1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › BBC Micro Bit: Finaler Entwurf…

Blöde Frage~

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Blöde Frage~

    Autor: DestroyBlade 08.07.15 - 08:54

    Ich finde es wirklich gigantisch, das BBC jetzt eine Platine für Schüler herstellt und verteilt.
    Da ich aber nicht ganz aus der Platinen-Welt komme...

    Kann mir jemand erklären, wofür das Teil gut ist? ^^"

    Mit einem Raspberry Pie oder einem anderen Mini-Rechner wüsste ich schon,
    Dass die Kids damit etwas anfangen können... Aber mit der kleinen Platine?
    Sollen damit kleine Schaltungen gebaut werden oder soll daraus wirklich
    irendwann ein kleiner Rechner werden...?

  2. Re: Blöde Frage~

    Autor: BennyBorn 08.07.15 - 08:56

    Ich denke Ziel ist es die Schüler, die vielleicht noch garnichts mit Technik am Hut haben, an das Thema Hard- und Software-Development ranzuführen. Ein Raspberry wäre hier vermutlich zu viel (auch kostenmäßig) bzw auch erstmal nicht einfach genug zu handhaben.

  3. Re: Blöde Frage~

    Autor: Anonymer Nutzer 08.07.15 - 09:32

    Der RaspЬerry würde zu viel zusätzliche Peripherie benötigen. Hier können die Kinder halt zB direkt auf Knopfdruck ne Lichtshow starten. Die beiden Knöpfchen und die LEDs sind halt der Entscheidende Unterschied und für Kinder ist so was halt das Zünglein an der Waage. Wenn Kinder programmieren muss halt zum Schluss irgendetwas leuchten. Und Fischertechnik http://www.amazon.de/Fischertechnik-522429-TXT-Controller/dp/B00J8G9IQ4/ref=sr_1_25?srs=1707593031&ie=UTF8&qid=1436340629&sr=8-25 ist leider unverhältnismäßig teuer.

  4. Re: Blöde Frage~

    Autor: DestroyBlade 08.07.15 - 10:30

    Das stimmt wohl...
    Vielen Dank :)

  5. Re: Blöde Frage~

    Autor: qwertü 08.07.15 - 10:37

    Nein, das ist nur ein Big-Name-Konkurrenzprojekt zum Raspi, damit die Schüler nicht über die Einstiegsdroge "Elektronikbasteln" in die Hackerszene abdriften. BBC und Microsoft sind hier Garanten, dass aus den jungen Talenten noch was ordentliches wird.

  6. Re: Blöde Frage~

    Autor: bstea 08.07.15 - 12:16

    Das Ding ist als Lernplattform gedacht. Früher, in den 80igern war UK eine große Nummer im IT Bereich. Homecomputer wie von Acorn, Sinclair, Dragon, Amstrad usw.- oder Programmiererbuden wie Codemasters, DMA Design usw.- zeugten von ihrem Ruhm. Mittlerweile ist die Jugend nur noch Konsolenspieler und in Sachen IT fehlt schlicht der nerdige Nachwuchs der auch nischig und weit unten sich mit dem Kram beschäftigen will.
    Der Raspberry Pi ist letztenendes ein schon zu komplexer Haufen wo man mal ehrlich eine Vielzahl von erprobten Portierungen stattfinden mit schneller und kurzlebiger Beschäftigung. Es motiviert nicht wirklich die Leute dazu ein Naturwiss. Studium aufzunehmen.

    --
    Erst wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fluss gestaut und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Biber nicht essen kann!

  7. Re: Blöde Frage~

    Autor: x2k 08.07.15 - 19:49

    bstea schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Ding ist als Lernplattform gedacht. Früher, in den 80igern war UK eine
    > große Nummer im IT Bereich. Homecomputer wie von Acorn, Sinclair, Dragon,
    > Amstrad usw.- oder Programmiererbuden wie Codemasters, DMA Design usw.-
    > zeugten von ihrem Ruhm. Mittlerweile ist die Jugend nur noch
    > Konsolenspieler und in Sachen IT fehlt schlicht der nerdige Nachwuchs der
    > auch nischig und weit unten sich mit dem Kram beschäftigen will.


    Das wäre auch was für Deutschland.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Pfaffenhofen an der Roth
  2. Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Frankfurt am Main
  3. Hays AG, München
  4. üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 2.174€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de