Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft

Wissenschaft

  1. 1
  2. 122
  3. 123
  4. 124
  5. 125
  6. 126
  7. 127
  8. 128
  9. 129
  10. 130
  1. Aeromobil: Fliegendes Auto soll ab 2017 abheben

    Beiträge: 43
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    19.03.15 - 16:09

    Das slowakische Flugauto Flying Roadster von Aeromobil soll 2017 erhältlich sein. Das zweisitzige Aeromobil verwandelt sich dank ausklappbarer Tragflächen in ein leichtes Sportflugzeug, das eine Flugreichweite von 700 Kilometern haben soll.
    https://www.golem.de/news/aeromobil-fliegendes-auto-soll-ab-2017-abheben-1503-112991.html

  2. Video: Aeromobil 3.0 (Herstellervideo)

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Das slowakische Flugauto Flying Roadster von Aeromobil soll erhältlich sein. Das zweisitzige Aeromobil verwandelt sich dank ausklappbarer Tragflächen in ein leichtes Sportflugzeug, das eine Flugreichweite von 700 Kilometern haben soll.
    https://video.golem.de/wissenschaft/14941/aeromobil-3.0-herstellervideo.html

  3. Roboter: Johnny tanzt Gangnam-Style

    Beiträge: 11
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    27.03.15 - 13:12

    Die TU Darmstadt lässt auf der Cebit 2015 einen Roboter tanzen. Der kann allerdings nicht nur tanzen, sondern auch alles, um am Roboterwettbewerb der Darpa teilzunehmen.
    https://www.golem.de/news/roboter-johnny-tanzt-gangnam-style-1503-112988.html

  4. Video: Johnny 05 von Robotis tanzt Gangnam-Style (Cebit 2015)

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    20.03.15 - 15:47

    Roboter Johnny 05 von Robotis tanzt auf der Cebit 2015 Gangnam-Style oder schüttelt Besuchern auf Wunsch die Hände. Der Roboter soll im Juni 2015 am Roboterwettbewerb Darpa Robotics Challenge teilnehmen.
    https://video.golem.de/wissenschaft/14939/johnny-05-von-robotis-tanzt-gangnam-style-cebit-2015.html

  5. Munin: Moderne Geisterschiffe brauchen keinen Steuermann

    Beiträge: 127
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    23.03.15 - 12:37

    Auf der Brücke dieses Schiffes steht kein Steuermann - es hat gar keinen. Revolt soll der Frachter der Zukunft sein: ein Schiff ohne Besatzung, das sich selbst steuert. Auch das europäische Forschungsprojekt Munin entwickelt Konzepte für die modernen Geisterschiffe.
    https://www.golem.de/news/munin-moderne-geisterschiffe-brauchen-keinen-steuermann-1503-112831.html

  6. Video: Unbemanntes Schiff Revolt - DNV GL

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Revolt ist das Konzept eines unbemannten Frachters, der von einem Elektromotor angetrieben wird. Das 60 Meter lange Schiff soll künftig entlang der norwegischen Küste operieren.
    https://video.golem.de/wissenschaft/14913/unbemanntes-schiff-revolt-dnv-gl.html

  7. Video: Brücke für ferngesteuerte Schiffe - Rolls Royce

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Das britische Unternehmen Rolls Royce hat einen Steuerstand entwickelt, von dem aus Schiffe ferngesteuert werden können. Das Video stellt das System vor.
    https://video.golem.de/wissenschaft/14914/bruecke-fuer-ferngesteuerte-schiffe-rolls-royce.html

  8. Video: Projekt Munin - Fraunhofer CML

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Munin ist europäisches Forschungsprojekt, das ein Konzept für unbemannte Schiffe entwickelt. Beteiligt ist unter anderem das Fraunhofer CML in Hamburg. Das Video stellt das Projekt vor.
    https://video.golem.de/wissenschaft/14917/projekt-munin-fraunhofer-cml.html

  9. Elektroautos: Tesla bekämpft Reichweitenangst mit Software-Update

    Beiträge: 182
    Themen: 15
    Letzter Beitrag:
    24.03.15 - 18:40

    Elektroautofahrer fürchten angeblich oft, unterwegs mit leerem Akku fernab jeder Steckdose zu stranden. Diesem als Range Anxiety bekannte Phänomen will Tesla nach Angaben seines Chefs am Donnerstag mit einem Software-Update entgegenwirken.
    https://www.golem.de/news/elektroautos-tesla-mit-software-update-gegen-reichweitenangst-1503-112976.html

  10. Energiespeicher: Fester Elektrolyt macht Akkus sicherer

    Beiträge: 44
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    16.03.15 - 12:52

