1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Altaeros Energies: Fliegendes…

Die besten Ideen sind meistens einfach.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die besten Ideen sind meistens einfach.

    Autor: Raketen angetriebene Granate 27.10.11 - 12:54

    Aber leider erst immer durch neue Werkstoffe und Produktionstechniken realisierbar.

  2. Was tun gegen abdriften?

    Autor: Vollstrecker 27.10.11 - 13:30

    Da hängt dieser "Ballon" nun an einem 600 Meter Kabel, sprich es könnte sich statt 600 Meter nach oben bewegen, auch gute 500 Meter um seinen Standort Kreisen (je nach Windrichtung). Zudem bietet ein gerade nach oben gerichteter Metalldraht einen Klasse Blitzableiter.

  3. Re: Was tun gegen abdriften?

    Autor: borstel 27.10.11 - 13:32

    ... na es wird schon keiner unten stehen und die Leine halten. ;-)

  4. Re: Was tun gegen abdriften?

    Autor: bobb 27.10.11 - 13:35

    Vollstrecker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da hängt dieser "Ballon" nun an einem 600 Meter Kabel, sprich es könnte
    > sich statt 600 Meter nach oben bewegen, auch gute 500 Meter um seinen
    > Standort Kreisen (je nach Windrichtung).

    öhm, ja und? du solltest auch mal deine alten schulsachen rausholen, fach geometrie, kapitel dreiecke...

    > Zudem bietet ein gerade nach oben
    > gerichteter Metalldraht einen Klasse Blitzableiter.

    und noch ein: ja und? das stromführenden kabel versieht man mit nem leitern, rammt das in den boden und gut, dann ist das sogar ein prima blitzableiter, der seine funktion wunderbar erfüllt, wenn der ballon nicht sowieso bei sturm eingeholt wird...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.10.11 13:35 durch bobb.

  5. Re: Was tun gegen abdriften?

    Autor: pucojazu 27.10.11 - 13:50

    Vollstrecker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zudem bietet ein gerade nach oben
    > gerichteter Metalldraht einen Klasse Blitzableiter.


    Darauf beziehen sich dann wohl die (durchschnittlichen) 100 Kilowatt, das Windrad ist wahrscheinlich nur eine Attrappe ;)

  6. Re: Was tun gegen abdriften?

    Autor: RedNifre 27.10.11 - 15:21

    Das ist kein Bug, sondern ein Feature! Wenn oben der Wind zu stark weht und das Ding weiter abdriftet sinkt es dadurch automagisch weiter ab und bleibt so immer in der Höhe, in der gerade der passende Wind weht. (Außer wenn der Wind so stark wird, dass das Ding in ein Haus gedrückt wird oder die Leine ein paar Kühe stranguliert...)

  7. Re: Was tun gegen abdriften?

    Autor: DASPRiD 27.10.11 - 23:07

    borstel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... na es wird schon keiner unten stehen und die Leine halten. ;-)

    mh… Edison anyone? :P

  8. Re: Was tun gegen abdriften?

    Autor: brusch 05.11.11 - 16:55

    Vollstrecker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da hängt dieser "Ballon" nun an einem 600 Meter Kabel, sprich es könnte
    > sich statt 600 Meter nach oben bewegen, auch gute 500 Meter um seinen
    > Standort Kreisen (je nach Windrichtung). Zudem bietet ein gerade nach oben
    > gerichteter Metalldraht einen Klasse Blitzableiter.

    Rechne Dir einfach mal die Kraft (im Verhältnis zur Auftriebskraft) aus, die nötig ist, um einen derartigen Winkel zu erzeugen. Durchschnittliches Gewicht einer Turbine, Auftriebskraft eines einzelnen Ballons, ein bisschen Vektorrechnung und Strömungwiderstand berechnen ist ja nun keine Magie.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deloitte, Leipzig
  2. BARMER, Wuppertal
  3. Parador GmbH & Co. KG, Coesfeld
  4. über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 79€ (Bestpreis!)
  2. 79€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. 65UM7100PLA für 689€, 49SM8500PLA für 549€ und 75SM8610PLA Nanocell für 1.739€)
  4. 89,90€ + Versand (Vergleichspreis 135,77€ + Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mitsubishi: Satelliten setzen das Auto in die Spur
Mitsubishi
Satelliten setzen das Auto in die Spur

Mitsubishi Electric arbeitet am autonomen Fahren. Dafür betreibt der japanische Mischkonzern einigen Aufwand: Er baut einen eigenen Kartendienst sowie eine eigene Satellitenkonstellation auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde


    Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
    Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
    Amazon hängt Google ab

    Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
    2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
    3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

    Galaxy Fold im Test: Falt-Smartphone mit falschem Format
    Galaxy Fold im Test
    Falt-Smartphone mit falschem Format

    Samsung hat bei seinem faltbaren Smartphone nicht nur mit der Technik, sondern auch mit einem misslungenen Marktstart auf sich aufmerksam gemacht. Die zweite Version ist deutlich besser geglückt und aufregend in ihrer Neuartigkeit. Nur: Wozu braucht man das Gerät?
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Faltbares Smartphone Samsung verkauft eine Million Galaxy Fold
    2. Samsung Galaxy Fold übersteht weniger Faltvorgänge als behauptet

    1. Datendiebstahl: Facebook warnt eigene Mitarbeiter erst nach zwei Wochen
      Datendiebstahl
      Facebook warnt eigene Mitarbeiter erst nach zwei Wochen

      Nach dem Diebstahl von Festplatten mit unverschlüsselten Gehaltsabrechnungen und persönlichen Daten hat sich Facebook laut einem Medienbericht offenbar sehr viel Zeit gelassen, die betroffenen Mitarbeiter zu informieren.

    2. Ultimate Rivals: Apple Arcade eröffnet Sportspielreihe mit Hockey
      Ultimate Rivals
      Apple Arcade eröffnet Sportspielreihe mit Hockey

      Eishockeylegende Wayne Gretzky gegen Fußball-Weltmeisterin Alex Morgan oder andere Sportstars: Das ist die Idee hinter einer neuen Sportspielserie auf Apple Arcade. Nach dem Hockey-Auftakt namens The Rink geht es im Frühjahr mit Basketball weiter.

    3. T-Mobile: John Legere warnt US-Richter vor Scheitern von Fusion
      T-Mobile
      John Legere warnt US-Richter vor Scheitern von Fusion

      Mehrere US-Bundesstaaten kämpfen gegen die Fusion von Sprint mit T-Mobile in den USA. Dessen Chef John Legere hat sich jetzt bei der Gerichtsverhandlung zu dem Thema geäußert - aber die Aktionäre verlieren offenbar die Geduld.


    1. 14:08

    2. 13:22

    3. 12:39

    4. 12:09

    5. 18:10

    6. 16:56

    7. 15:32

    8. 14:52