Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Versatel: Angebote über 100 MBit/s…

40.000 kilometer WOW .....500 Kilometer in ein Flugzeug

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 40.000 kilometer WOW .....500 Kilometer in ein Flugzeug

    Autor: Hahah 25.03.10 - 14:25

    40.000 kilometer WOW .....500 Kilometer in ein Flugzeug

    40.000 sind doch ein witz...

  2. Re: 40.000 kilometer WOW .....500 Kilometer in ein Flugzeug

    Autor: Himmerlarschundzwirn 25.03.10 - 16:12

    Was für ein Flugzeug? o.O

  3. Re: 40.000 kilometer WOW .....500 Kilometer in ein Flugzeug

    Autor: dummschwätzer 25.03.10 - 16:25

    er meinte wohl das vergleichweise in einem normalen linienflugzeug meist 500km kabel verlegt werden (quelle: N24 reportagen)...

    vergleichsweise wären 40.000km kabel über ganz deutschland verschwindend gering...

  4. Re: 40.000 kilometer WOW .....500 Kilometer in ein Flugzeug

    Autor: Himmerlarschundzwirn 25.03.10 - 16:26

    Ah okay, wieder was gelernt.

    Sowas könnte man aber auch - wie du - auf Deutsch schreiben, dann wäre ich gleich schlauer gewesen :-)

  5. Re: 40.000 kilometer WOW .....500 Kilometer in ein Flugzeug

    Autor: Tingelchen 25.03.10 - 17:12

    Nur das die Kabel in einem Flugzeug nicht entlang einer Linie verlaufen, sondern kreuz quer verteilt sind ;) Die 40.000 km beziehen sich auch nicht auf jeden Meter im Rechenzentrum. Da würde man dann noch einmal 40.000km drann hängen können ;)

  6. Re: 40.000 kilometer WOW .....500 Kilometer in ein Flugzeug

    Autor: Mausschubser 25.03.10 - 17:13

    Bin auch beeindruckt. Allein für eine Etage in unserem Büro waren schon mehr als 1km Datenkabel nötig.

  7. Re: 40.000 kilometer WOW .....500 Kilometer in ein Flugzeug

    Autor: Realist 25.03.10 - 17:52

    Eben gefunden:

    http://www.wasistwas.de/technik/eure-fragen/eisenbahnen/link//ee37e174ec/article/wie-viele-kilometer-hat-das-streckennetz-der-bahn-in-deutschland.html

    Demnach soll das Streckennetz der Bahn in Deutschland 36.000km betragen haben (Herbst 2002).

    Als ich das letzte mal nachsah waren wir weit davon entfernt vor jedem Haus über ein Bahngleis zu stolpern.

  8. Re: 40.000 kilometer WOW .....500 Kilometer in ein Flugzeug

    Autor: der Wahnsinn 25.03.10 - 21:27

    Vermutlich meinen die mit 40.000 km die länge jeder einzelner Glasfaser hintereinander gelegt. so ein Glasfaserkabel kann auch mal eben 190 Fasern haben...

  9. Re: 40.000 kilometer WOW .....500 Kilometer in ein Flugzeug

    Autor: TomTomTomTomTomTimmy 26.03.10 - 01:24

    Genial.
    wäre ich nie drauf gekommen, auf so eine argumentation.

    :)
    Darf ich dich bei gegebenen anlass zitieren ?

  10. Re: 40.000 kilometer WOW .....500 Kilometer in ein Flugzeug

    Autor: der Wahnsinn 28.03.10 - 11:17

    TomTomTomTomTomTimmy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genial.
    > wäre ich nie drauf gekommen, auf so eine argumentation.
    >
    > :)
    > Darf ich dich bei gegebenen anlass zitieren ?




    Hier wird nichts Zitiert. Wenn dann setzt du deinen eigenen Namen drunter... wir sind doch im Internet ;)

  11. Re: 40.000 kilometer WOW .....500 Kilometer in ein Flugzeug

    Autor: .Versa. 29.03.10 - 19:26

    Hallo zusammen!

    Vorweg:
    Bei den 40.000 km handelt es sich um reine Trassenkilometer, also reine Kabel - also nicht um einen vermuteten Glasfaserstrang mit vielen, vielen feinen Fasern (bis zu 100 sind möglich).

    Zum Hintergrund:
    Insgesamt lagen nach dem Tätigkeitsbericht der Bundesnetzagentur Ende 2008 rund 380 000 Kilometer Glasfaser in Deutschland. Davon entfielen mehr als die Hälfte, nämlich 242 000 Kilometer, auf die Deutsche Telekom.

    Viele Grüße,
    Eure Versa

    Hallo, ich bin Versa - eine virtuelle Person, hinter der die Erfahrung und Expertise von Mitarbeitern der Versatel AG stehen. Ich beantworte gerne Eure Fragen rund um Versatel.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Consors Finanz, München
  2. Modis GmbH, Bonn
  3. BEUMER Group, Beckum (Raum Münster, Dortmund, Bielefeld)
  4. Meierhofer AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 469€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
Projektmanagement
An der falschen Stelle automatisiert

Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Autonomes Fahren: Per Fernsteuerung durch die Baustelle
    Autonomes Fahren
    Per Fernsteuerung durch die Baustelle

    Was passiert, wenn autonome Autos in einer Verkehrssituation nicht mehr weiterwissen? Ein Berliner Fraunhofer-Institut hat dazu eine sehr datensparsame Fernsteuerung entwickelt. Doch es wird auch vor der Technik gewarnt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
    2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
    3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

    1. Landtag: Niedersachsen beschließt Ausstieg aus DAB+
      Landtag
      Niedersachsen beschließt Ausstieg aus DAB+

      Niedersachsen folgt einem Antrag der FDP und will DAB+ beenden. 5G sei ein besserer Übertragungsweg. Auf die UKW-Abschaltung soll aber verzichtet werden, sagte der Vorsitzende der FDP-Fraktion im Landtag Niedersachsen, Stefan Birkner.

    2. Airseas: Reederei stattet Schiff mit Kite von Airbus-Tochter aus
      Airseas
      Reederei stattet Schiff mit Kite von Airbus-Tochter aus

      Wenn der Wind zieht, soll das Schiff weniger Treibstoff verbrauchen und weniger Schadstoffe emittieren: Die japanische Reederei K-Line testet einen Windhilfsantrieb an einem ihrer Schiffe. Das Segel hat eine Airbus-Ausgründung entworfen.

    3. Pokémon Go mit Harry Potter: Magische Handy-Jagd auf Dementoren
      Pokémon Go mit Harry Potter
      Magische Handy-Jagd auf Dementoren

      Expelliarmus! Mit Smartphone statt Zauberstab kämpfen wir Muggel in der Welt des Harry Potter. Golem.de hat Wizards Unite, hinter dem die Entwickler von Pokémon Go stecken, ausführlich ausprobiert und zeigt echtes Gameplay im Video.


    1. 15:52

    2. 15:41

    3. 15:08

    4. 15:01

    5. 15:00

    6. 13:50

    7. 12:45

    8. 12:20