  2. Westfälische Lebensmittelwerke Lindemann GmbH & Co. KG', Bünde
  3. FINARX GmbH, Darmstadt
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-70%) 4,50€
  2. 4,99€
  3. 53,99€
  4. 80,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kognitive Produktionssteuerung: Auf der Suche nach dem Universalroboter
Kognitive Produktionssteuerung
Auf der Suche nach dem Universalroboter

Roboter erledigen am Band jetzt schon viele Arbeiten. Allerdings müssen sie oft noch von Menschen kontrolliert und ihre Fehler ausgebessert werden. Wissenschaftler arbeiten daran, dass das in Zukunft nicht mehr so ist. Ziel ist ein selbstständig lernender Roboter für die Automobilindustrie.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Ocean Discovery X Prize Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

ZFS erklärt: Ein Dateisystem, alle Funktionen
ZFS erklärt
Ein Dateisystem, alle Funktionen

Um für möglichst redundante und sichere Daten zu sorgen, ist längst keine teure Hardware mehr nötig. Ein Grund dafür ist das Dateisystem ZFS. Es bietet Snapshots, sichere Checksummen, eigene Raid-Level und andere sinnvolle Funktionen - kann aber zu Anfang überfordern.
Von Oliver Nickel

  1. Dateisystem OpenZFS soll einheitliches Repository bekommen
  2. Dateisystem ZFS on Linux unterstützt native Verschlüsselung

Nitrokey und Somu im Test: Zwei Fido-Sticks für alle Fälle
Nitrokey und Somu im Test
Zwei Fido-Sticks für alle Fälle

Sie sind winzig und groß, sorgen für mehr Sicherheit bei der Anmeldung per Webauthn und können gepatcht werden: Die in Kürze erscheinenden Fido-Sticks von Nitrokey und Solokeys machen so manches besser als die Konkurrenz von Google und Yubico. Golem.de konnte bereits vorab zwei Prototypen testen.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. iOS 13 iPhone bekommt Webauthn per NFC
  2. Webauthn unter Android ausprobiert Dropbox kann, was andere nicht können

  1. Datenschmuggel: US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein
    Datenschmuggel
    US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein

    US-Grenzbeamte dürfen nicht mehr so einfach die Smartphones und Laptops von Einreisenden untersuchen. Es muss ein begründeter Verdacht auf Datenschmuggel vorliegen.

  2. 19H2-Update: Microsoft veröffentlicht Windows 10 v1909
    19H2-Update
    Microsoft veröffentlicht Windows 10 v1909

    Das November-Update ist da: Bei Microsoft steht Windows 10 v1909 zum Download bereit. Laut Hersteller handelt es sich um ein Feature Update, die Installation geht schnell und die Neuerungen sind überschaubar.

  3. Sparvorwahlen: Tele2 feiert Rettung von Call-by-Call
    Sparvorwahlen
    Tele2 feiert Rettung von Call-by-Call

    Verbände und die Deutsche Telekom haben sich auf die freiwillige Weiterführung von Call-by-Call und Pre-Selection verständigt. Es gibt immer noch Nutzer dieser Sparvorwahlen.


  1. 17:23

  2. 17:00

  3. 16:45

  4. 16:30

  5. 16:12

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 15:00