Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft

Wissenschaft

  1. 1
  2. 27
  3. 28
  4. 29
  5. 30
  6. 31
  7. 32
  8. 33
  9. 34
  10. 35
  11. 310
  1. Eyetracking: Apple soll brandenburgische Firma Sensomotoric gekauft haben

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    27.06.17 - 20:20

    Apple soll das Unternehmen Sensomotoric aus Teltow bei Berlin übernommen haben. Das Unternehmen hat sich auf Eyetracking spezialisiert, was eine Analyse der Blickbewegungen ermöglicht. Das könnte für die nächste Generation von VR-Brillen wichtig sein.
    https://www.golem.de/news/eye-tracking-apple-soll-brandenburgische-firma-sensomotoric-gekauft-haben-1706-128595.html

  2. Quantencomputer: Ein Forscher in den unergründlichen Weiten des Hilbertraums

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    23.06.17 - 20:06

    Stefan Filipp radelt mit dem E-Bike jeden Tag zu seinem Arbeitsplatz bei IBM Research in Zürich, wo er an der Quantendatenverarbeitung mit supraleitenden Schaltkreisen arbeitet. Das Schlimmste für ihn wäre, wenn sich der Quantencomputer nicht realisieren ließe.
    https://www.golem.de/news/quantencomputer-ein-forscher-in-den-unergruendlichen-weiten-des-hilbertraums-1706-128172.html

  3. Gespräche mit Musik-Labels: Tesla will eigenen Musikstreamingdienst starten

    Beiträge: 12
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    23.06.17 - 15:57

    Tesla verhandelt mit der Musikindustrie offenbar über die Entwicklung eines eigenen Streamingdienstes für die Elektroautos des US-Herstellers.
    https://www.golem.de/news/gespraeche-mit-musik-labels-tesla-will-eigenen-musikstreamingdienst-starten-1706-128543.html

  4. Quantenprogrammierung: "Die physikalische Welt kann kreativer sein als wir selbst"

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    22.06.17 - 13:10

    Andere bauen Quantencomputer, er kümmert sich um die Programmierung. Will Zeng vom US-Unternehmen Rigetti hat einen Befehlssatz und ein Software-Toolkit für Quantencomputer mit entwickelt. Im Gespräch mit Golem.de erklärt er, warum es ein Erfolg sein könnte, keinen Quantencomputer bauen zu können.
    https://www.golem.de/news/quantenprogammierung-die-physikalische-welt-kann-kreativer-sein-als-wir-selbst-1706-128254.html

  5. Racer: Airbus will Hubschrauber mit Flügeln bauen

    Beiträge: 34
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    24.06.17 - 10:38

    Helikopter sind im Vergleich zu Flugzeugen langsam, können jedoch fast überall starten und landen. Airbus will mit dem Racer die Vorteile beider Systeme verbinden. Der Racer soll rund 400 km/h erreichen und ist mit einem horizontalen sowie zwei vertikalen Rotoren ausgerüstet.
    https://www.golem.de/news/racer-airbus-will-hubschrauber-mit-fluegeln-bauen-1706-128515.html

  6. Boom Supersonic: Mehrere Fluggesellschaften bestellen Überschallflugzeuge

    Beiträge: 32
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    22.06.17 - 20:06

    Der Prototyp ist noch nicht fertig, da wollen schon die ersten Fluglinien das Überschallflugzeug von Boom Supersonic kaufen. Bei dem US-Unternehmen sind schon über 70 Bestellungen eingegangen.
    https://www.golem.de/news/boom-supersonic-mehrere-fluggesellschaften-bestellen-ueberschallflugzeuge-1706-128510.html

  7. Video: Der Prototyp XB-1 - Boom Supersonic

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    22.06.17 - 14:04

    XB-1 ist ein zweisitziges Überschallflugzeug. Es ist ein Demonstrator für ein Passagierflugzeug, das das US-Unternehmen Boom Supersonic Anfang der 2020er Jahre auf den Markt bringen will.
    https://video.golem.de/wissenschaft/19151/der-prototyp-xb-1-boom-supersonic.html

