Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft

Wissenschaft

  1. 1
  2. 53
  3. 54
  4. 55
  5. 56
  6. 57
  7. 58
  8. 59
  9. 60
  10. 61
  1. HY4: Das Brennstoffzellenflugzeug wird viersitzig

    Beiträge: 3
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    28.04.16 - 09:22

    Ein neues Flugzeug mit Brennstoffzellenantrieb zeigt das DLR auf der Hannover Messe. Es ist der Nachfolger der Antares, kann aber mehr Insassen transportieren.
    https://www.golem.de/news/hy4-das-brennstoffzellenflugzeug-wird-viersitzig-1604-120585.html

  2. Video: Festo 3D Cocooner angesehen (Hannover Messe 2016)

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    3D Cocooner ist ein neuartiger 3D-Drucker, den das Unternehmen Festo entwickelt hat. Er gibt eine Glasfaser aus, die er mit einem Kunstharz verstärkt. Auf der Hannover Messe 2016 stellt Festo das System vor.
    https://video.golem.de/wissenschaft/16994/3d-cocooner-festo.html

  3. 3D Cocooner: 3D-Drucken wie eine Raupe

    Beiträge: 3
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    29.04.16 - 06:41

    Die Objekte, die der 3D-Drucker 3D Cocoon aufbaut, sehen zwar nicht so aus, als könnte ein Schmetterling daraus schlüpfen. Doch das Prinzip hat sich Festo von Raupen abgeschaut.
    https://www.golem.de/news/3d-cocooner-3d-drucken-wie-eine-raupe-1604-120572.html

  4. Video: Soft Robotics Soft Aktuator angesehen (Hannover Messe)

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Soft Actuator ist ein pneumatisch betriebener Greifer. Anders als herkömmliche Robotersysteme besteht er aus Gummi und Kunststoff und ist weich. Auf der Hannover Messe stellt das US-Unternehmen Soft Robotics den vielseitig einsetzbaren Greifer vor.
    https://video.golem.de/wissenschaft/16989/soft-robotics-soft-aktuator-angesehen-hannover-messe.html

  5. Soft Robotics: Greifen mit Luft

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    26.04.16 - 19:19

    Das US-Unternehmen Soft Robotics hat einen pneumatischen Robotergreifer entwickelt, der unregelmäßig geformte Objekte greifen kann. Er wird beispielsweise in der Lebensmittelproduktion eingesetzt.
    https://www.golem.de/news/soft-robotics-greifen-mit-luft-1604-120552.html

  6. Nanodraht und Gel: Neue Technik könnte Akkus viel langlebiger machen

    Beiträge: 82
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    26.04.16 - 16:20

    Forscher in den USA haben durch Zufall eine Methode entdeckt, durch die Akkus weitaus haltbarer werden könnten. Ein Polymergel und mit Mangan(IV)-oxid überzogene Nanodrähte sind dabei die Schlüsselkomponenten.
    https://www.golem.de/news/nanodraht-und-gel-neue-technik-koennte-akkus-viel-langlebiger-machen-1604-120512.html

  7. Video: Nanodraht-Akku mit Polymergel

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Ein Forscherteam der Universität von Kalifornien Irving (UCI) hat eine neue Technik entdeckt, mit der sich Akkus weitaus langlebiger machen lassen. Im Video erklärt Wissenschaftlerin Mya Le Thai den Prozess.
    https://video.golem.de/wissenschaft/16975/nanodraht-akku-mit-polymergel.html

  8. Mit Raketenantrieb: Magnetschwebeschlitten stellt Geschwindigkeitsrekord auf

    Beiträge: 7
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    21.04.16 - 18:05

    Raketenantrieb und Magnetschwebetechnik: Der schnellste Schlitten der Welt stellt seinen eigenen Geschwindigkeitsrekord ein.
    https://www.golem.de/news/mit-raketenantrieb-magnetschwebeschlitten-stellt-geschwindigkeitsrekord-auf-1604-120474.html

