1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vodafone: "50 MBit/s sind nicht…

50 Mbit upload

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 50 Mbit upload

    Autor: FiX49 13.11.19 - 14:29

    Mir sind die 50 Mbit im Upload bei Kabel nicht genug :/

  2. Re: 50 Mbit upload

    Autor: dirk1405 13.11.19 - 14:42

    Ja @golem, könnte man da mal anfragen wann sich dort was tut?
    Es ist ja schön wenn man von Gigabit redet, aber leider wird der Upload hier scheinbar vergessen...

  3. Re: 50 Mbit upload

    Autor: mainframe 13.11.19 - 15:01

    Das hängt leider an der bescheidenen Verkabelung in den Häusern.

    Es wird daran gearbeitet auf RemotePhy zu gehen, aber das dauert noch ein wenig.

    Je mehr Nodesplits es gibt und dadurch die Segente kleiner werden, je mehr Upoder wird möglich sein.
    Die Modulation kann auch immer höher gefahren wrden. Bis vorkurzem war bei mir die Modulation noch auf 16QAM. Jetzt ist Sie auf 64QAM. D.h. es gehen knapp 4mal soviele Daten pro Kanal durch wie vorher.

  4. Re: 50 Mbit upload

    Autor: LinuxMcBook 13.11.19 - 15:07

    dirk1405 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja @golem, könnte man da mal anfragen wann sich dort was tut?
    > Es ist ja schön wenn man von Gigabit redet, aber leider wird der Upload
    > hier scheinbar vergessen...

    Der Upload funktioniert auch weiterhin nach DOCSIS 3.0 Standard. Deswegen ist DOCSIS 3.1 auch zu 50% eine Mogelpackung.
    Und derzeit hat das Segment für den Upload eine Gesamtbandbreite von 200-300 MBit. Für mehrere hundert Kunden...

    Das große Problem ist, dass du für mehr Upload auch mehr Frequenzen bräuchtest. Z.B. die vom UKW, der aber teilweise ja noch genutzt wird. Außerdem sind die ganzen Hausverstärker nur bis 64 Mhz im Rückkanal geeignet. Müssten also alle erst noch getauscht werden...

  5. Re: 50 Mbit upload

    Autor: LinuxMcBook 13.11.19 - 15:09

    mainframe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es wird daran gearbeitet auf RemotePhy zu gehen, aber das dauert noch ein
    > wenig.

    RemotePhy benötigt Glasfaser oder? Das ganze ist also im Endeffekt FTTC für DOCSIS.

    Im Gegensatz zur Telekom hat Vodafone aber nun nicht in den Städten in jeder Straße schon Leerrohre liegen und man hat ja nun gesehen, wie lange die Telekom für Vectoring gebraucht hat und selbst da war Tiefbau im Endeffekt die begrenzende Ressource...

  6. Re: 50 Mbit upload

    Autor: mainframe 13.11.19 - 15:21

    Ich bin da nicht ganz im Thema. Aber ich meine die Verstärker in den Häusern sind das limitierende.
    Wenn ich es richtig verstanden habe, wird DOCSIS 3.0 und 3.1 zumindes bei Unity parallel aufgebaut. d.h. wenn dann 3.0 wegfällt, gibt es noch mehr Kanäle für 3.1 Somit kann auch ein höhere Upload angeboten werden.

  7. Re: 50 Mbit upload

    Autor: mainframe 13.11.19 - 15:23

    LinuxMcBook schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    >
    > RemotePhy benötigt Glasfaser oder? Das ganze ist also im Endeffekt FTTC für
    > DOCSIS.

    Alles benötigt Glasfaser.. die Frage ist nur bis zu welcher Entfernung. Bei RmeotePhy wird das Netz virtualisiert. D.H. Du hast viel mehr Bandbreit, da die ungenützte Bandbreite auch verwendet werden kann. Ganz bin ich aber auch noch nicht durchgestiegen, da ich das nur ab und an aus Intersse mitbekomme.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Referent Digitalisierung und Prozessoptimierung (m/w/d) Versicherungen
    Deutsche Vermögensberatung AG, Frankfurt am Main
  2. Anforderungsmanager für Produktkonfiguratoren (gn)
    HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  3. Softwareentwickler*in DevOps
    WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH, Wuppertal
  4. Software Engineer (w/m/d)
    NDI Europe GmbH, Radolfzell am Bodensee, Konstanz, Singen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telefon- und Internetanbieter: Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?
Telefon- und Internetanbieter
Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?

Bei Telefon- und Internetanschlüssen kommt es öfter vor, dass Verbraucher Auftragsbestätigungen bekommen, obwohl sie nichts bestellt haben.
Von Harald Büring


    Ratchet & Clank Rift Apart im Test: Der fast perfekte Sommer-Shooter
    Ratchet & Clank Rift Apart im Test
    Der fast perfekte Sommer-Shooter

    Gute Laune mit großkalibrigen Waffen: Das nur für PS5 erhältliche Ratchet & Clank - Rift Apart schickt uns in knallige Feuergefechte.
    Von Peter Steinlechner

    1. Ratchet & Clank "Auf der PS4 würde man zwei Minuten lang Ladebalken sehen"
    2. Ratchet & Clank Rift Apart Detailreichtum trifft Dimensionssprünge

    Rückschau E3 2021: Galaktisch gute Spiele-Aussichten
    Rückschau E3 2021
    Galaktisch gute Spiele-Aussichten

    E3 2021 Es hat sich selten wie eine E3 angefühlt - dennoch haben Spiele- und Hardware-Ankündigungen Spaß gemacht. Meine persönlichen Highlights.
    Von Peter Steinlechner

    1. Xbox Microsoft mit Trailern, Terminen und Top Gun