Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zufriedenheit: Erste 3D-TV…

3D begeistert das Publikum.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 3D begeistert das Publikum.

    Autor: Peer Sönlich 03.02.11 - 17:42

    Allerdings ausweislich der veröffentlichten Zahlen nur ein sehr begrenztes. Ich hab mir das mal bei einem Bekannten angesehen. Ich brauche das wirklich nicht.

    Ciao

    P

    "It is advisory to be 2 people during assembly"
    Aus einer I**a-Aufbauanleitung für einen Schrank

  2. Re: 3D begeistert das Publikum.

    Autor: Thomas S. 03.02.11 - 17:43

    Die Idee und die Technik gibt es auch schon seit es Fernseher gibt. Und es hat sich aus gutem Grund nie durchgesetzt.

  3. Re: 3D begeistert das Publikum.

    Autor: Peer Sönlich 03.02.11 - 17:56

    Lustg ist allerdings, wie laut die Gfu im Wald pfeift :)

    Ciao

    P

    "It is advisory to be 2 people during assembly"
    Aus einer I**a-Aufbauanleitung für einen Schrank

  4. Re: 3D begeistert das Publikum.

    Autor: Rapmaster 3000 03.02.11 - 20:09

    Thomas S. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Idee und die Technik gibt es auch schon seit es Fernseher gibt. Und es
    > hat sich aus gutem Grund nie durchgesetzt.


    Nämlich?

  5. Re: 3D begeistert das Publikum.

    Autor: kevla 04.02.11 - 17:59

    Thomas S. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Idee und die Technik gibt es auch schon seit es Fernseher gibt. Und es
    > hat sich aus gutem Grund nie durchgesetzt.

    leider bist du da demselben irrglauben wie so viele andere auch erlegen: früher war 3d nicht shutter, polarisiert oder sonstwas, sondern zu 99% anaglyph ;)

    wenn du den unterschied kennst, merkst du was du für schwachsinn redest

  6. Re: 3D begeistert das Publikum.

    Autor: Replay 05.02.11 - 16:54

    Kein Schwachsinn, er hat recht. Ich habe hier 3D-Fotos, welche man sich auch mit einer Sehhilfe angucken muß. Die Bilder sind gestochen scharf, vom Busch im Vordergrund bis zum Gebirge im Hintergrund ist alles 3D. Diese Bilder sind über 100 Jahre alt...

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. VRmagic Imaging GmbH, Mannheim
  2. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)
  3. Dataport, Bremen, Magdeburg, Rostock
  4. OEDIV KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 9,99€
  2. (-50%) 14,99€
  3. 0,49€
  4. (-71%) 19,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

  1. Archer2: Britischer Top-10-Supercomputer nutzt AMDs Epyc
    Archer2
    Britischer Top-10-Supercomputer nutzt AMDs Epyc

    Der Archer2 soll 2020 die höchste CPU-Leistung aller Supercomputer weltweit erreichen und es dank Beschleunigerkarten in die Top Ten schaffen. Im System stecken fast 12.000 Epyc-7002-Chips und Next-Gen-Radeons.

  2. Corsair One: Wakü-Rechner erhalten mehr RAM- und SSD-Kapazität
    Corsair One
    Wakü-Rechner erhalten mehr RAM- und SSD-Kapazität

    Mit dem i182, dem i164 und dem i145 aktualisiert Corsair die One-Serie: Die wassergekühlten Komplett-PCs werden mit doppelt so viel DDR4-Speicher und doppelt so großen SSDs ausgerüstet.

  3. ChromeOS: Google zeigt neues Pixelbook Go und benennt Start von Stadia
    ChromeOS
    Google zeigt neues Pixelbook Go und benennt Start von Stadia

    Das Pixelbook Go ist ein Clamshell-Notebook mit ChromeOS, das eher eine Ergänzung als ein Nachfolger des Ur-Pixelbooks ist. Zumindest kostet es wesentlich weniger. Auch der genaue Starttermin für Stadia steht jetzt fest.


  1. 18:25

  2. 17:30

  3. 17:20

  4. 17:12

  5. 17:00

  6. 17:00

  7. 17:00

  8. 16:11