1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Arrivo: Die neuen alten…

"Das Konzept stammt von Elon Musk"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Das Konzept stammt von Elon Musk"

    Autor: miauwww 10.02.17 - 12:07

    Falsch. Das Konzept stammt wesentlich von:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Swissmetro

    Musk hat das lediglich modifiziert.

  2. Re: "Das Konzept stammt von Elon Musk"

    Autor: M.P. 10.02.17 - 12:14

    Und die Schweizer haben von den Wuppertalern abgeschaut - da steht die erste Schwebebahn ;-)

    Hyperloop ist im Musk-Konzept keine *Magnet*schwebebahn.

    Antrieb zwar über Linearmotoren in wenigen Abschnitten - Das ist ähnlich.
    Den größten Teil der Strecke schwebt die Kapsel auf einem (von akkugespeisten E-Motoren aufrechterhaltenen) Luftkissen (deshalb TEILVakuum) - Das ist anders.

  3. Re: "Das Konzept stammt von Elon Musk"

    Autor: miauwww 10.02.17 - 12:22

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und die Schweizer haben von den Wuppertalern abgeschaut - da steht die
    > erste Schwebebahn ;-)
    >
    > Hyperloop ist im Musk-Konzept keine *Magnet*schwebebahn.
    >
    > Antrieb zwar über Linearmotoren in wenigen Abschnitten - Das ist ähnlich.
    > Den größten Teil der Strecke schwebt die Kapsel auf einem (von
    > akkugespeisten E-Motoren aufrechterhaltenen) Luftkissen (deshalb
    > TEILVakuum) - Das ist anders.

    Zumindest recht ähnliche Vorgänger, inkl. Rohrpost, wären in ein zwei Sätzen leicht zu erwähnen gewesen.

  4. Re: "Das Konzept stammt von Elon Musk"

    Autor: _4ubi_ 10.02.17 - 13:00

    miauwww schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > M.P. schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und die Schweizer haben von den Wuppertalern abgeschaut - da steht die
    > > erste Schwebebahn ;-)
    > >
    > > Hyperloop ist im Musk-Konzept keine *Magnet*schwebebahn.
    > >
    > > Antrieb zwar über Linearmotoren in wenigen Abschnitten - Das ist
    > ähnlich.
    > > Den größten Teil der Strecke schwebt die Kapsel auf einem (von
    > > akkugespeisten E-Motoren aufrechterhaltenen) Luftkissen (deshalb
    > > TEILVakuum) - Das ist anders.
    >
    > Zumindest recht ähnliche Vorgänger, inkl. Rohrpost, wären in ein zwei
    > Sätzen leicht zu erwähnen gewesen.

    Warum sind bei Musk alle so empfindlich ? JEDER halbwegs gebildete, kennt die Rohrpost und ähnliche Erfindungen.

    Muss jetzt jeder alle Vorgänger erwähnen ?
    Das Konzept des neuen A350 stammt von Airbus, basierend auf dem A340, A320 .......... ellenlange Liste .... Gebrüder Wright und dann Gustav Weißkopf (wahrscheinlich).

  5. Re: "Das Konzept stammt von Elon Musk"

    Autor: Muhaha 10.02.17 - 13:18

    _4ubi_ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Muss jetzt jeder alle Vorgänger erwähnen ?
    > Das Konzept des neuen A350 stammt von Airbus, basierend auf dem A340, A320
    > .......... ellenlange Liste .... Gebrüder Wright und dann Gustav Weißkopf
    > (wahrscheinlich).

    Das liegt daran, dass die meisten Leute wissen, dass das Airbus-Konsortium nicht das Flugzeug erfunden hat.