    Keine Feuergefahr, kein Auslaufen giftiger Flüssigkeit: Forscher aus Jülich haben einen Akku mit einem festen Elektrolyt entwickelt. Der soll sich vor allem für Elektroautos eignen.
    https://www.golem.de/news/energiespeicher-festes-elektrolyt-macht-akku-sicherer-1503-112954.html

  11. Video: International Drone Day - Team Germany

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Am 14. März 2015 findet der International Drone Day statt. In dem Video stellt sich Ulrich Wirrwa, Team Captain für Deutschland, vor.
    https://video.golem.de/wissenschaft/14934/international-drone-day-team-germany.html

  12. International Drone Day: Total zugedrohnt

    Beiträge: 31
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    16.03.15 - 17:43

    Lasst hunderttausend Drohnen steigen: Drohnenbesitzer in aller Welt wollen am 14. März 2015 zeigen, dass unbemannte Fluggeräte nicht böse sind, sondern Spaß machen und nützlich sind. Auch hierzulande gibt es Veranstaltungen zum ersten International Drone Day.
    https://www.golem.de/news/international-drone-day-total-zugedrohnt-1503-112930.html

  13. Video: International Drone Day - Trailer

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Am 14. März 2015 findet der erste International Drone Day statt. Ziel ist, das Image der unbemannten Fluggeräte zu verbessern und zu zeigen, dass sie für viele nützliche Zwecke eingesetzt werden. In dem Video stellen die Initiatoren Sarah und David Oneal ihr Projekt vor.
    https://video.golem.de/wissenschaft/14932/international-drone-day-trailer.html

  14. Roboter aus Flüssigmetall: Terminator-Tropfen fährt mit Aluminium

    Beiträge: 77
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    17.03.15 - 17:06

    Dieser Roboter kann zwar nichts terminieren, aber er hat trotzdem etwas mit dem T-1000 gemeinsam: Er besteht aus einer Flüssigmetalllegierung und kann seine Form verändern.
    https://www.golem.de/news/roboter-aus-fluessigmetall-terminator-tropfen-faehrt-mit-aluminium-1503-112942.html

  15. Video: Sonnenfinsternis beeinflusst die Solarstromerzeugung

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Volker Quaschning, Energieexperte an der Berliner Hochschule für Technik und Wirtschaft, erstellte zusammen mit Kollegen eine Studie zum Einfluss der Sonnenfinsternis auf die Solarstromerzeugung in Deutschland. Dabei berücksichtigten die Wissenschaftler die Lage der gut 1,4 Millionen über Deutschland verteilten Solaranlagen mit insgesamt über 39.000 Megawatt Leistung. Die Ergebnisse sind im Video zu sehen.
    https://video.golem.de/wissenschaft/14921/einfluss-der-sonnenfinsternis-im-maerz-2015-auf-die-solarstromerzeugung-in-deutschland.html

  16. Raumfahrt: Briten entwickeln Generator aus Trockeneis

    Beiträge: 11
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    13.03.15 - 10:07

    Raketentriebwerk und Trockeneisdynamo: Die Vorbereitungen für die künftigen Marsmissionen sind im Gange. Britische Forscher haben für die Energiegewinnung eine ungewöhnliche Idee entwickelt.
    https://www.golem.de/news/raumfahrt-briten-entwickeln-generator-aus-trockeneis-1503-112920.html

  17. Video: Test des Raketentriebwerks QM-1 - Nasa

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    12.03.15 - 22:31

    QM-1 ist ein Feststoff-Booster für die Trägerrakete Space Launch System (SLS). Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat das Triebwerk erstmals am 11. März 2015 gezündet. Das SLS wird mit zwei der Booster ausgestattet.
    https://video.golem.de/wissenschaft/14930/test-des-raketentriebwerks-qm-1-nasa.html

  18. Video: Leidenfrost-Generator - University of Northumbria

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Ein Generator aus einem Stück Trockeneis: Britische Forscher haben ein ungewöhnliches System entwickelt, mit dem Mars-Astronauten Strom erzeugen können. Sie brauchen dazu eine runde Metallplatte mit geriffelter Oberfläche, Kupferspule, Magneten und ein Stück gefrorenes Kohlendioxid.
    https://video.golem.de/wissenschaft/14933/leidenfrost-generator-university-of-northumbria.html

  19. Italdesign Gea: LG rüstet das smarte Auto mit Displays und Kameras aus

    Beiträge: 4
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    11.03.15 - 16:29

