1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Adi Shamir: Den Air Gap überwinden

*facepalm*

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. *facepalm*

    Autor: BörgDrohne 16.10.14 - 12:18

    Man könnte auch in einem bestimmten Muster den PC abstürzen lassen, während Word geöffnet ist. Mit einer Quadrocopter-Richtmikrofon-Kombi fängt man dann die Wutschreie des Anwenders auf.

    Aus Anzahl und Heftigkeit der Schreie pro Zeit in Kombination mit Messung der Textlänge vor dem Absturz lassen sich sicher einige Bits pro Tag unterbringen.

  2. Re: *facepalm*

    Autor: trapperjohn 16.10.14 - 12:29

    Vor allem: wenn ich einen offline-PC habe, der sensible Daten scannt, stelle ich diesen a) in einen fensterlosen Raum oder b) lasse die Jalousien runter oder c) habe zumindest Milchglasfenster. "Scangate" erledigt...

    So ein Quatsch aber auch.

    Man könnte auch von angeschlossenen Druckern Papier auswerfen lassen, wenn man eh von außen zuschaut....

  3. Re: *facepalm*

    Autor: plutoniumsulfat 16.10.14 - 12:37

    Gategate? :D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Bonn
  2. OEDIV KG, Bielefeld
  3. Deloitte, verschiedene Standorte
  4. HERMA GmbH, Filderstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 149,00€ (Bestpreis!)
  2. 477,00€ (Bestpreis!)
  3. 589,00€ (Bestpreis!)
  4. 649,99€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de