1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AKW Saporischschja: Ukraine…

Der Irak hat Massenvernichtungswaffen Vibes

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


  1. Der Irak hat Massenvernichtungswaffen Vibes

    Autor: krymel2k12 09.08.22 - 09:07

    Und jetzt muss die NATO natürlich direkt in den Krieg eintreten!

    ...

    ...

    Klar: Russland sprengt ein Kernkraftwerk dass sehr nah an Russland steht. Sehr sinnvoll. Tolle Geheimdienste. Alles finden die raus.

    Selbst wenn man alles glaubt, was man liest: Da schmeißt man doch lieber eine taktische Atomwaffe auf Kiew? Dann ist der Krieg auch vorbei, aber Russland strahlt halt nicht.

  2. Re: Der Irak hat Massenvernichtungswaffen Vibes

    Autor: Sarkastius 09.08.22 - 09:21

    krymel2k12 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und jetzt muss die NATO natürlich direkt in den Krieg eintreten!
    >
    > ...
    >
    > ...
    >
    > Klar: Russland sprengt ein Kernkraftwerk dass sehr nah an Russland steht.
    > Sehr sinnvoll. Tolle Geheimdienste. Alles finden die raus.
    >
    > Selbst wenn man alles glaubt, was man liest: Da schmeißt man doch lieber
    > eine taktische Atomwaffe auf Kiew? Dann ist der Krieg auch vorbei, aber
    > Russland strahlt halt nicht.

    Komm doch jetzt nicht mit Logik .... Es geht um Russland. Da ist jede absurde Meldung aus Kiew recht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.08.22 09:23 durch Sarkastius.

  3. Re: Der Irak hat Massenvernichtungswaffen Vibes

    Autor: Dwalinn 09.08.22 - 09:30

    Schonmal daran gedacht das so ein Offizier auch ganz ohne Anweisung aus Moskau handeln kann?

  4. Re: Der Irak hat Massenvernichtungswaffen Vibes

    Autor: krymel2k12 09.08.22 - 09:31

    Sarkastius schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > krymel2k12 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und jetzt muss die NATO natürlich direkt in den Krieg eintreten!
    > >
    > > ...
    > >
    > > ...
    > >
    > > Klar: Russland sprengt ein Kernkraftwerk dass sehr nah an Russland
    > steht.
    > > Sehr sinnvoll. Tolle Geheimdienste. Alles finden die raus.
    > >
    > > Selbst wenn man alles glaubt, was man liest: Da schmeißt man doch lieber
    > > eine taktische Atomwaffe auf Kiew? Dann ist der Krieg auch vorbei, aber
    > > Russland strahlt halt nicht.
    >
    > Komm doch jetzt nicht mit Logik .... Es geht um Russland. Da ist jede
    > absurde Meldung aus Kiew recht.

    Ich hab fast meinen Kaffee verschüttet als gerade jemand schrieb: Wenigstens keine Atomwaffen!

  5. Re: Der Irak hat Massenvernichtungswaffen Vibes

    Autor: Valanx 09.08.22 - 09:35

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schonmal daran gedacht das so ein Offizier auch ganz ohne Anweisung aus
    > Moskau handeln kann?


    Und was hätte er davon?

  6. Re: Der Irak hat Massenvernichtungswaffen Vibes

    Autor: Dwalinn 09.08.22 - 09:40

    Was hat man davon in Tschernobyl Gräben zu ziehen?

    Es gibt halt Leute die sind inkompetent oder einfach nur Hardliner den kein Risiko zu groß ist.

  7. Re: Der Irak hat Massenvernichtungswaffen Vibes

    Autor: Valanx 09.08.22 - 09:43

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was hat man davon in Tschernobyl Gräben zu ziehen?
    >
    > Es gibt halt Leute die sind inkompetent oder einfach nur Hardliner den kein
    > Risiko zu groß ist.


    Lies krymel2k12 Beitrag über deinem.

  8. Re: Der Irak hat Massenvernichtungswaffen Vibes

    Autor: krymel2k12 09.08.22 - 09:44

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was hat man davon in Tschernobyl Gräben zu ziehen?
    >
    > Es gibt halt Leute die sind inkompetent oder einfach nur Hardliner den kein
    > Risiko zu groß ist.

