Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Arsen statt Phosphor…

Wer musste noch an Evolution denken?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wer musste noch an Evolution denken?

    Autor: HädÄndScholdas 03.12.10 - 16:19

    Gings da nicht auch darum das Außerirdische als Hauptstoff Arsen enthalten?
    Wird Zeit Shampoo einzukaufen falls die Aliens kommen ;D

  2. Re: Wer musste noch an Evolution denken?

    Autor: lololololololo 03.12.10 - 16:28

    Was für Außerirdische? haste wenigstens einen gesehen?
    und Shampoo kaufen musst du sowieso. -.-

  3. Re: Wer musste noch an Evolution denken?

    Autor: HädÄndScholdas 03.12.10 - 16:38

    Nie den Film gesehen?
    Schlecht...

  4. Re: Wer musste noch an Evolution denken?

    Autor: MZ 03.12.10 - 16:51

    Hast du recht, der Film war wirklich schlecht

  5. Re: Wer musste noch an Evolution denken?

    Autor: xxxx00 03.12.10 - 17:26

    basierten die aliens in dem film nicht auf silizium anstatt kohlenstoff (quasi eine etage tiefer im pse) ?

  6. Re: Wer musste noch an Evolution denken?

    Autor: Leo87 04.12.10 - 01:48

    "Kane geht davon aus, dass für die auf Stickstoff basierenden Lebensformen, Selen genauso giftig ist, wie Arsen für die auf Kohlenstoff basierenden Menschen, da beide im Periodensystem der Elemente die gleichen Abstände zueinander haben."

  7. Kulturprostitution

    Autor: love-to hate 04.12.10 - 10:05

    In nicht allzu ferner Zukunft, werden wir uns kaum noch ohne größere Mißverständnisse austauschen können, weil jeder Ami-TV/Hollywood-Seriengeschädigte glaubt, alle anderen würden sich täglich den gleichen Mist reinschaufeln.
    "Homer Simpson würde jetzt sagen: 'HAHAHA'"

  8. Re: Kulturprostitution

    Autor: Besserwisser01 05.12.10 - 02:24

    wenn ich an Evulution denke,
    Chemische Prozesse erschaffen giftiges Leben
    Giftiges Leben erschafft die vorraussetzung für heutiges Leben (Luft/Erde Oxide usw..)
    der Mensch entsteht aus diesem Leben.. und erschafft, Roboter die Roboter übernehmen die Herrschaft Replizieren sich eines Tages selbst, und sind Evulutionsmässig gesehen unsere Nachkommen, die sich aber wesentlich von unserer Lebensform unterscheiden...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Groz-Beckert KG, Albstadt
  2. dSPACE GmbH, Wolfsburg
  3. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  4. Beuth Hochschule für Technik Berlin, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 194,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. für 229,99€ vorbestellbar


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
Anno 1800 im Test
Super aufgebaut

Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
  2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
  3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
Swobbee
Der Wechselakku kommt wieder

Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
  2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
  3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

  1. Trotz US-Kampagne: Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge
    Trotz US-Kampagne
    Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge

    Gewinn und Umsatz wachsen bei Huawei weiter. Für das Jahr 2019 erwartet der Konzern hohe Gewinne durch 5G-Technologie. 70.000 5G-Basisstationen sind nun ausgeliefert.

  2. 5G: Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz
    5G
    Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz

    UMTS bei 2.100 MHz kann man in der Schweiz bald nicht mehr nutzen. Der Bereich geht per Refarming an effizientere 4G- und 5G-Technologien.

  3. Copyright: Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt
    Copyright
    Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt

    Sieben Jahre hat ein Programmierer nach eigenen Angaben an einer Umsetzung von Super Mario Bros für den C64 gearbeitet. Wenige Tage nach der Veröffentlichung verschwindet das Spiel nun schon wieder von größeren Portalen - vermutlich wegen Nintendo.


  1. 19:00

  2. 17:41

  3. 16:20

  4. 16:05

  5. 16:00

  6. 15:50

  7. 15:43

  8. 15:00