  9. Video: Geschwindigkeitsrekord mit Magnetschwebeschlitten

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Eine Einheit der US-Luftwaffe hat einen Geschwindigkeitsrekord mit einem Magnetschwebeschlitten aufgestellt. Das Vehikel wird von einem Raketenmotor angetrieben.
    https://video.golem.de/wissenschaft/16968/geschwindigkeitsrekord-mit-magnetschwebeschlitten.html

  10. Project Titan: BMW und Daimler sagen Apple beim Autoprojekt ab

    Beiträge: 55
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    22.04.16 - 14:40

    Unbestätigte Verhandlungen über ein unbestätigtes Projekt abgebrochen: Weder BMW noch Mercedes wollen einem Bericht zufolge Apple beim Bau seines Elektroautos helfen. Dabei könnte auch die Sorge um den Datenschutz eine Rolle spielen.
    https://www.golem.de/news/project-titan-bmw-und-daimler-sagen-apple-beim-autoprojekt-ab-1604-120458.html

  11. Video: Der Zwergplanet Ceres - Nasa

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Ceres ist der größte Asteroid in unserem Sonnensystem. Seit Ende 2015 umkreist die Sonde den Zwergplaneten. Das Video zeigt einige Merkmale auf der Oberfläche von Ceres.
    https://video.golem.de/wissenschaft/16957/der-zwergplanet-ceres-nasa.html

  12. Raumfahrt: Erdrutsch auf Ceres

    Beiträge: 10
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    22.04.16 - 18:01

    Ein Erdrutsch und ein junger Krater: Die Sonde Dawn hat neue hochaufgelöste Bilder vom Zwergplaneten Ceres zur Erde gefunkt.
    https://www.golem.de/news/raumfahrt-erdrutsch-auf-ceres-1604-120445.html

  13. Pedelec: 20-kg-Elektrofahrrad Zeitgeist Beta mit Rahmenakku

    Beiträge: 121
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    22.04.16 - 10:04

    Elektrofahrräder sind in der Regel recht schwer, doch beim Zeitgeist Beta X müssen nur 20 kg geschleppt werden. Möglich machen das teure Materialien wie Karbon. Auf Komfort muss der Nutzer nicht verzichten. Sogar an einen entnehmbaren Rahmenakku wurde gedacht.
    https://www.golem.de/news/pedelec-20-kg-elektrofahrrad-zeitgeist-beta-mit-rahmenakku-1604-120436.html

  14. Video: Roboterschlange schwimmt schlängelnd - Kongsberg

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Das norwegische Unternehmen Eelume hat einen Unterwasserroboter in Form einer Schlange entwickelt. Er schwimmt schlängelnd wie das natürliche Vorbild, wie dieses Video zeigt.
    https://video.golem.de/wissenschaft/16951/roboterschlange-schwimmt-schlaengelnd-kongsberg.html

  15. Eelume: Schlangenroboter sollen Unterwasseranlagen inspizieren

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Wendig, günstig und stets einsatzbereit: Das norwegische Unternehmen Eelume hat einen Roboter für den Einsatz auf dem Meeresgrund entwickelt. Der Energiekonzern Statoil will den Unterwasserroboter testen.
    https://www.golem.de/news/eelume-schlangenroboter-sollen-unterwasseranlagen-inspizieren-1604-120428.html

  16. Video: Roboterschlange schwimmt mit Zusatzantrieb- Kongsberg

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Das norwegische Unternehmen Eelume hat einen Roboter für den Unterwassereinsatz konstruiert. Er kann mit einem Zusatzantrieb ausgestattet werden.
    https://video.golem.de/wissenschaft/16950/roboterschlange-schwimmt-mit-zusatzantrieb-kongsberg.html

  17. Video: Animation der Roboterschlange - Statoil

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    26.04.16 - 10:36

    Das norwegische Unternehmen Eelume hat einen Roboter entwickelt, der Anlagen unter Wasser inspizieren soll. Die Animation zeigt, wie der Energiekonzern Statoil die Roboter einsetzen will.
    https://video.golem.de/wissenschaft/16952/animation-der-roboterschlange-statoil.html

  18. Dünnfilmelektronik: Ein Bildschirm auf dem Handrücken

    Beiträge: 13
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    20.04.16 - 14:56