    Ja wie gesagt, du opferst dich vl. noch selbst für dein Land (vermeintlich). Die denken, sie müssen Nazis aufhalten. Dafür ziehen sie da einen Graben. Aber AKW sprengen? Das ist absurd

  9. Re: Der Irak hat Massenvernichtungswaffen Vibes

    Autor: macmillionaire 09.08.22 - 10:07

    Hier im golem Forum sind sowieso erstaunlich viele Hardliner unterwegs, die lieber gestern als heute Full Force in den Krieg einsteigen möchten.

    Vermutlich noch nie in ihrem Leben gefroren, gehungert oder anderweitig gross gelitten, kommen dann da so Sprüche wie "ich würde lieber 10 Jahre frieren" etc. - Keinerlei Zurückhaltung oder Maß mehr zu erkennen.

    Meanwhile drohnen die USA zum 20sten Mal "die rechte Hand Bin-Ladens" ohne Gerichtsbeschluss in einem fremden Land weg. Aber dass wir da mal einen Kriegseintritt fordern, bei dem wir Afghanistan gegen die USA beistehen ... oder Sanktionen fordern?! - Mhmh, no Sir, absolutely not!

  10. Re: Der Irak hat Massenvernichtungswaffen Vibes

    Autor: Dwalinn 09.08.22 - 10:15

    Der bringt mir nicht viel. Mir wir schlicht unterstellt ein Rassist zu sein weil ich einen einzelnen Russen als potenziellen Idioten bezeichne und um zu zeigen wie falsch ich liege wird ein Russe aufgezeigt der sich nicht vorstellen konnte das der Erstschlag der USA aus 5 Raketen besteht. Ich will sicherlich nicht nicht von einen Kommandanten auf ein ganzes Land schließen, das überlasse ich Krymel.

  11. Re: Der Irak hat Massenvernichtungswaffen Vibes

    Autor: xMarwyc 09.08.22 - 10:23

    macmillionaire schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hier im golem Forum sind sowieso erstaunlich viele Hardliner unterwegs, die
    > lieber gestern als heute Full Force in den Krieg einsteigen möchten.
    >
    > Vermutlich noch nie in ihrem Leben gefroren, gehungert oder anderweitig
    > gross gelitten, kommen dann da so Sprüche wie "ich würde lieber 10 Jahre
    > frieren" etc. - Keinerlei Zurückhaltung oder Maß mehr zu erkennen.
    >
    > Meanwhile drohnen die USA zum 20sten Mal "die rechte Hand Bin-Ladens" ohne
    > Gerichtsbeschluss in einem fremden Land weg. Aber dass wir da mal einen
    > Kriegseintritt fordern, bei dem wir Afghanistan gegen die USA beistehen ...
    > oder Sanktionen fordern?! - Mhmh, no Sir, absolutely not!


    Sehe ich hier gar nicht mal so oft wie Whataboutism.

  12. Re: Der Irak hat Massenvernichtungswaffen Vibes

    Autor: macmillionaire 09.08.22 - 10:49

    xMarwyc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sehe ich hier gar nicht mal so oft wie Whataboutism.

    Und ich sehe hier selten eine andere Auseinandersetzung mit Kritik als mit "das ist Whataboutism".

    Ne, ist es nicht. Ich will hier nicht das eine mit dem anderen legitimieren.

    Es geht um einen Vergleich. Und um Dinge bzw. Verhalten zu vergleichen muss man sich halt zu einem Thema auch ein anderes nehmen um den Vergleich ziehen zu können.

    Wie z.B. der Vergleich zwischen den Folgen für den Angreifer einmal beim Angriffskrieg auf den Irak vs. dem Angriffskrieg auf die Ukraine.

    Und wenn es da Unterschiede gibt, dann sollte man versuchen zu ergründen wo die herkommen und ob man an vielleicht mal an der Kohärenz seiner Werte schrauben sollte.

