Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft

Wissenschaft

  1. 1
  2. 20
  3. 21
  4. 22
  5. 23
  6. 24
  7. 25
  8. 26
  9. 27
  10. 28
  11. 240
  1. Airspeeder: Alauda plant Hoverbike-Rennen

    Beiträge: 2
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    13.12.17 - 09:02

    Drohnenrennen mit First-Person-View sind nett. Das australische Unternehmen Alauda plant aber eine Nummer größer: Es will Rennen mit Hoverbikes austragen.
    https://www.golem.de/news/airspeeder-alauda-plant-hoverbike-rennen-1712-131626.html

  2. Video: Presidential Space Policy 2017

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Die USA wollen ihr Mondprogramm wieder aufleben lassen. CC BY 3.0
    https://video.golem.de/wissenschaft/20240/presidential-space-policy-2017.html

  3. Berlin: Verkehrsbetriebe wollen Elektrobusse während der Fahrt laden

    Beiträge: 76
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    14.12.17 - 21:10

    Oberleitungsbusse gibt es nur noch in wenigen Städten, doch die Technik könnte im Zeitalter der Elektromobilität zurückkommen. In Berlin ist ein Streckennetz geplant worden, das auf Busse setzt, die teilweise mit Oberleitung, aber auch batterieelektrisch fahren können.
    https://www.golem.de/news/berlin-verkehrsbetriebe-wollen-elektrobusse-waehrend-der-fahrt-laden-1712-131608.html

  4. Forschungsförderung: Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

    Beiträge: 45
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    12.12.17 - 10:46

    Ohne Forschungsförderung und ohne helle Köpfe aus dem Ausland gibt es keine auszeichnungswürdige Forschung: Medizin-Nobelpreisträger Michael Rosbash hat in seiner Nobelpreis-Rede vor den Folgen der Einwanderungs- und Wissenschaftspolitik von US-Präsident Donald Trump gewarnt.
    https://www.golem.de/news/forschungsfoerderung-medizin-nobelpreistraeger-rosbash-kritisiert-trump-1712-131597.html

  5. IBM AC922: In Deep Learning schlägt der Power9 die x86-Konkurrenz

    Beiträge: 17
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    13.02.18 - 11:59

    Am Beispiel des neuen AC922 zeigt IBM, dass der Power9-Prozessor in rechenintensiven Anwendungen wohl sehr effizient ist. Das System gibt es jetzt für den Unternehmenseinsatz zu kaufen. PCIe 4.0 und OpenCAPI sind dabei wichtige Faktoren, die die x86-Konkurrenz bisher noch nicht hat.
    https://www.golem.de/news/ibm-ac922-in-deep-learning-schlaegt-der-power9-die-x86-konkurrenz-1712-131594.html

  6. Video: Energie für den Mars (Nasa)

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     


    https://video.golem.de/wissenschaft/20187/nasa-video.html

  7. O2: Telefónica erweitert HD Voice ins Netz von Vodafone

    Beiträge: 22
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    06.12.17 - 16:07

    Telefónica O2 bietet nun HD Voice auch bei der Telefonie mit Vodafone. Das wird jedoch bisher nur im LTE-Netz unterstützt.
    https://www.golem.de/news/o2-telefonica-erweitert-hd-voice-ins-netz-von-vodafone-1712-131497.html

  8. Video: Das James-Webb-Weltraumteleskop - Nasa

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Das James-Webb-Weltraumteleskop wird das größte bisher gebaute Weltraumteleskop. Das Video der Nasa stellt es vor.
    https://video.golem.de/wissenschaft/20195/das-james-webb-weltraumteleskop-nasa.html

  9. Weltraumteleskop: Webb besteht Tests in der Kältekammer

    Beiträge: 22
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    05.12.17 - 16:50

    Das neue Weltraumteleskop der US-Raumfahrtbehörde Nasa ist den Bedingungen im Weltraum gewachsen. Das haben Tests im Vakuum bei sehr niedrigen Temperaturen gezeigt. Als Nächstes wird das James-Webb-Weltraumteleskop für den Start vorbereitet, der erneut verschoben wurde.
    https://www.golem.de/news/weltraumteleskop-webb-besteht-tests-in-der-kaeltekammer-1712-131492.html