  8. Video: Die Überschallflugzeuge kommen wieder - Boom

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Das US-Unternehmen Boom Supersonic entwickelt ein Passagierflugzeug, das mit Überschallgeschwindigkeit fliegen soll. Das Video stellt das Projekt vor.
    https://video.golem.de/wissenschaft/19143/die-ueberschallflugzeuge-kommen-wieder-boom.html

  9. Tensegrity: Forscher stellen komplexe Strukturen per 4D-Druck her

    Beiträge: 9
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    22.06.17 - 18:59

    Ein kleines Päckchen, das sich unter Sonneneinstrahlung in ein großes, stabiles Bauteil verwandelt: US-Forscher haben ein Verfahren entwickelt, um komplexe Strukturen als Faltbausatz herzustellen. Es könnte in der Raumfahrt eingesetzt werden.
    https://www.golem.de/news/tensegrity-forscher-stellen-komplexe-strukturen-per-4d-druck-her-1706-128506.html

  10. Video: 3D-gedruckte Objekte entfalten sich - Georgia Tech

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    4D-Druck ist ein Verfahren, mit dem Objekte aus dem 3D-Drucker die Form ändern. Forscher des Georgia Tech stellen per 4D-Druck komplexe Tensegrity-Strukturen her.
    https://video.golem.de/wissenschaft/19149/3d-gedruckte-objekte-entfalten-sich-georgia-tech.html

  11. Quantenoptik: Vom Batman-Fan zum Quantenphysiker

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Er widmet sich der Grundlagenforschung, der Laser ist sein vielseitiges Instrument: Zu Thomas Walthers Fachgebiet gehören neben der Quantenoptik weitere Bereiche der Laserphysik. Bemerkenswert sind seine Vorbilder.
    https://www.golem.de/news/quantenoptik-vom-batman-fan-zum-quantenphysiker-1706-128165.html

  12. RSSI: Drohnen kartieren Gebäude mit WLAN

    Beiträge: 7
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    21.06.17 - 09:53

    Sind in einem beschädigten Gebäude noch Menschen? Wo liegen Trümmer? Wichtige Informationen für Retter. Zwei US-Forscherinnen haben ein Verfahren entwickelt, wie sich das mit Hilfe von WLAN von außen feststellen lässt.
    https://www.golem.de/news/rssi-drohnen-kartieren-gebaeude-mit-wlan-1706-128475.html

  13. Ionencomputer: Wissenschaftler müssen dumme Dinge sagen dürfen

    Beiträge: 8
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    20.06.17 - 16:30

    Sport oder Labor? In ihrer Jugend hat die Physikerin Tracy Northup mehr Sportlerinnen als Wissenschaftler bewundert. Zur Physik kam sie aus Trotz. Es hat sich gelohnt: Heute beteiligt sie sich an der Entwicklung des Computers der Zukunft.
    https://www.golem.de/news/ionencomputer-wissenschaftler-muessen-dumme-dinge-sagen-duerfen-1706-128084.html

  14. Video: E-Volo Volocopter X2 (Herstellervideo)

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Der Volocopter X2 soll bald in Dubai fliegen - autonom.
    https://video.golem.de/wissenschaft/19141/e-volo-volocopter-x2-herstellervideo.html

  15. Subventionen: Unionsfraktion will 3 Milliarden Euro pro Jahr für Glasfaser

    Beiträge: 38
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    21.06.17 - 17:53

    Die Fraktion von CDU/CSU will die Subventionen für den Ausbau der Glasfaser in Deutschland stark anheben. Die Förderung soll das Netz endlich voranbringen.
    https://www.golem.de/news/subventionen-unionsfraktion-will-3-milliarden-euro-pro-jahr-fuer-glasfaser-1706-128453.html

  16. Unterwasserkabel: 50Hertz schließt Offshore-Windparks vor Rügen an

    Beiträge: 18
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    20.06.17 - 12:43

    Windstrom von der Ostsee: Ab kommendem Jahr sollen zwei große Windparks vor Rügen in Betrieb genommen werden. Das erste von drei Kabeln, durch die der Strom an Land fließen soll, ist fertig.
    https://www.golem.de/news/unterwasserkabel-50hertz-schliesst-offshore-windparks-vor-ruegen-an-1706-128451.html