  13. Re: Der Irak hat Massenvernichtungswaffen Vibes

    Autor: yumiko 09.08.22 - 10:54

    macmillionaire schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hier im golem Forum sind sowieso erstaunlich viele Hardliner unterwegs, die
    > lieber gestern als heute Full Force in den Krieg einsteigen möchten.
    >
    > Vermutlich noch nie in ihrem Leben gefroren, gehungert oder anderweitig
    > gross gelitten, kommen dann da so Sprüche wie "ich würde lieber 10 Jahre
    > frieren" etc. - Keinerlei Zurückhaltung oder Maß mehr zu erkennen.
    >
    > Meanwhile drohnen die USA zum 20sten Mal "die rechte Hand Bin-Ladens" ohne
    > Gerichtsbeschluss in einem fremden Land weg. Aber dass wir da mal einen
    > Kriegseintritt fordern, bei dem wir Afghanistan gegen die USA beistehen ...
    > oder Sanktionen fordern?! - Mhmh, no Sir, absolutely not!
    Toll ist es nicht, aber Völkerrechtlich befinden die USA sich in einem Verteidigungskrieg gegen Terroristen. Da kann man schon mal in einen von Terroristen besetzem Land Führungspersonen wegballern. Um "Afghanistan" beizustehen müsste man erst mal die Regierung als legitim anerkennen - da hapert es noch.

  14. Re: Der Irak hat Massenvernichtungswaffen Vibes

    Autor: Peace Ð 09.08.22 - 10:59

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der bringt mir nicht viel. Mir wir schlicht unterstellt ein Rassist zu sein
    > weil ich einen einzelnen Russen als potenziellen Idioten bezeichne und um
    > zu zeigen wie falsch ich liege wird ein Russe aufgezeigt der sich nicht
    > vorstellen konnte das der Erstschlag der USA aus 5 Raketen besteht. Ich
    > will sicherlich nicht nicht von einen Kommandanten auf ein ganzes Land
    > schließen, das überlasse ich Krymel.

    Tja, willkommen im Internet, wo jeder ein Rassist ist, der einen anderen Menschen nicht sympathisch findet.

  15. Re: Der Irak hat Massenvernichtungswaffen Vibes

    Autor: macmillionaire 09.08.22 - 11:21

    Ich glaube nicht, dass du verstanden hast wie Völkerrecht funktioniert.

    Afghanistan ist ein souveränes Land. Ob es von "Terroristen besetzt" ist oder eine "legitime Regierung" ist keine Einschätzung die die USA zu treffen haben.
    Bei einem "Verteidigungskrieg" muss der "Angreifer" sein Land immernoch verlassen haben. Ansonsten tötet man einfach auf fremden Staatsgebiet Leute die einem nicht passen.

    Das ist auch der Grund, warum es sowas wie Auslieferungen etc. gibt.

  16. Re: Der Irak hat Massenvernichtungswaffen Vibes

    Autor: ImBackAlive 09.08.22 - 11:53

    yumiko schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Toll ist es nicht, aber Völkerrechtlich befinden die USA sich in einem
    > Verteidigungskrieg gegen Terroristen.

    So ein Unsinn. Das ist, als würde man Deutschen erklären, dass unsere Soldaten ja unsere Freiheit jetzt am Hindukush verteidigen, weil dort ein Land Krieg gegen unseren Bündnispartner führt. Im eigenen Land.

    > Da kann man schon mal in einen von
    > Terroristen besetzem Land Führungspersonen wegballern.

    Kann man machen. Völkerrechtlich ist man damit aber ein Kriegsverbrecher. Und hat einen Angriffskrieg gestartet.

    > Um "Afghanistan" beizustehen müsste man erst mal die Regierung als legitim anerkennen - da
    > hapert es noch.

    "Ich, ImBackAlive, erkenne die Ampel nicht als legitime Regierung an! Ich schick dann mal ein paar bewaffnete Drohnen los."

  17. Re: Der Irak hat Massenvernichtungswaffen Vibes

    Autor: ConstantinPrime 09.08.22 - 13:46

    Na wenigstens sind wir uns einig das es Afghanistan nun - nach 20 Jahren Krieg - völlig zerbombt, mit über einer viertel Million Toten, einer Verdoppelung der hungernden Menschen, einem völligem im Stich lassen der USA und der restlichen NATO - das Land nun endlich frei von Terroristen ist und der Einsatz der USA in völkerrechtlich- und erfüllungstechnischer Hinsicht absolut gerechtfertigt war.

