1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Warner: Kein kostenloses Streaming…

Gesamtbudget für Medienkonsum variabel

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gesamtbudget für Medienkonsum variabel

    Autor: michaelz 11.02.10 - 14:14

    Weiss eigentlich jemand, ob es eine Untersuchung gibt, ob das für Medienkonsum zur Verfügung stehende Budget eine feste oder eine variable Größe ist ?
    Auf gut Deutsch: Wenn die Musikindustrie mehr Einnahmen erzielt, geht das zu Lasten von Filmindustrie, PayTV und anderen Medien ?
    Oder geht das zu Lasten von anderen Konsumgütern oder der Sparquote ?

  2. Re: Gesamtbudget für Medienkonsum variabel

    Autor: FrageIchMichAuch 11.02.10 - 14:33

    Welch Wohltat inmitten des Getrolles, eine gute Frage! Leider weiß ich auch keine Antwort, bin aber sehr gespannt.

  3. Re: Gesamtbudget für Medienkonsum variabel

    Autor: nicoledos 12.02.10 - 09:10

    Die Sparquote wird bleiben, sie wird nur verteilt von den unwirtschaftlichen kleinen Konten der Normalbürger auf die Großen Depots der Manager der Musikbranche.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. berbel Ablufttechnik GmbH, Rheine
  2. Compiricus AG, Düsseldorf
  3. Analytic Company GmbH, Hamburg
  4. Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, Wiesloch

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 54,99€
  2. (u. a. Toshiba N300 8 TB für 149,90€ und Gehäuselüfter von NZXT)
  3. 69,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 103€)
  4. 36,45€ (Vergleichspreis


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de