    Die Zukunft des Smartphones liegt auf der Hand: Japanische Forscher haben Dünnfilmelektronik mit Leuchtdioden entwickelt, die auf die Haut aufgebracht wird. Damit wollen sie ein Display für den Handrücken entwickeln.
    https://www.golem.de/news/duennfilmelektronik-ein-bildschirm-auf-dem-handruecken-1604-120414.html

  19. Video: Ultradünne Leuchtdioden auf der Haut - University of Tokyo

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Forscher aus Japan haben eine ultradünne Elektronik entwickelt und Leuchtdioden darin integriert. Mit dieser Technik wollen sie künftig ein Display für den Handrücken bauen.
    https://video.golem.de/wissenschaft/16947/ultraduenne-leuchtdioden-auf-der-haut-university-of-tokyo.html

  20. Video: Testflug der Drohne Lightningstrike - Aurora

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Lightning Strike ist ein innovatives Flugkonzept des US-Herstellers Aurora Flight Services. Es startet und landet senkrecht wie ein Hubschrauber, fliegt dann aber wie ein Flugzeug. Das Video zeigt den ersten Testflug.
    https://video.golem.de/wissenschaft/16946/testflug-der-drohne-lightningstrike-aurora.html

  1. 1
  2. 53
  3. 54
  4. 55
  5. 56
  6. 57
  7. 58
  8. 59
  9. 60
  10. 61

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Albstadt
  3. wesernetz Bremen GmbH, Bremen
  4. Visteon Electronics Germany GmbH, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. für 147,99€ statt 259,94€
  2. bei dell.com


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Uber-Unfall: Die vielen Widersprüche des autonomen Fahrens
Uber-Unfall
Die vielen Widersprüche des autonomen Fahrens
  1. Umfrage Autofahrer wollen über Fahrzeugdaten selbst entscheiden
  2. Autonomes Fahren Waymo will fahrerlose Autos auf die Straße schicken
  3. Roboterautos Uber testet autonomes Fahren nicht mehr in Kalifornien

Galaxy-S9-Kamera im Vergleichstest: Schärfer geht es aktuell kaum
Galaxy-S9-Kamera im Vergleichstest
Schärfer geht es aktuell kaum
  1. Samsung Galaxy-S9-Smartphones kommen mit 256 GByte nach Deutschland
  2. Galaxy S9 und S9+ im Test Samsungs Kamera-Kompromiss funktioniert
  3. Samsung Telekom bietet Galaxy S9 für 722 Euro an

Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
  1. Cybersecurity Tech Accord IT-Branche verbündet sich gegen Nationalstaaten
  2. Black Friday Markeninhaber plant Beschwerde gegen Löschung
  3. Raumfahrt Übertragungslizenz fehlt - SpaceX bricht Live-Stream ab

  1. Nordrhein-Westfalen: Gelder für Breitbandausbau werden kaum abgerufen
    Nordrhein-Westfalen
    Gelder für Breitbandausbau werden kaum abgerufen

    Auch in Nordrhein-Westfalen kommt der Breitbandausbau nur langsam voran. Schuld sollen auch die komplizierten Förderregelungen sein. Deswegen ist ein Großteil der bereitgestellten Gelder nicht abgerufen worden. In den meisten Fällen sollen die Baumaßnahmen noch nicht begonnen haben.

  2. Fotodienst: Flickr an Smugmug verkauft
    Fotodienst
    Flickr an Smugmug verkauft

    Flickr wird wieder einmal verkauft. Die Foto-Community gehörte seit 2005 zu Yahoo und geht nun in die Hände von Smugmug über. Für Nutzer sind das gute Nachrichten, denn der Familienbetrieb Smugmug verspricht, das Angebot weiterzuführen.

  3. Spionagevorwürfe: Twitter verbietet Kaspersky-Werbung
    Spionagevorwürfe
    Twitter verbietet Kaspersky-Werbung

    Kaspersky darf nicht mehr auf Twitter werben. Das Unternehmen verstoße gegen die Werberichtlinien und begünstige Spionage durch Russland. Firmenchef Eugene Kaspersky widerspricht.


  1. 16:00

  2. 14:00

  3. 12:18

  4. 11:15

  5. 09:03

  6. 17:15

  7. 16:55

  8. 16:06