Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Akademik Lomonossow: Russisches…

70MW

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 70MW

    Autor: derh0ns 01.08.19 - 18:24

    Finde ich etwas wenig, wenn man bedenkt das man mit 4Mio $ auch 4 Container mit je 20MW Diesel bekommen kann. Das ist warscheinlich sogar noch umweltfreundlicher wenn man bedenkt wie viel Einergie Stahl, Beton und abwrackung des Schiffes in anspruch nehmen. Zudem eine Crew von 340 mann, okonomisch ist das niemals.

  2. Re: 70MW

    Autor: osolemiox 01.08.19 - 18:45

    derh0ns schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Finde ich etwas wenig, wenn man bedenkt das man mit 4Mio $ auch 4 Container
    > mit je 20MW Diesel bekommen kann. Das ist warscheinlich sogar noch
    > umweltfreundlicher wenn man bedenkt wie viel Einergie Stahl, Beton und
    > abwrackung des Schiffes in anspruch nehmen. Zudem eine Crew von 340 mann,
    > okonomisch ist das niemals.

    Wahrscheinlich wäre Diesel tatsächlich das Billigste, gerade weil ja auch (angeblich!) hoher Prozesswärmebedarf besteht, wofür die entstehende Abwärme genutzt werden kann. Umweltfreundlich ist es aber nicht (der Kernreaktor natürlich auch nicht).

  3. Re: 70MW

    Autor: Eheran 03.08.19 - 11:05

    >Finde ich etwas wenig, wenn man bedenkt das man mit 4Mio $ auch 4 Container mit je 20MW Diesel bekommen kann.
    Und wie bekommt man die täglich nötigen ~400m³ Diesel dort hin?

  4. Re: 70MW

    Autor: derh0ns 04.08.19 - 02:07

    Wenn man das AKW schiff dort hin bringen kann, dann ist der Diesel auch kein Problem zudem die auch nicht immer unter volllast laufen werden und somit der verbrauch geringer ist.

  5. Re: 70MW

    Autor: Eheran 04.08.19 - 10:15

    Bei 100 Tagen eingeplantem Winter wäre die nötige Reserve mit vielleicht 40000m³ schon sehr ordentlich. Oder anders ausgedrückt: 2000 volle Tankcontainer, für einen Preis von über 20 millionen ¤. Das ganze KKW-Schiff hat nur 336 mio ¤ gekostet, das sind in dem einen Winter mal eben 7% der Kosten. Die wissen schon, warum sie das machen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Helixor Heilmittel GmbH, Rosenfeld bei Balingen
  2. Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg
  3. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  4. dSPACE GmbH, Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 4,99€
  3. 22,49€
  4. 39,99€ (Release am 3. Dezember)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

  1. DSGVO: Ist Datenwucher okay?
    DSGVO
    Ist Datenwucher okay?

    Auch nach über einem Jahr DSGVO sammeln Facebook und Google munter weiter Daten, ebenso Nachrichtenportale und viele Blogseiten. Die Datenschutz-Aufsichtsbehörden sehen sich im Moment nicht imstande, dem einen Riegel vorzuschieben.

  2. Samsung: Fingerabdrucksensor des Galaxy S10 durch Folie überlistet
    Samsung
    Fingerabdrucksensor des Galaxy S10 durch Folie überlistet

    Der neue Fingerabdrucksensor des Galaxy S10 lässt sich offenbar umgehen, wenn ein Displayschutz von einem Dritthersteller genutzt wird. Der Hersteller arbeitet an einem Update.

  3. Urheberrecht: Razzia bei Filesharing-Plattform
    Urheberrecht
    Razzia bei Filesharing-Plattform

    Die internationalen Ermittlungen richten sich gegen die mutmaßlichen Betreiber einer Filesharing-Plattform, über welche urheberrechtlich geschützte Inhalte verbreitet wurden. Bei der Plattform soll es sich um den Sharehoster share-online.biz handeln.


  1. 14:07

  2. 13:24

  3. 13:04

  4. 12:00

  5. 11:58

  6. 11:47

  7. 11:15

  8. 10:58