Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Whole Foods Market: Amazon kauft…

Liegt wohl eher an Aldi und Lidl

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Liegt wohl eher an Aldi und Lidl

    Autor: vollbio 16.06.17 - 16:38

    Dass Amazon sich zu einem so drastischen Schritt entschlossen hat, dürfte wohl vor allem daran liegen, dass insbesondere die deutschen Discounter Aldi & Lidl den "Supermarkt-Krieg" in den USA gerade mächtig anheizen. Lidl will gerade groß in den US-Markt einsteigen. Aldi, bereits am US-Markt aktiv, kontert mit einer massiven Expansion, und auch der Platzhirsch Walmart reagiert auf den von den Deutschen angezettelten Preiskampf.

    https://nyti.ms/2sd8g5o

  2. Re: Liegt wohl eher an Aldi und Lidl

    Autor: amagol 16.06.17 - 17:50

    Ich glaube kaum, dass Aldi & Lidl in der gleichen Kategorie spielen wie Whole Foods. Selbst wenn Trader Joe's jetzt nicht ganz so discountermaessig rueberkommt wie der deutsche Aldi geht man dort schon eher hin wenn man preisbewusst ist. Zu Whole Foods geht man wenn $5 fuer ein kleines glutenfreies Brot aus der lokalen Biobaeckerei fuer ein Schnaeppchen haelt.

  3. Re: Liegt wohl eher an Aldi und Lidl

    Autor: MarioWario 16.06.17 - 19:24

    In UK hat Aldi ein besseres Sortiment, aber die Konkurrenz ist sehr schwach (billige Fertigprodukte - schwer Qualität zu finden).

    Bis auf Nüsse sind die meisten Whole Foods Preise ziviler als z. B. LPG bei uns, zudem ist es eine höhere Qualität die angeboten wird. Billigkram kostet manchmal auch weniger.

  4. Re: Liegt wohl eher an Aldi und Lidl

    Autor: css_profit 16.06.17 - 19:52

    MarioWario schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Bis auf Nüsse sind die meisten Whole Foods Preise ziviler als z. B. LPG bei
    > uns, zudem ist es eine höhere Qualität die angeboten wird. Billigkram
    > kostet manchmal auch weniger.

    WAs meinst du mit LPG?

  5. Re: Liegt wohl eher an Aldi und Lidl

    Autor: muhviehstah 16.06.17 - 22:14

    Wenn Aldi wollen würde könnten sie direkt der Konkurrenz grosse Probleme bereiten. Ausser die setzen das ganze mit viel Finanziellen Aufwand vor die Wand weil es nicht richtig umgesetzt wird.

  6. Re: Liegt wohl eher an Aldi und Lidl

    Autor: MarioWario 16.06.17 - 23:45

    LPG ist eine recht teure Öko-Großmarktkette in Berlin (spielt mit der DDR-Bezeichnung LandwirtschaftlicheProduktionsGenossenschaft und ist in der Tat eine Genossenschaft).

  7. Re: Liegt wohl eher an Aldi und Lidl

    Autor: MarioWario 16.06.17 - 23:49

    Leider ist unklar inwieweit das Erben-ALDI noch die Schlagkraft der Gründergeneration hat - Vorteil Bezos. Amazon investiert je Puseratze ins Unternehmen Vs. die ALDI-Erben die sich die Power zum Erbe verprassen einklagen.

  8. Re: Liegt wohl eher an Aldi und Lidl

    Autor: ChMu 17.06.17 - 14:32

    vollbio schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dass Amazon sich zu einem so drastischen Schritt entschlossen hat, dürfte
    > wohl vor allem daran liegen, dass insbesondere die deutschen Discounter
    > Aldi & Lidl den "Supermarkt-Krieg" in den USA gerade mächtig anheizen. Lidl
    > will gerade groß in den US-Markt einsteigen. Aldi, bereits am US-Markt
    > aktiv, kontert mit einer massiven Expansion, und auch der Platzhirsch
    > Walmart reagiert auf den von den Deutschen angezettelten Preiskampf.
    >
    > nyti.ms

    Aldi und Lidl haben in den USA eine Konkurenz zu Wal-Mart aufgebaut, in der Endstufe sind sie aber mit Glueck bei der Haelfte gegenueer Wal-Mart. Lidl wird noch dauern.

