Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft

Wissenschaft

Anzeige
  1. 1
  2. 188
  3. 189
  4. 190
  5. 191
  6. 192
  7. 193
  8. 194
  9. 195
  10. 196
  1. Biomimetik: Roboter nach dem Vorbild eines Einzellers

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Japanische Forscher haben einen Roboter gebaut, der die Bewegung eines Einzellers nachahmt. Es ging ihnen aber nicht nur um eine neue Art der Fortbewegung, sondern auch um eine neue Form der dezentralen Steuerung.
    https://www.golem.de/news/biomimetik-roboter-nach-dem-vorbild-eines-einzellers-1203-90431.html

  2. Video: Roboter nach dem Vorbild eines Einzellers

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Ein von japanischen Wissenschaftlern entworfener Roboter ahmt die Fortbewegung eines Einzellers nach.
    https://video.golem.de/wissenschaft/7518/roboter-nach-dem-vorbild-eines-einzellers.html

  3. Open Source: Piccolo, der kleine Zeichenroboter

    Beiträge: 18
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    14.03.12 - 14:37

    Die Visitenkarte vergessen? Kein Problem: Der Zeichenroboter Piccolo erstellt schnell eine. Er ist so klein, dass er immer dabei sein kann - und für unter 70 US-Dollar durchaus erschwinglich.
    https://www.golem.de/news/open-source-piccolo-der-kleine-zeichenroboter-1203-90419.html

  4. Video: Zeichenroboter Piccolo - Trailer

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Piccolo ist ein kleiner Open-Source-Roboter, der zeichnen kann: Er kann aber mit einem entsprechenden Kopf versehen auch für den 3D-Druck oder als Laserschneider eingesetzt werden.
    https://video.golem.de/wissenschaft/7516/zeichenroboter-piccolo-trailer.html

  5. Forschung: Biologisch abbaubare Transistoren aus Proteinen

    Beiträge: 6
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    12.03.12 - 18:49

    Forscher der Tel Aviv University (TAU) haben einen Transistor auf Proteinbasis entwickelt, dessen Bestandteile auch im Blut, Milch und Speichel enthalten sind. Er könnte die Basis für neuartige Nano-Elektronik abseits des Siliziums sein, das sowohl sehr flexibel als auch wieder abbaubar ist.
    https://www.golem.de/news/forschung-biologisch-abbaubare-transistoren-aus-proteinen-1203-90413.html

  6. Video: High Performance Touch - Microsoft Applied Sciences Group

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    09.03.12 - 17:07

    Microsofts Applied Sciences Group hat herausgefunden, dass Touchscreen-Eingaben mit höchstens einer Millisekunde Verzögerung erkannt werden dürfen, damit Nutzer das Gefühl haben, Objekte auf dem Bildschirm wirklich zu steuern. Ziel des Projekts High-Performance Touch ist es nun, dies zu verwirklichen - derzeit sind laut Microsoft noch 100 ms üblich. Das merke man auch beim Zeichnen mit dem Finger sehr deutlich.
    https://video.golem.de/wissenschaft/7510/highperformance-touch-microsoft-applied-sciences-group.html

  7. Video: Space Climber von DFKI - Trailer

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Der Space Climber vom DFKI ist ein Roboter, der speziell für das Klettern in Kratern auf anderen Planeten entwickelt wurde. Er kann sich in unebenem Gelände und an schiefen Ebenen hochbewegen.
    https://video.golem.de/wissenschaft/7509/space-climber-von-dfki-trailer.html

  8. Video: Sherpa - Rover zur Planeten-Erkundung

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Sherpa ist ein Rover, der zum Erkunden von Planeten und zum Entnehmen von Bodenproben genutzt werden soll. Die beweglichen Räder können sich unterschiedlichem Untergrnd anpassen und auch das Überwinden von Hindernissen kann durch die flexible Radaufhängung gemeistert werden.
    https://video.golem.de/wissenschaft/7507/sherpa-rover-zur-planeten-erkundung.html

  9. Video: IBM Battery 500 - Trailer

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Im Rahmen des Projekts Battery 500 entwickelt IBM zusammen mit Forschungseinrichtungen und Unternehmen einen Akku für Elektroautos. Ziel ist eine Reichweite von 500 Meilen oder 800 Kilometern.
    https://video.golem.de/wissenschaft/7505/ibm-battery-500-trailer.html

  10. Engineered Arts: Socibot flirtet mit Cebit-Besuchern

    Beiträge: 6
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    10.03.12 - 21:21

    Robothespian hat einen Bruder bekommen: Auf der Cebit präsentiert das britische Unternehmen Engineered Arts den Kommunikationsroboter Socibot.
    https://www.golem.de/news/engineered-arts-socibot-flirtet-mit-cebit-besuchern-1203-90392.html

  11. Video: Socibot auf der Cebit 2012

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Socibot ist der neue Roboter des britischen Unternehmens Engineered Arts. Ein Projektor in seinem Kopf stellt die Gesichtsausdrücke dar.
    https://video.golem.de/wissenschaft/7504/socibot-auf-der-cebit-2012.html

  12. Battery 500: Auf dem Weg zum leistungsfähigen Autoakku

    Beiträge: 26
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    11.03.12 - 20:42

    Seit 2009 entwickelt IBM Research einen leistungsfähigen Akku für Elektroautos. Die Forscher haben bereits wichtige Fortschritte gemacht, wie einer von ihnen auf der Cebit berichtet.
    https://www.golem.de/news/battery-500-auf-dem-weg-zum-leistungsfaehigen-autoakku-1203-90386.html