    Oder?!

  18. Re: Der Irak hat Massenvernichtungswaffen Vibes

    Autor: Sarkastius 09.08.22 - 15:05

    ConstantinPrime schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Na wenigstens sind wir uns einig das es Afghanistan nun - nach 20 Jahren
    > Krieg - völlig zerbombt, mit über einer viertel Million Toten, einer
    > Verdoppelung der hungernden Menschen, einem völligem im Stich lassen der
    > USA und der restlichen NATO - das Land nun endlich frei von Terroristen ist
    > und der Einsatz der USA in völkerrechtlich- und erfüllungstechnischer
    > Hinsicht absolut gerechtfertigt war.
    >
    > Oder?!

    thats a good point.

  19. Re: Der Irak hat Massenvernichtungswaffen Vibes

    Autor: dummzeuch 09.08.22 - 15:33

    krymel2k12 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klar: Russland sprengt ein Kernkraftwerk dass sehr nah an Russland steht.
    > Sehr sinnvoll.

    Der ganze Angriff auf die Ukraine machte von vorneherin keinen Sinn, deshalb kann man auch diesen Schwachfug leider nicht ausschließen. Abgesehen davon, fehlt es Russland angeblich inzwischen an fähigen Offizieren, da die ja regelmäßig von Drohnen erwischt werden. Wer weiß, welche trübe Tasse da gerade die Oberaufsicht hat?

  20. Re: Der Irak hat Massenvernichtungswaffen Vibes

    Autor: yumiko 10.08.22 - 13:16

    macmillionaire schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich glaube nicht, dass du verstanden hast wie Völkerrecht funktioniert.
    >
    > Afghanistan ist ein souveränes Land. Ob es von "Terroristen besetzt" ist
    > oder eine "legitime Regierung" ist keine Einschätzung die die USA zu
    > treffen haben.
    > Bei einem "Verteidigungskrieg" muss der "Angreifer" sein Land immernoch
    > verlassen haben. Ansonsten tötet man einfach auf fremden Staatsgebiet Leute
    > die einem nicht passen.
    >
    > Das ist auch der Grund, warum es sowas wie Auslieferungen etc. gibt.
    Das internationale Symposium Terrorism as a Challenge for National and International Law am 24. und 25. Januar 2003 am Max-Planck-Institut für Völkerrecht in Heidelberg hat viel geklärt im Hinblick auf Terrorismus und Völkerrecht, insbesondere in den "neuen typischen Kriegen".
    Im Sinne von Art 3 der Genfer Konvention ist eine Gruppierung mit Organisationsstruktur als Kriegspartei möglich (ursprünglich für Anwendung auf Partisanen gedacht).
    Spannend ist auch das Selbstverteidigungsrecht nach Art. 51 der Satzung der Vereinten Nationen, welches plötzlich die Verteidigung des eigenen Landes auch am Hindukush ermöglicht.
    Der Kriegszustand der USA mit den Taliban besteht also schon seit Ewigkeiten. Jetzt ballern die eine Talibanführer in einem von den Taliban kontrollierten Gebiet weg. Meines Wissens hat sich die Regierung im Exil in Katar da auch nicht beschwert.

    Habe ich oder du nicht verstanden wie das Völkerrecht funktioniert?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Beraterinnen / Berater (w/m/d) für den Bereich "Informationssicherheitsbera- tung für den ... (m/w/d)
    Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), Bonn
  2. Scientific IT Gruppenleitung (m/w/d)
    Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut EMI, Freiburg
  3. Data Scientist / Statistikerin / Statistiker / Epidemiologin / Epidemiologe - Hämatologie ... (m/w/d)
    Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  4. SAP Job - SAP BW / 4HANA Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 109,99€
  2. (u. a. Cadet Edition für 8,99€ statt 39€, Together for Victory für 6,99€ statt 14,99€)
  3. (stündlich aktualisiert)
  4. ab 69,99€ (Release: 09.11.22)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de