    Whole foods ist eine komplett andere Klasse, Du wirst kaum Aldi Kunden bei Whole Foods finden. Genau wie man in UK einen Asda (Wal-Mart)/Tesco/Aldi/Lidl Kunden kaum bei Waitrose oder Morrisons findet.

    Der Markt fuer Bio Kunden welche auf ihre Ernaehrung achten und das noetige Kleingeld haben ist in den USA recht begrenzt, sowohl was die Menge der Kunden wie auch deren Verteilung in dem doch recht grossen Land angeht.

  9. Re: Liegt wohl eher an Aldi und Lidl

    Autor: stiGGG 18.06.17 - 20:10

    ChMu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Markt fuer Bio Kunden welche auf ihre Ernaehrung achten und das noetige
    > Kleingeld haben ist in den USA recht begrenzt, sowohl was die Menge der
    > Kunden wie auch deren Verteilung in dem doch recht grossen Land angeht.

    Das stimmt doch nicht. An dem Vorurteil der "fetten Amis" ist zwar sicher was dran, auf der anderen Seite gibt es dort aber auch prozentual mehr Veganer als hier. Wenn du in so Läden wie das Veganz hier in Berlin gehst siehst du, dass ein Großteil deren Produkte aus den USA importiert sind.
    Was du schreibst trifft eher auf uns zu. Hab jetzt keinen Link, aber letztens erst wieder eine Statistik gesehen, dass die Deutschen im Verhältnis zum Einkommen weltweit das wenigste für Lebensmittel ausgeben.

  10. Re: Liegt wohl eher an Aldi und Lidl

    Autor: feierabend 19.06.17 - 10:24

    stiGGG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ChMu schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Der Markt fuer Bio Kunden welche auf ihre Ernaehrung achten und das
    > noetige
    > > Kleingeld haben ist in den USA recht begrenzt, sowohl was die Menge der
    > > Kunden wie auch deren Verteilung in dem doch recht grossen Land angeht.
    >
    > Das stimmt doch nicht. An dem Vorurteil der "fetten Amis" ist zwar sicher
    > was dran, auf der anderen Seite gibt es dort aber auch prozentual mehr
    > Veganer als hier. Wenn du in so Läden wie das Veganz hier in Berlin gehst
    > siehst du, dass ein Großteil deren Produkte aus den USA importiert sind.
    > Was du schreibst trifft eher auf uns zu. Hab jetzt keinen Link, aber
    > letztens erst wieder eine Statistik gesehen, dass die Deutschen im
    > Verhältnis zum Einkommen weltweit das wenigste für Lebensmittel ausgeben.

    Das liegt aber auch daran, dass Lebensmittel in keinem Land der Welt günstiger sind als bei uns.

    Du hast aber sicher recht damit, dass die Gruppe von Lebensmittel-bewussten Menschen in den USA deutlich größer und kaufkräftiger ist als bei uns.
    Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass Du dort in vielen Märkten eine Auswahl und Qualität bekommst, von der du in Deutschland nur träumen kannst.
    Allerdings zu gesalzenen Preisen.
    Und wenn du günstig kaufst ist es häufig gleich sehr minderwertiges Essen.
    Bei einigen Sachen wundert man sich schon, dass es überhaupt legal als Lebensmittel verkauft werden darf.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, München
  2. Universitätsmedizin Göttingen, Göttingen
  3. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  4. DIBT Deutsches Institut für Bautechnik, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

  1. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  2. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  3. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.


  1. 18:18

  2. 18:00

  3. 17:26

  4. 17:07

  5. 16:42

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:29