  17. Vahana: Airbus stellt autonom fliegendes Taxi als Konzept vor

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    19.06.17 - 09:27

    Airbus will den Fluggast bald ohne Piloten in seinem Flugzeug Vahana transportieren. Das autonome Flugtaxi soll einen Passagier selbstständig zum Ziel bringen.
    https://www.golem.de/news/vahana-airbus-zeigt-autonom-fliegendes-taxi-1706-128431.html

  18. Roboter: Toshiba baut einen Tauchroboter für Fukushima

    Beiträge: 17
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    23.06.17 - 02:07

    Wie sieht es in den mit radioaktivem Wasser überschwemmten Reaktorgebäuden des zerstörten Atomkraftwerks in Fukushima aus? Ein Roboter soll das in Kürze erkunden.
    https://www.golem.de/news/roboter-toshiba-baut-einen-tauchroboter-fuer-fukushima-1706-128422.html

  19. Smart City: Intelligente Fahrradlampe erkennt Straßenschäden

    Beiträge: 138
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    19.06.17 - 18:54

    Eine Fahrradlampe, die die Umwelt erkennt. Icon ist eine Fahrradlampe, die mit mit Sensoren ausgestattet ist, die die Lampe heller strahlen lassen, wenn ein Auto kommt. Künftig könnte sie helfen, die Radwege zu verbessern.
    https://www.golem.de/news/smart-city-intelligente-fahrradlampe-erkennt-strassenschaeden-1706-128419.html

  20. Video: Intelligentes Fahrradlicht Icon - See.Sense

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    19.06.17 - 11:29

    Icon ist ein intelligentes Rücklicht für das Fahrrad. Es erkennt besondere Situationen, etwa eine Kreuzung oder ein Auto, und blinkt dann schneller und heller.
    https://video.golem.de/wissenschaft/19128/intelligentes-fahrradlicht-icon-see.sense.html

  1. 1
  2. 27
  3. 28
  4. 29
  5. 30
  6. 31
  7. 32
  8. 33
  9. 34
  10. 35
  11. 310

Stellenmarkt
  1. Techem Energy Services GmbH, Bielefeld, Eschborn
  2. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn
  3. persona service Niederlassung Bad Homburg, Schwalbach
  4. Software AG, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 185€ (Bestpreis!)
  2. 131,99€ (Vergleichspreis 159,90€)
  3. (u. a. Box-Sets im Angebot, z. B. Die Tribute von Panem - Complete Collection für 19,97€ und...
  4. für 180€ mit Gutschein: GSP600 (Vergleichspreis 235,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Künstliche Intelligenz Vages wagen
  2. KI Mit Machine Learning neue chemische Reaktionen herausfinden
  3. Elon Musk und Deepmind-Gründer Keine Maschine soll über menschliches Leben entscheiden

  1. Telekom Speedport Pro: Neuer Hybrid-Router der Telekom kann Super Vectoring
    Telekom Speedport Pro
    Neuer Hybrid-Router der Telekom kann Super Vectoring

    Der Telekom Speedport Pro ist noch gar nicht auf dem Markt, gewinnt aber schon einen Designpreis. Einige Details zu den Funktionen lassen sich auch bereits finden.

  2. VVO: Sächsische Park-and-Ride-Parkplätze bekommen Sensoren
    VVO
    Sächsische Park-and-Ride-Parkplätze bekommen Sensoren

    Autofahrer sollen im Dresdner Umland künftig besser einen Platz zum Parken finden: Der regionale Verkehrsverbund VVO will Parkplätze mit Sensoren ausstatten. Fahrer können in einer App sehen, an welcher Park-and-Ride-Station ein Platz für das eigene Auto frei ist.

  3. Raumfahrt: @astrolalex musiziert mit Kraftwerk
    Raumfahrt
    @astrolalex musiziert mit Kraftwerk

    Die Besucher des Kraftwerk-Konzerts auf dem Stuttgarter Schlossplatz haben nicht schlecht gestaunt über einen Gastmusiker, den die Band eingeladen hatte: den Astronauten Alexander Gerst, live zugeschaltet von der ISS.


  1. 16:00

  2. 14:45

  3. 13:26

  4. 11:28

  5. 13:24

  6. 12:44

  7. 11:42

  8. 09:48