Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Werbefrei: Youtube prüft…

Werbefrei: Youtube prüft kostenpflichtigen Zugang

Googles Youtube will ein werbefreies Abo für die Streamingplattform einführen. Youtube-Chefin Susan Wojcicki erklärte auch, dass weiter an einem kostenpflichtigen Dienst für Musikstreaming gearbeitet werde.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. "Nutzer würden sich Werbeclips ansehen oder sich für eine Monatsgebühr entscheiden" 5

    HiddenX | 28.10.14 14:34 30.10.14 10:59

  2. Wenn man will 17

    JTR | 28.10.14 13:02 30.10.14 10:17

  3. Werbeindustrie versteht das Web nicht 14

    3dgamer | 28.10.14 15:12 29.10.14 13:21

  4. Inwiefern ist das eine alternative zu Adblock? 15

    Menplant | 28.10.14 13:37 29.10.14 12:27

  5. Eindeutigkeit 4

    felyyy | 28.10.14 14:19 29.10.14 10:38

  6. YouTube 1

    Anonymer Nutzer | 28.10.14 19:23 28.10.14 19:23

  7. wie weit läßt sich eine vertrocknete zitrone auspressen?... 1

    Rulf | 28.10.14 17:07 28.10.14 17:07

  8. Danke Google! 1

    Earlchaos | 28.10.14 16:45 28.10.14 16:45

  9. w

    Cyfl0w | 28.10.14 13:52 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München
  2. ING-DiBa AG, Frankfurt oder Nürnberg
  3. CSB-System AG, Kleinmachnow bei Berlin
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 49,00€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)
  3. (heute u. a. Creative PC-Lautsprecher 99,90€, Samsung UE-65NU7449 TV 1199,00€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Passwörter: Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn
Passwörter
Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn

Kalifornien verabschiedet ein Gesetz, das Standardpasswörter verbietet. Das ist ein Schritt in die richtige Richtung, denn es setzt beim größten Problem von IoT-Geräten an und ist leicht umsetzbar.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Retrogaming Maximal unnötige Minis
  2. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  3. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

  1. Gegen Verkehrsinfarkt: Paketshop für mehrere Dienstleister eröffnet
    Gegen Verkehrsinfarkt
    Paketshop für mehrere Dienstleister eröffnet

    Im Hamburg ist ein Abhol- und Bringservice für Pakete eröffnet worden, der mehrere Paketdienstleister vereint. So sollen unnötige Wege verhindert werden - sowohl von Kunden als auch von Paketboten.

  2. Paul Allen: Microsoft-Mitgründer gestorben
    Paul Allen
    Microsoft-Mitgründer gestorben

    Jahrzehntelang hat Paul Allen gegen den Krebs gekämpft, nun ist der Mitgründer des Softwareunternehmens Microsoft an der Krankheit gestorben. Seine Familie und Weggefährten wie Bill Gates sind bestürzt.

  3. AMD-Grafikkarte: Radeon RX 590 taucht im 3DMark auf
    AMD-Grafikkarte
    Radeon RX 590 taucht im 3DMark auf

    Einträge in der Datenbank des 3DMark bestätigen, dass AMD an einer neuen Polaris-basierten Mittelklasse-Grafikkarte arbeitet. Interessant ist dabei, wie und wann offenbar der Vertrieb dieses Modells geplant sein soll.


  1. 07:44

  2. 07:35

  3. 07:08

  4. 19:04

  5. 18:00

  6. 17:30

  7. 15:43

  8. 15:10