    Displayhersteller LG engagiert sich verstärkt im Bereich vernetzter Autos: Zusammen mit Italdesign stattete der Südkoreaner das Konzeptfahrzeug Gea für den Genfer Automobilsalon mit Displaytechnik aus.
    https://www.golem.de/news/italdesign-gea-lg-ruestet-das-smarte-auto-mit-displays-und-kameras-aus-1503-112878.html

  20. Organ-on-a-Chip: US-Forscher entwickeln Herzchip für Medikamententests

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    10.03.15 - 15:20

    Tierversuche könnten in Zukunft überflüssig sein: Forscher wollen Medikamente an Organchips testen. US-Forscher haben ein schlagendes Herz auf einem Chip gebaut.
    https://www.golem.de/news/organ-on-a-chip-us-forscher-entwickeln-herzchip-fuer-medikamententests-1503-112861.html

  1. 1
  2. 122
  3. 123
  4. 124
  5. 125
  6. 126
  7. 127
  8. 128
  9. 129
  10. 130

Stellenmarkt
  1. WKW.group, Velbert-Neviges
  2. Georg Fritzmeier GmbH & Co. KG, Großhelfendorf
  3. Stiftung ICP München, München
  4. EUROIMMUN AG, Dassow

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-57%) 8,50€
  2. (-50%) 4,99€
  3. 5,99€
  4. (-83%) 3,33€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sailfish X im Test: Die Android-Alternative mit ein bisschen Android
Sailfish X im Test
Die Android-Alternative mit ein bisschen Android

Seit kurzem ist Sailfish OS mit Android-Unterstützung für weitere Xperia-Smartphones von Sony verfügbar. Fünf Jahre nach unserem letzten Test wird es Zeit, dass wir uns das alternative Mobile-Betriebssystem wieder einmal anschauen und testen, wie es auf einem ursprünglichen Android-Gerät läuft.
Ein Test von Tobias Költzsch


    Next Generation Car: Das Fahrzeug der Zukunft ist modular
    Next Generation Car
    Das Fahrzeug der Zukunft ist modular

    Ein Fahrzeug braucht eine Kabine und einen Antrieb. Müssen aber beide eine fest verbundene Einheit sein? Forscher des DLR arbeiten an verschiedenen Konzepten für das Auto der Zukunft. Eines davon ist ein modulares Fahrzeug, das für verschiedene Zwecke eingesetzt werden kann.
    Von Werner Pluta

    1. DLR Phylax erkennt Sprengstoffreste per Laser
    2. Raumfahrt DLR testet 3D-gedrucktes Raketentriebwerk
    3. Eden ISS Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

    Tom Clancy's The Division 2 im Test: Richtig guter Loot-Shooter
    Tom Clancy's The Division 2 im Test
    Richtig guter Loot-Shooter

    Ubisofts neuer Online-Shooter beweist, dass komplexe Live-Spiele durchaus von Anfang an überzeugen können. Bis auf die schwache Geschichte und Gegner, denen selbst Dauerbeschuss kaum etwas anhaben kann, ist The Division 2 ein spektakuläres Spiel.
    Von Jan Bojaryn

    1. Netztest Connect Netztest urteilt trotz Funklöchern zweimal sehr gut
    2. Netztest Chip verteilt viel Lob trotz Funklöchern

    1. Duopol: Verbände warnen vor Kauf von Unitymedia durch Vodafone
      Duopol
      Verbände warnen vor Kauf von Unitymedia durch Vodafone

      Ein Duopol von Telekom und Vodafone/Unitymedia würde vermeintlich dazu führen, dass die beiden weiterhin ihre alten Bestandsnetze nutzen, statt Glasfaser auszubauen. Eine Entscheidung der EU-Kommission wird täglich erwartet.

    2. Agbresa: DLR steckt Probanden für Weltraumgesundheit ins Bett
      Agbresa
      DLR steckt Probanden für Weltraumgesundheit ins Bett

      Das DLR, die Esa und die Nasa starten gemeinsam eine Studie zur Weltraumgesundheit: Probanden legen sich für zwei Monate ins Bett. Mit einer Zentrifuge wollen die Forscher künstlich Schwerkraft erzeugen, die die Knochen und Muskelschwund verringern soll.

    3. Wintun: Wireguard-Entwickler bauen freien TUN-Treiber für Windows
      Wintun
      Wireguard-Entwickler bauen freien TUN-Treiber für Windows

      Um die VPN-Technik von Wireguard auf Windows zu bringen, erstellt das Team einen neuen und modernen TUN-Treiber für Windows. Der virtuelle Netzwerktunnel soll generisch genug sein, um auch von anderen Projekten wie OpenVPN genutzt zu werden.


    1. 13:41

    2. 13:31

    3. 13:16

    4. 12:02

    5. 11:55

    6. 11:45

    7. 11:33

    8. 11:18