  13. Haushaltsroboter: Armar hilft in der Küche

    Beiträge: 6
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    12.03.12 - 19:51

    Das Karlsruher Institut für Technologie zeigt auf der Cebit, was der Haushaltsroboter Armar III alles kann. Sein Nachfolger Armar IV kann ebenfalls bestaunt werden.
    https://www.golem.de/news/haushaltsroboter-armar-hilft-in-der-kueche-1203-90365.html

  14. Video: Küchenroboter Armar räumt Küche auf (Cebit)

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Der humanoide Küchenroboter Armar räumt auf der Cebit 2012 die Küche auf. Präsentiert wird er vom Karlsruher Institut für Technologie und dem FZI Forschungszentrum Informatik Innovationen.
    https://video.golem.de/wissenschaft/7489/kuechenroboter-armar-raeumt-kueche-auf-(cebit).html

  15. Holey Optochip: Löchriger IBM-Chip erreicht 1 TBit/s

    Beiträge: 4
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    09.03.12 - 17:21

    IBM-Forscher haben einen neuen Ansatz zur Herstellung optischer Chips vorgestellt. Der "Holey Optochip" genannte Prototyp kann 1 TBit/s übertragen, also 1 Billion Bit pro Sekunde. Möglich machen das kleine Löcher im Chip.
    https://www.golem.de/news/holey-optochip-loechriger-ibm-chip-erreicht-1-tbit-s-1203-90355.html

  16. Video: Cern forscht weiter an Antimaterie

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Heute, am 7. März 2012, werden im LHC weitere physikalische Versuche gestartet, die Aufschluss über die Antimaterie geben sollen.
    https://video.golem.de/wissenschaft/7475/cern-forscht-an-antimaterie.html

  17. Cern: Forscher vermessen Antimaterie

    Beiträge: 26
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    08.06.12 - 18:57

    Forscher am Cern haben erste Messungen mit Antiwasserstoff durchgeführt. Die Forscher hoffen auf Erkenntnisse, die Aufschluss darüber geben, warum das Universum Materie gegenüber Antimaterie bevorzugt.
    https://www.golem.de/news/cern-forscher-vermessen-antimaterie-1203-90334.html

  18. DFKI: EO2 - das koppelbare Elektroauto

    Beiträge: 25
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    07.03.12 - 15:04

    Das DFKI stellt auf der Cebit ein Elektroauto vor, das durch Zusatzmodule erweitert werden kann. Für Überlandfahrten kann es sich mit anderen Autos zusammenkoppeln.
    https://www.golem.de/news/dfki-eo2-das-koppelbare-elektroauto-1203-90304.html

  19. Thorsten Thormählen: 3D-Animationen für jedermann

    Beiträge: 11
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    03.03.16 - 10:42

    Mit einer am Max-Planck-Institut für Informatik in Saarbrücken entwickelten Software sollen sich beliebige 3D-Modelle automatisch animieren lassen - wie in manchem Hollywood-Film. Bisher war dafür Handarbeit nötig.
    https://www.golem.de/news/thorsten-thormaehlen-3d-animationen-fuer-jedermann-1203-90290.html

  20. Fraunhofer IOSB: Roboter kann Porträts zeichnen

    Beiträge: 5
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    07.03.12 - 15:29

    Das Fraunhofer IOSB zeigt auf der Cebit einen Roboter, der Besucher porträtiert. Die Technik wurde aber eigentlich dafür entwickelt, die Reflexionseigenschaften von Oberflächen zu testen.
    https://www.golem.de/news/fraunhofer-iosb-roboter-kann-portraets-zeichnen-1203-90288.html

  1. 1
  2. 188
  3. 189
  4. 190
  5. 191
  6. 192
  7. 193
  8. 194
  9. 195
  10. 196

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Spheros GmbH, Gilching bei München
  2. SARSTEDT AG & Co., Nümbrecht-Rommelsdorf
  3. Brabbler Secure Message and Data Exchange Aktiengesellschaft, München
  4. T-Systems International GmbH, Stuttgart, Leinfelden-Echterdingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,49€
  2. 47,99€
  3. 109,99€/119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
Debatte nach Wanna Cry
Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Hotelketten Buchungssystem Sabre kompromittiert Zahlungsdaten
  3. Onlinebanking Betrüger tricksen das mTAN-Verfahren aus

Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

  1. Service: Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker
    Service
    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

    Nur noch wenige Stunden auf den Telekom-Techniker warten, das würde der Telekom-Chef gerne versprechen. Doch er traut sich noch nicht so richtig.

  2. BVG: Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN
    BVG
    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

    Der Ausbau des BVG-WLAN ist fast fertiggestellt. Rund 10.000 Nutzer seien gleichzeitig in dem drahtlosen Netzwerk aktiv, Tendenz steigend.

  3. Android-Apps: Rechtemissbrauch ermöglicht unsichtbare Tastaturmitschnitte
    Android-Apps
    Rechtemissbrauch ermöglicht unsichtbare Tastaturmitschnitte

    Zwei Funktionen für Android-Apps können einfach missbraucht werden, um Nutzereingaben mitzulesen oder sogar weitere bösartige Apps zu installieren - ohne Wissen oder Zutun des Anwenders. Google hat bereits reagiert.


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10