1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apsara: Ein Papierflieger wird zu…

Apsara: Ein Papierflieger wird zu Einweg-Lieferdrohne

Flug ohne Wiederkehr: Das US-Forschungs- und Entwicklungsunternehmen Otherlab hat für die Darpa eine Einwegdrohne entwickelt. Die Fluggeräte werden mit Ladung an Bord in großer Zahl aus dem Flugzeug abgeworfen und verrotten nach der Landung.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Carpet Bombing musste billiger werden... 4

    JouMxyzptlk | 20.01.17 16:19 21.01.17 18:13

  2. Na, das ist doch mal innovativ! 11

    Sinnfrei | 20.01.17 14:00 21.01.17 00:00

  3. Die Karte... Californien... 4

    JouMxyzptlk | 20.01.17 16:34 20.01.17 23:05

  4. Habe ich also bald den Garten voller beschimmelter Pappe oder wie? 4

    mrgenie | 20.01.17 14:31 20.01.17 23:02

  5. Pfand auf Mehrwegdrohnen 1

    Techn | 20.01.17 19:59 20.01.17 19:59

  6. Zerfall aufhalten, geht das? 2

    maze_1980 | 20.01.17 15:30 20.01.17 16:21

  7. Und die Fracht 1

    albob81 | 20.01.17 16:14 20.01.17 16:14

  8. Wie findet die Drohne ihr Ziel? 5

    redrat | 20.01.17 14:27 20.01.17 14:44

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Software Engineer (m/w/d) im Bereich Application Integration / Integrationsarchitektur Dell Boomi/IDS
    Hannover Rück SE, Hannover
  2. Digital Officer (m/w/d)
    Richter-Helm BioLogics GmbH & Co. KG, Hamburg
  3. IT Servicetechniker Security Response Support (m/w/d)
    G DATA CyberDefense AG, Bochum
  4. (Senior) SAP Technology Engineer (m/w/d)
    OEDIV KG, Oldenburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,49€
  2. 14,99€
  3. Über 3400 Angebote mit bis zu 90 Prozent Rabatt


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de