  10. Tri-Gen-Anlage: Toyota will Kuhmist für Wasser, Strom und Wasserstoff nutzen

    Beiträge: 16
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    04.12.17 - 21:43

    Toyota plant in Long Beach seine erste Tri-Gen-Anlage in Nordamerika. Dort sollen aus Kuhmist Strom, Wasserstoff und Wasser erzeugt werden. Vornehmlich sollen damit Fahrzeuge betrieben werden.
    https://www.golem.de/news/tri-gen-anlage-toyota-will-kuhmist-fuer-wasser-strom-und-wasserstoff-nutzen-1712-131464.html

  11. Raumfahrt: Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren

    Beiträge: 152
    Themen: 17
    Letzter Beitrag:
    08.12.17 - 10:07

    Weil die Triebwerke, mit denen die Sonde Voyager 1 normalerweise gedreht wird, nachlassen, hat die Nasa Ersatztriebwerke reaktiviert, die seit 1980 nicht mehr in Betrieb waren. Sie funktionierten noch - nur die Steuerungssoftware stellte ein Problem dar.
    https://www.golem.de/news/raumfahrt-nasa-zuendet-voyager-triebwerke-nach-37-jahren-1712-131458.html

  12. Prime Air: Amazon patentiert selbstzerstörende Drohne

    Beiträge: 44
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    04.12.17 - 17:01

    Die Sorgen über mögliche Abstürze von Lieferdrohnen sind ein wichtiges Argument gegen Programme wie Amazon Prime Air. Amazon hat sich etwas einfallen lassen: eine Selbstzerstörungssequenz, die verhindern soll, dass die Drohne als Ganzes vom Himmel fällt.
    https://www.golem.de/news/prime-air-amazon-patentiert-selbstzerstoerende-drohne-1712-131457.html

  13. Video: Neue Gesichtsscanner von Finnair angesehen

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Die finnische Fluggesellschaft Finnair testet aktuell Gesichtsscanner als Ersatz für herkömmliche Bordkarten und Ausweise. Nach der Registrierung sollen sich Passagiere nur noch vor eine Kamera stellen müssen, um sich zu identifizieren. Bildschirme zeigen an, zu welchem Gate der Nutzer muss, was es an Bord zu essen gibt und wie das Wetter am Zielort ist. Wann genau die Technik zum Einsatz kommen soll, hat Finnair noch nicht bekannt gegeben.
    https://video.golem.de/wissenschaft/20179/neue-gesichtsscanner-von-finnair-angesehen.html

  14. Model S: Tesla soll bei Elektroautoprämie geschummelt haben

    Beiträge: 145
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    02.12.17 - 06:28

    Um die Elektroautoprämie zu erschleichen und innerhalb der Förderkriterien zu bleiben, hat Tesla offenbar ein Basismodell angeboten, das es so gar nicht gibt. Nun ist das Model S von der Förderliste gestrichen worden.
    https://www.golem.de/news/model-s-tesla-soll-bei-elektroautopraemie-geschummelt-haben-1712-131433.html

  15. The Boring Company: Elon Musk will Nahverkehrssystem in Chicago bauen

    Beiträge: 24
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    01.12.17 - 18:24

    Ein Loop ohne Hyper: The Boring Company will in Chicago einen abgespeckten Hyperloop bauen und betreiben. Es soll ein Magnetschwebetransportmittel ohne Vakuumröhre werden.
    https://www.golem.de/news/the-boring-company-elon-musk-will-nahverkehrssystem-in-chicago-bauen-1711-131415.html

  16. Robotik: Zukunftspreis für einen kollaborativen Roboter

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Für einen Roboter, der einfach zu programmieren ist und der mit Menschen zusammenarbeiten soll, haben drei Wissenschaftler den Deutschen Zukunftspreis erhalten. Der Preis, den der Bundespräsident überreicht, ist einer der wichtigsten deutschen Wissenschaftspreise.
    https://www.golem.de/news/robotik-zukunftspreis-fuer-einen-kollaborativen-roboter-1711-131405.html