  6. Re: "Das Konzept stammt von Elon Musk"

    Autor: M.P. 10.02.17 - 13:39

    Die erste Rohrpost zum Personentransport habe ich entweder in einem James Bond Film aus den 60er Jahren oder in der Fernsehserie "Mondbasis Alpha 1" gesehen.
    Hier aus "Mondbasis Alpha 1" / "Space: 1999"
    https://www.youtube.com/watch?v=012-2wN3iio

    Das musste auch mal gesagt werden ... ;-)

    Und die beste Rohrpost ist sowieso diese hier....

    https://www.youtube.com/watch?v=Kr_4yLhIJ_I



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 10.02.17 13:49 durch M.P..

  7. Re: "Das Konzept stammt von Elon Musk"

    Autor: a user 10.02.17 - 14:14

    miauwww schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Falsch. Das Konzept stammt wesentlich von:
    > de.wikipedia.org
    >
    > Musk hat das lediglich modifiziert.

    Das Konzept oder die Idee? Da ich die beiden Konzepte nie gelesen haben, weiß ich nicht wie sehr diese sich ähneln. Deswegen Frage ich, ob vieleicht nicht nur die Grundidee aus dem verlinkten stammte. Die Begriffe Vakuumröhre und Magnetschwebebahn machen noch lange kein Konzept aus.

  8. "Das Konzept stammt von Rodolphe Nieth"

    Autor: NukeOperator 10.02.17 - 14:17

    entwickelt mit Pen & Paper am Küchentisch.

    natürlich gab es schon vorher Konzepte wie Wuppertal, die Magnethochbahn von 1903 oder den Pneumatic Transit von Beach 1870.

    Der Hyperloop, nämlich die idee, die technologische Grenze (vgl "What Price Speed" Gabrielli/Karman), bedingt durch Luftwiederstand & Rollreibung zu verschieben ist jedoch tatsächlich aus dem Konzept Swissmetro aus der Feder von Rodolphe Nieth entnommen.

    btw: dass das Konzept Swissmetro lebt zeigen nicht nur die nordamerikanische Hyperloop Projekte und der chinesische VacTrain, auch das Urprojekt wurde dem Stand der Technik angepasst und wird weiter vorangetrieben.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 10.02.17 14:21 durch NukeOperator.

  9. Re: "Das Konzept stammt von Rodolphe Nieth"

    Autor: Kunze 10.02.17 - 15:26

    https://bs.to/serie/Die-Simpsons/4/12-Homer-kommt-in-Fahrt

  10. Re: "Das Konzept stammt von Elon Musk"

    Autor: FrankRopen 10.02.17 - 15:41

    Hat Musk das Konzept entwickelt oder entwickeln lassen und war nur der Geldgeber?
    Wenn letzteres dann: wer war nochmal das Genie, das die Mona Lisa in Auftrag gegeben hat?

  11. Re: "Das Konzept stammt von Elon Musk"

    Autor: _4ubi_ 10.02.17 - 16:31

    FrankRopen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hat Musk das Konzept entwickelt oder entwickeln lassen und war nur der
    > Geldgeber?

    Bediene google doch bitte selbst!

    > Wenn letzteres dann: wer war nochmal das Genie, das die Mona Lisa in
    > Auftrag gegeben hat?

  12. Re: "Das Konzept stammt von Elon Musk"

    Autor: thinksimple 10.02.17 - 22:08

    Die Finnen haben doch Ricola erfunden. Des mit der Chrüterchraft.

    Alleinfahrende Autos hin oder her,
    aber Backpapierzuschnitte sind schon eine geile Erfindung.

  13. Re: "Das Konzept stammt von Elon Musk"

    Autor: gaym0r 14.02.17 - 12:17

    _4ubi_ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > FrankRopen schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hat Musk das Konzept entwickelt oder entwickeln lassen und war nur der
    > > Geldgeber?
    >
    > Bediene google doch bitte selbst!
    >
    > > Wenn letzteres dann: wer war nochmal das Genie, das die Mona Lisa in
    > > Auftrag gegeben hat?

    Ich liebe solche Antworten. "Google doch einfach!"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Ulm
  2. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  3. GKV-Spitzenverband, Berlin
  4. ING Deutschland, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de