  17. Cabrio als Plug-in-Hybrid: Neuer BMW i8 Roadster fährt 53 km elektrisch

    Beiträge: 23
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    30.11.17 - 12:57

    BMW hat den i8 überholt und bietet den Sportwagen mit Plug-in-Hybridantrieb jetzt auch als Roadster an. Der Modelljahrgang 2018 hat einen größeren Akku für mehr elektrische Reichweite.
    https://www.golem.de/news/cabrio-als-plug-in-hybrid-neuer-bmw-i8-roadster-faehrt-53-km-elektrisch-1711-131402.html

  18. Video: Rolls-Royce-Technikchef Paul Stein über E-Fan X

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    E-Fan X wird ein Regionalflugzeug mit einem Hybridantrieb, den Siemens, Rolls Royce und Airbus gemeinsam entwickeln. Rolls-Royce-Technikchef Paul Stein stellt das Projekt vor.
    https://video.golem.de/wissenschaft/20153/rolls-royce-technikchef-paul-stein-ueber-e-fan-x.html

  19. i3.metal: AWS bietet Bare-Metal System mit 72 Threads in der Cloud an

    Beiträge: 5
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    29.11.17 - 17:15

    i3.metal ist ein neues Angebot von AWS EC2, bei dem der Kunde nur die Hardware mietet. Er kann dann sein eigenes Betriebssystem und andere Software darauf betreiben, wie auf einem traditionellen Server. Der Grundsatz von AWS dabei: Produkte werden allen statt nur einzelnen Kunden angeboten.
    https://www.golem.de/news/i3-metal-aws-bietet-bare-metal-system-mit-72-threads-in-der-cloud-an-1711-131380.html

  20. Adobe: Photoshop will mit KI Bildbearbeitung vereinfachen

    Beiträge: 5
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    29.11.17 - 14:08

    Adobe zeigt einen Ausblick auf neue Fähigkeiten von Photoshop CC, mit denen Anwender viel Zeit beim Freistellen von Objekten sparen sollen. Mit einem Klick werden selbst komplizierte Motive freigestellt.
    https://www.golem.de/news/adobe-photoshop-will-mit-ki-bildbearbeitung-vereinfachen-1711-131375.html

  1. 1
  2. 20
  3. 21
  4. 22
  5. 23
  6. 24
  7. 25
  8. 26
  9. 27
  10. 28
  11. 240

Stellenmarkt
  1. persona service Recklinghausen, Herten
  2. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim, Koblenz
  3. Autobahndirektion Südbayern, München
  4. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 31,99€
  2. (u. a. The Crew 2 für 39,99€, Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands für 16,99€ und Rayman 3 für...
  3. 14,02€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

  1. Echo Link: Amazon hält sich für Sonos
    Echo Link
    Amazon hält sich für Sonos

    Sonos ist offenbar für Amazon ein Vorbild. Anders ist die Existenz des Echo Link und des Echo Link Amp nicht zu erklären. Aber ohne ein Ökosystem wie das von Sonos sind die Produkte völlig unsinnig.

  2. 5G: Huawei hält flächendeckendes Mobilfunknetz für möglich
    5G
    Huawei hält flächendeckendes Mobilfunknetz für möglich

    Deutschland steht kurz davor, die Bedingungen für ein neues 5G-Mobilfunknetz festzuschreiben. Huawei, der größte Netzwerkausrüster, hat dazu etwas zu sagen.

  3. iPhone: Apple will mit Nutzerbeobachtung Betrug verhindern
    iPhone
    Apple will mit Nutzerbeobachtung Betrug verhindern

    Um missbräuchliche Käufe im iTunes-Store zu verhindern, will Apple künftig für jedes iPhone und iPad einen Vertrauenspunktestand errechnen. Dieser bemisst sich nach dem Nutzungsverhalten, beispielsweise aus der Anzahl der Anrufe oder empfangenen E-Mails. Die Daten sollen sich nicht einsehen lassen.


  1. 19:07

  2. 19:01

  3. 17:36

  4. 17:10

  5. 16:45

  6. 16:30

  7. 16:09

  8. 15:25